Kawasaki Vulcan S ABS (45 kW) (Modell 2018) 2 Tests

ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Chop­per / Crui­ser
  • Hub­raum 649 cm³
  • Zylin­deran­zahl 2
  • ABS Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Kawasaki Vulcan S ABS (45 kW) (Modell 2018) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Sie überzeugt mit angenehmer Sitzposition, toller Verarbeitung und chopperuntypischer Fahrdynamik. Minuspunkte: Sie kostet deutlich mehr und hat Wartungsintervalle von 6000 km.“

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Dass ein Cruiser die Funktion des Alltagsmotorrads übernimmt, ist nicht ganz neu. Yamahas Virago XV535 avancierte als Einsteigermaschine erster Wahl zum Topseller der 1980er-Jahre. Im Unterschied dazu hat Kawasaki mit der Vulcan S das Thema konsequent bis ins Detail perfektioniert und damit die Zielgruppe deutlich weiter gefasst.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Kawasaki Vulcan S ABS (45 kW) (Modell 2018)

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu Kawasaki Vulcan S ABS (45 kW) (Modell 2018)

Typ Chopper / Cruiser
Hubraum 649 cm³
Nennleistung 31 bis 50 kW
Zylinderanzahl 2
ABS vorhanden
Gewicht vollgetankt 229 kg
Leistung in PS 61
Leistung in kW 45
Modelljahr 2018
Schaltung Manuelle Schaltung

Weiterführende Informationen zum Thema Kawasaki Vulcan S ABS (45 kW) (Modell 2018) können Sie direkt beim Hersteller unter kawasaki.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Zeitlos

Motorrad News - Da zeigt sich das Monster als Diva, stellt Schönheit und Emotion vorne an, bietet weniger Sozius- und Reisekomfort. Können wir einen Sieger küren? Die BMW R1200R ist ziemlich nahe dran am perfekten Motorrad. Die frische Elektronik funktioniert schon sehr ausgereift, es braucht lange, bis man endlich einen Kritikpunkt findet. Fürs wohlige Kribbeln sorgt der traditionsreiche Boxermotor, der in der jüngsten Generation an Spritzigkeit und Drehfreude zugelegt hat. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf