Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Native Auf­lö­sung: 1080p (1920x1080)
Hel­lig­keit: 1900 ANSI Lumen
Licht­quelle: Lampe
Tech­no­lo­gie: LCoS (D-​ILA / SXRD)
Fea­tu­res: HDR, 3D-​ready, Lens Shift
Schnitt­stel­len: RS-​232C, 12 Volt-​Trig­ger, LAN, HDMI-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

JVC DLA-X7900 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2018
    • Details zum Test

    „überragend“ (4,5 von 5 Sternen)

    Stärken: sehr gute Helligkeitsreserven; sattes Schwarz; Objektiv mit großem Verstellbereich; hervorragendes 3D-Bild.
    Schwächen: HDMI-Synchronisation könnte schneller sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu JVC DLA-X7900

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • JVC LX-NZ3B - 4K HDR Laser Beamer | HEIMKINO.DE Tuning Edition

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu JVC DLA-X7900

Native Auflösung 1080p (1920x1080)
Helligkeit 1900 ANSI Lumen
Lichtquelle Lampe
Technologie LCoS (D-ILA / SXRD)
Features
  • Lens Shift
  • 3D-ready
  • HDR
Schnittstellen
  • HDMI-Eingang
  • LAN
  • 12 Volt-Trigger
  • RS-232C
HD-Fähigkeit Ultra HD
Gewicht 15600 g
Kontrastverhältnis 130.000:1
Lebensdauer Glühlampe 4500 h
Formfaktor Stationär
Anschlüsse 3D-Sync
Betriebsgeräusch 21 dB
Abmessungen / B x T x H 455 x 472 x 179 mm

Weiterführende Informationen zum Thema JVC DLA-X7900BE können Sie direkt beim Hersteller unter jvc.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

‚Das ist mein Ferrari‘

audiovision - Da ich gerade 3D-4k-Film- und Zeitraffer-Content an namhafte Studios und Firmen verkaufe, hilft mir das sicherlich, den Kontakt zu den Entscheidern zu bekommen und das Anliegen dort voranzubringen. Warum sollen nicht Besitzer von DCI-Projektoren die bessere Bildqualität nutzen können, wenn Hollywood daran verdienen kann? Dabei geht es mir gar nicht so sehr um das Zeitfenster, sondern mehr um die Bildqualität. audiovision: Kommt es Ihnen nicht "ärmlich" vor, was wir so in audiovision vorstellen? …weiterlesen

Wie im Kino

Heimkino - Dieser wurde speziell dafür entwickelt, den Konsumenten zu helfen, ihr Videosystem zu Hause richtig und einfach zu kalibrieren. Was den Zeitpunkt angeht, so wollten wir schon vor sechs Jahren eine HD-Video-Zertifizierung entwickeln. Wir sahen aber, dass es verfrüht war, ein Zertifizierungsprogramm einzuführen, während die Displaytechnologie noch sehr im Umbruch und in der Entwicklung war. Zudem musste der Markt HDTVs erst einmal akzeptieren. …weiterlesen

3D-Projektion mit Polfiltern

audiovision - Doppelte Projektorausstattung hat zudem den Vorteil, dass damit im System die doppelte Lichtleistung vorhanden ist. Das erlaubt, 2D und 3D auf nahezu gleichem Licht-Level zu realisieren, da man im 2D-Betrieb immer nur einen der beiden Beamer einschalten muss. Doch da beginnen auch schon die Stolpersteine. Wenn ein Projektor länger läuft als der andere, kann sich seine Lampenleistung und damit auch das Farbspektrum ändern. …weiterlesen