• ohne Endnote

  • 0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 5,2"
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 13 MP
Dual-​SIM: Ja
Akku­ka­pa­zi­tät: 2750 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Tornado 552L

Ultra-​fla­ches Flagg­schiff mit LTE-​Dual-​SIM

Das geschieht nicht häufig: ein Smartphone, das nicht nur mit immer besserer Hardware und noch flacherem Design aufwarten kann, sondern auch eine echte Innovation zeigt. Das Kazam Tornado 552L kann nämlich nicht einfach nur mit LTE aufwarten, was in dieser Preisklasse sicherlich kein Aufreger mehr ist. Das neueste Kazam-Modell bietet LTE in Kombination mit einer Dual-SIM-Unterstützung – und das auf beiden SIM-Steckplätzen! Zumindest berichtet dies das Online-Magazin areamobile.de.

Edel im Aluminium und Glas gekleidet

Und damit hätte das Highend-Gerät wahrlich ein Alleinstellungsmerkmal, das für viele Nutzer zweier SIM-Karten ein absolutes Kaufargument darstellen dürfte. Natürlich muss man umgekehrt nicht auf eine Top-Hardware und das angesprochene noch schlankere Design verzichten. Mitnichten. Das Tornado 552L ist sogar eine ausgesprochene Flunder. Nur noch 5,5 Millimeter misst das Gerät in der Tiefe, ein Rahmen aus einer Aluminium-Magnesium-Legierung soll dabei für die nötige Stabilität sorgen, zwei Schreiben Gorilla Glass setzen Front und Rückseite schick in Szene.

Full-HD-Auflösung und Octa-Core-CPU

Das Kazam Tornado 552L kommt mit einem 5,2 Zoll großen AMOLED-Display, welches 1.920 x 1.080 Pixel auflöst – also Full-HD bietet. Im Inneren sorgt ein Octa-Core-Chipsatz von MediaTek für den Vortrieb, sehr wahrscheinlich handelt es sich um den MT6795. Und der kann anders als frühere Chipsätze des Unternehmens durchaus mit den Top-Prozessoren der Qualcomm- und Nvidia-Konkurrenz mithalten. 2 Gigabyte Arbeitsspeicher sind auch ordentlich und dürften für einen sauberen Betrieb sorgen.

Nur der interne Speicher ist etwas mager

Etwas klein ist dagegen der Medienspeicher mit 16 Gigabyte, zumal nicht bekannt ist, ob überhaupt eine Speichererweiterung möglich ist. Bei den beiden Kameras von Sony (13 Megapixel hinten und 8 Megapixel vorne) sowie den DTS-zertifizierten Lautsprechern kann man dagegen wieder nicht meckern. Das ab Werk mit Android 5.0 Lolliopop ausgelieferte Gerät soll Ende des zweiten Quartals 2015 erscheinen, der Preis ist noch unbekannt.

Datenblatt zu Kazam Tornado 552L

Displaygröße

5,2 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß.

Arbeitsspeicher

2 GB

Das Gerät ver­fügt nur über wenig RAM. Sie soll­ten mit einer schwa­chen Sys­tem­leis­tung rech­nen.

Interner Speicher

16 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Akkukapazität

2.800 mAh

Die Akku­lauf­zei­ten fal­len kurz aus. Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt deut­lich unter dem aktu­el­len Durch­schnitt (4.300 mAh).

Aktualität

Vor 6 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 5,2"
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 5
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Interner Speicher 16 GB
Chipsatz
Prozessor-Typ Octa Core
Verbindungen
LTE vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2750 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: