• ohne Endnote
  • 8 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
8 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Naked Bike
Hubraum: 554 cm³
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Kawasaki Zephyr 550 (37 kW) [91] im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: temperamentvoller Motor; problemloses Handling; niedrige Sitzposition.
    Minus: Motor lang übersetzt; hoher Verbrauch.“

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „... Das 550er-Einstiegsmodell kommt mit seinen kompakten Abmessungen besonders kleineren Fahrern entgegen. Etwas schlapp sind dagegen Motor und Fahrwerk abgestimmt. ...“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Stärken: Robuster Vierzylinder; Topstabiler Geradeauslauf; Knackige Bremsen; Traumhaft klassisches Design.
    Schwächen: Große sitzen beengt; Nicht gerade sparsam; Geringer Federweg hinten.“

  • ohne Endnote

    28 Produkte im Test

    „Stärken: Ausgewogene Motorcharakteristik; Recht leicht und handlich; Stabiles Fahrverhalten; Erfreulich kräftige Bremsen.
    Schwächen: Große sitzen etwas beengt; Harte Federung hinten; Nicht sehr sparsam.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: November 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Auch in der kleinen Kawasaki überzeugt der Motor mit seiner Elastizität und der Drehfreude bis in den fünfstelligen Drehzahlbereich. Entspanntes, schaltfaules Fahren ist deshalb ebenso möglich wie rasante Drehzahlorgien ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 4/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Ausgewogene Motorcharakteristik; Robuster Vierzylinder; Recht leicht und handlich; Topstabiler Geradeauslauf; Knackige Bremsen ...
    Minus: Große sitzen beengt; Kein Hauptständer; Harte Federung hinten; Nicht wirklich sparsam.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 12/2009 Gebrauchtmarkt erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    33 Produkte im Test

    „... Robuste, drehfreudige, wenn auch mäßig durchzugsstarke Motoren, gute Handlichkeit, ordentliche Bremsen überzeugen, schlappe Fahrwerke und teils strammer Verbrauch weniger. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „Stärken: Drehfreudiger Vierzylinder, agiles, wendiges Fahrwerk, niedrige Sitzbank, bequeme, aufrechte Sitzposition.
    Schwächen: Kleiner Tank, geringe Reichweite.“

Datenblatt zu Kawasaki Zephyr 550 (37 kW) [91]

Typ Naked Bike
Hubraum 554 cm³
Nennleistung 31 bis 50 kW
Höchstgeschwindigkeit 173 km/h
Zylinderanzahl 2
ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 206 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Beta Alp 125 (8,3 kW) [06]Harley-Davidson VRSCDX Night Rod Special (92 KW)Yamaha XV 125 Virago (7,6 kW)Kawasaki Z1000 ABS (92 kW) [08]Honda XL 700 V Transalp ABS (44 kW) [08]Suzuki GSF 1200 BanditHonda XRV 750 Africa TwinTriumph Street Triple R (78 kW) [08]Triumph Trophy 900 (72 kW)BMW Motorrad K 1100 RS (74 kW)