• Gut 2,1
  • 3 Tests
503 Meinungen
Produktdaten:
System: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

JBL Flip 2 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,6)

    Platz 7 von 20

    „Kurzatmig. Spielt nicht besonders lange – bei normaler Lautstärke nur rund fünf Stunden. Guter Klang im Innenraum, im Freien aber nur mäßig. Leicht höhenarm, sonst frisch und klar, klingt ausgewogen. Kaum Änderung bei größerem Hörabstand. Netzteil mitgeliefert, der Lautsprecher lädt aber auch über USB. Vereinfachte Kopplung mittels NFC. Ladeanzeige erlischt etwa anderthalb Stunden zu früh. Kompakt und leicht, gut mitzunehmen.“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Einen erstaunlichen Klang für einen Lautsprecher mit einem recht kleinen Korpus bietet der Flip 2 von JBL. Inzwischen mit NFC-Technologie ausgestattet, ist der Flip 2 der preisgünstigste Bluetooth-Lautsprecher von JBL. Wem ein ausgewogener Klang lieber ist als pumpende Bässe, sollte hier zugreifen.“

  • „gut“ (1,6)

    Platz 3 von 8

    „Plus: Hochwertige, stabile Bauweise; Praktisches Transportetui; Leistungsstarker, differenzierter Klang.
    Minus: Nicht sehr ausdauernd.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • JBL Charge Essential 2 Bluetooth-Lautsprecher (Bluetooth, 20 W)

    Netzwerk - und Verbindungsarten Netzwerkstandard , Bluetooth, Bluetooth - Version , 4. 1, Allgemein Farbe , schwarz, ,...

Kundenmeinungen (503) zu JBL Flip 2

4,0 Sterne

503 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
302 (60%)
4 Sterne
86 (17%)
3 Sterne
45 (9%)
2 Sterne
30 (6%)
1 Stern
40 (8%)

4,0 Sterne

503 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

JBL Flip2

Hand­lich und schick

Mit dem Flip II listet JBL auf seiner Homepage seit kurzem einen neuen Lautsprecher. Das Modell streamt via Bluetooth Musik von kompatiblen Quellen, zudem ist das Gehäuse handlich und mobil. Hinzu kommt: Auch das Design überzeugt auf ganzer Linie.

In mehreren Farben erhältlich

Angeboten wird der Speaker in den Farben Schwarz, Weiß, Blau, Rot und Gelb, wobei alle Modelle einen smarten und eleganten Eindruck hinterlassen. Das Zylindergehäuse indes ist 16 Zentimeter lang und bringt es auf 6,5 Zentimeter im Durchmesser – es liegt also stabil in der Hand und lässt sich problemlos im Rucksack oder in einer (größeren) Jackentasche verstauen. Praktisch dabei: Zum Lieferumfang zählt ein Schutzbehälter. Die Stromversorgung übernimmt je nach Wunsch ein Netzteil oder der integrierte Lithium-Polymer-Akku (2.000 mAh), den Energiestatus von Letzterem liest man dabei auf einer Anzeige ab. Schade jedoch: Zur Laufzeit gibt es leider keine Angaben.

Inklusive Freisprechfunktion

Funktional erlaubt der Speaker dank Bluetooth die drahtlose Anbindung an Smartphones, Tablets, Notebooks oder sonstige Musikspeicher, allerdings findet sich auf der Homepage kein Hinweis, um welche Version es sich konkret handelt. Hinzu kommt: Auf den aptX-Codec zur Verbesserung der Soundqualität hat der Hersteller anscheinend verzichtet. Dafür bekommt man im Gegenzug eine Freisprechfunktion zur Durchführung von Telefonaten – außerdem ist eine AUX-Schnittstelle verbaut. Den Sound übertragen schließlich zwei Treibereinheiten, die sich zusammen mit zwölf Watt belasten lassen. Allerdings gibt es zur Qualität bisher weder Tests der Fachpresse noch Erfahrungsberichte seitens der Netz-Community.

Der JBL Flip II überzeugt mit starkem Design und ist dank Bluetooth und dem Freisprechtool auf funktionaler Ebene solide aufgestellt. Doch wie gesagt: Ob der Sound überzeugt und ebenso gut ausfällt wie beim Vorgänger, bleibt abzuwarten. Amazon listet derzeit lediglich die schwarze und die weiße Variante, die Konditionen liegen in beiden Fällen bei knapp 140 EUR.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu JBL Flip 2

Technik
System Stereo-System
Extras
Audioeingang (AUX) vorhanden
NFC vorhanden
Freisprechfunktion vorhanden
Maße & Gewicht
Gewicht 0,39 kg
Klang & Leistung
Schalldruckpegel 86 dB

Weiterführende Informationen zum Thema JBL Flip II können Sie direkt beim Hersteller unter jbl.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Das neue Kofferradio

Stiftung Warentest 6/2015 - Wer solch einen Funklautsprecher kauft, nimmt ihn mit auf die Terrasse oder vielleicht an Deck der Segeljacht - aber nicht viel weiter. Bluetooth-Lautsprecher wie der Ultimate Ears Boom klingen auch nicht schlecht, sind aber kleiner und wiegen nur etwa ein Pfund. Sie sind gerade richtig für die Siegesfeier im Sportverein, die Gartenparty oder eine Trekkingtour mit dem Rad. …weiterlesen

Freiluft-Konzerte

SFT-Magazin 4/2014 - Im mittleren Frequenz bereich agiert das System allerdings einen Tick zu aufdringlich, was den Lautsprecher leicht hohl klingen lässt. JBL Flip 2 Das kompakte Stereolautsprechersystem aus dem Hause JBL punktet mit einem extrem hochwertigen Design aus Metall und spritzwasserabweisenden Gummielementen. Wie auch andere Geräte aus JBLs Bluetooth-Speaker-Familie (beispielsweise Charge und Pulse), arbeitet auch der Flip 2 mit einem Rundum-Lautsprecher, der Klang im 360-Grad-Winkel abstrahlt. …weiterlesen