• Befriedigend 2,9
  • 10 Tests
  • 0 Meinungen
Befriedigend (2,9)
10 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Sport­tou­rer / Tou­rer
Hubraum: 649 cm³
Zylinderanzahl: 2
ABS: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Versys 650

  • Versys 650 ABS (51 kW) [Modell 2016] Versys 650 ABS (51 kW) [Modell 2016]
  • Versys 650 Tourer + ABS (51 kW) [Modell 2015] Versys 650 Tourer + ABS (51 kW) [Modell 2015]
  • Versys 650 ABS (51 kW) [Modell 2017] Versys 650 ABS (51 kW) [Modell 2017]
  • Versys 650 Tourer ABS (51 kW) [Modell 2015] Versys 650 Tourer ABS (51 kW) [Modell 2015]
  • Mehr...

Kawasaki Versys 650 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Versys 650 ABS (51 kW) [Modell 2017]

    „Plus: Vermittelt erwachsenes Tourer-Gefühl; Gutes, einstellbares Fahrwerk; Kräftige, gut dosierbare Bremsen; Hohe Zuladung wie eine Grosse.
    Minus: Tacho spiegelt stark bei Licht von hinten; Windschutz; Motor weniger spritzig; Griffheizungsregler.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Versys 650 ABS (51 kW) [Modell 2016]

    Motor: 4 von 5 Punkten;
    Fahrleistungen: 3 von 5 Punkten;
    Verbrauch: 4 von 5 Punkten;
    Fahrwerk: 4 von 5 Punkten;
    Bremsen: 4 von 5 Punkten;
    ABS: 4 von 5 Punkten;
    Komfort: 5 von 5 Punkten;
    Verarbeitung: 4 von 5 Punkten;
    Ausstattung: 4 von 5 Punkten;
    Alltag: 5 von 5 Punkten;
    Preis: 4 von 5 Punkten;
    Fun-Faktor: 4 von 5 Punkten.

  • 619 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,5

    Platz 3 von 3 | Getestet wurde: Versys 650 ABS (51 kW) [Modell 2016]

    „Die Versys 650 ist kein schlechtes Motorrad. ... Ein ausgewogeneres Fahrwerk, etwas mehr Spritzigkeit und längere Inspektionsintervalle würden schon helfen, um den Abstand nach vorne zu verkürzen.“

  • 611 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,6

    Platz 3 von 4 | Getestet wurde: Versys 650 ABS (51 kW) [Modell 2016]

    „Auch mit größerer Verkleidung ... bleibt die Versys im Grund ... ein Funbike. Mit agilem Handling, komfortabler Federung und einem drehfreudigen Motor steht Fahrspaß ganz oben auf der Agenda der Kawa.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Versys 650 ABS (51 kW) [Modell 2016]


    Info: Dieses Produkt wurde von Motorrad News in Ausgabe 11/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Oktober 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Versys 650 Tourer ABS (51 kW) [Modell 2015]

    „Plus: kräftiger Motor, geschmeidiges Getriebe; Handhebel und Windschutz verstellbar; absolut reisetauglich.
    Minus: 12-V-Buchse und Ganganzeige extra; Tacho im Gegenlicht schlecht ablesbar.“

    • Erschienen: September 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 78%

    Getestet wurde: Versys 650 Tourer + ABS (51 kW) [Modell 2015]

    „... Kraftvoll schiebt der Motor nach vorn, der Zeiger des Drehzahlmessers rotiert auf Wunsch unbeirrbar in den fünfstelligen Bereich, nur 4,4 Sekunden braucht der kleine Twin, um Besatzung samt Bagage bis zur 100-km/h-Marke zu drücken. Bei all dem gefällt seine hohe Laufkultur, da gibt es kein Ruckeln und keine Leistungslöcher ... Selbst mit niedrigen Drehzahlen kommt der Kollege sehr gut klar ...“

    • Erschienen: April 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Versys 650 Tourer + ABS (51 kW) [Modell 2015]

    „... Die nur mittelmäßige Dämpfung am Heck zeigt sich ... spätestens bei hoher Zuladung und im Duo-Betrieb überfordert, lässt die Versys in langgezogenen, schnellen Kurven leicht aufschaukeln. ... So ein bisschen Sportsgeist schlummert aber immer noch in der Versys. Nämlich wenn man den Twin frei drehen lässt. Jenseits der 6500er Marke kommt ein frischer Wind auf, mit Lust und Temperament schnalzt die Kawa ...“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Plus: sparsam; spritzig; solide.
    Minus: dürfte leichter sein; nicht geländetauglich.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „... eine vorzügliche Alleskönnerin mit einem fantastischen Preis-Leistungs-Verhältnis ... Die Features: ein elastischer 649-ccm-Paralleltwin, kräftige, aber berechenbare 64 PS, keine Vibrationen, sparsame 5,5 Liter Verbrauch, sehr hohes Komfort-Niveau, guter Wind- und Wetterschutz, leichtes Handling, tolle Stabilität, gigantisches Einsatzspektrum.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kawasaki Versys 650

Typ
  • Enduro / Motocross
  • Sporttourer / Tourer

Weiterführende Informationen zum Thema Kawasaki Versys 650 können Sie direkt beim Hersteller unter kawasaki.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wolke sieben

Motorrad News 5/2015 - Kawasakis Erfolgsmodell ist die nackte ER-6n. Doch bei den Verkaufszahlen konnte sich deren reiselustige Versys-Schwester nie so recht in den Windschatten der Nackten hängen. Bringt das 2015er Facelift die Wende?Im Check war ein Tourer. Eine Endnote wurde nicht vergeben. …weiterlesen

Gemischtes Doppel

Motorrad News 3/2014 - Ab etwa 5000 Euro sind nahezu jungfräuliche Versys der zweiten Serie zu haben. Weil das Sparpotential so groß ist, bleibt ja vielleicht noch ein wenig Geld für Detailverbesserungen. Eine aufgepolsterte Sitzbank, eine andere Cockpitscheibe und ein höherwertiges Federbein machen die famose Versys noch besser. MÄNGEL Mit der Versys holt man sich für kleines Geld einen grundsoliden und sparsamen Alleskönner in die Garage, der trotz der überschaubaren Leistung viel Fahrspaß bietet. …weiterlesen

Alles was man braucht

TÖFF 12/2016 - So wie diese Beiden Maschinen sehen heute Sporttourer der handlich-leichten und dennoch kräftigen Mittelklasse aus. Aufsitzen, wohlfühlen, Freiheit erleben, lautet die Devise.Testumfeld:Auf dem Prüfstand des Vergleichstests befanden sich zwei Sporttourer. Endnoten wurden nicht vergeben. Als Testkriterien dienten Motor, Fahrwerk, Bremsen, Ergonomie und Gepäcksystem. …weiterlesen