ohne Note
1 Test
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Films­can­ner, Nega­tiv-​ / Dia-​Scan­ner
Scan-​Bereich: Klein­bild
Auf­lö­sung: 3600 dpi
Mehr Daten zum Produkt

JTC FS170 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Einfaches Gerät, in der Bildqualität passabel. Für kleine Abzüge und Internet. Schwachpunkt: Der Scanner schneidet Bildinhalte ab.“

zu JayTech FS170

  • PENTAX HD DA 16 mm - 85 f/3.5-5.6 DC, ED, WR (Objektiv für Pentax K-Mount,
  • Pentax DA 16-85mm f/3,5-5,6 HD ED DC WR Pentax K | 10% Sofortrabatt
  • PENTAX 16-85mm 1:3.5-5.6 ED DC WR (HD DA - Typ)
  • Pentax PTX 21387 Kameraobjektiv - Zubehör Digitalkameras

Kundenmeinungen (4) zu JTC FS170

3,0 Sterne

4 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
2 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (25%)

3,0 Sterne

4 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Nicht zu empfehlen

    von Bastian 60
    • Nachteile: Dokumenteneinzug funktioniert nicht
    • Ich bin: Privatanwender

    Habe mir den DiaScanner gekauft. In den mitgelieferten Rahmen für Dias in Rähmchen gehen die Dias nicht rein. Habe die Firma angeschrieben, keine Antwort. Bin zu meinem Händler, auch der hatte nur ein Kopfschütteln, weil dies nicht geht und hat mir das Gerät zuückj genommen.
    Alles in allem. Gerät und Firma nicht zu empfehlen.

    Antworten
  • Dia/Film Scanner FS170

    von Hogi
    • Vorteile: gute Verarbeitung, gute Abmaße, gute Scan-Geschwindigkeit, gute Bilder
    • Geeignet für: Privatgebrauch
    • Ich bin: Privatanwender

    Ich habe das Gerät heute bekommen und auch gleich ausprobiert. Also ich muss sagen, einfacher geht es wirklich nicht. Das Gerät kann wirklich jeder leicht bedienen.
    Dafür das meine dias schon über 25 Jahre alt sind, ist die Qualität am Ende auf dem PC passabel. Besser geht es natürlich immer. Aber wenn man weis man will und wozu man es will und braucht ist es völlig ausreichend.
    Kann man beruhigt kaufen. Schade ist nur, das man immer nur 4 Dias einscannen kann und dann eben wieder 4 und so weiter. Aber damit kann man gut leben. Das Einscannen geht wirklich sehr schnell. Ich empfehle den Kauf

    ...

    Antworten
  • Antwort

    von angomas2003

    Auch ich habe das Gerät seit vorgestern, mit den Negativen ging das noch, aber bei den Dias kommt es auf das "Rähmchen" an, alle passen nicht rein und wenn ich auf USBMC zum Speichern der Dias auf dem PC gehe, finde ich leider im entsprechenden Ordner für dieses Gerät die Dias nicht wieder. Bei den Negativen war das kein Problem?
    Bringe den wahrschienlich auch zum Händler zurück. Ich kann nicht 1000 Dias in andere Rahmen umstecken, das ist mir die Sache nicht wert.

    Antworten
  • Ich habe nur verglaste DIA's

    von Theodor Hügens
    • Vorteile: gute Verarbeitung, gute Ausstattung
    • Nachteile: über 2 mm Dias passen nicht
    • Geeignet für: Privatgebrauch
    • Ich bin: Privatanwender

    Weit über 2000 DIA's sind bei mir eingeglast.Wie verhalte ich mich ohne den DIA-Schieber zu beschädigen?

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

FS170

Preis­wer­ter Tischs­can­ner für Dias-​ und Nega­tive

Aufgrund des großen Verkaufserfolges – so behauptet es jedenfalls der Hersteller – reduziert Jay-Tech den Preis des FS170. Ab sofort soll der seit rund zwei Jahren vertriebene einfache Tischscanner für Negative und Dias nur noch 79 Euro kosten. Bei Amazon kostet er momentan (26.02.2010) noch knapp unter 100 Euro. Das Verkaufsportal dürfte aber demnächst die Preisreduktion weitergeben.

Da der FS170 sich in technischer Hinsicht nur in Details von seinen Konkurrenten unterscheidet, ist natürlich ein Vergleich mit diesen mehr als legitim. Günstiger als der FS170 kommen derzeit nur noch der Rollei DF-S50 (rund 55 Euro). Die vergleichbaren Modelle unter 100 Euro von Ion Audio (Film 2 SD Negativscanner), Easypix (Cyber Scanner Vision) oder Reflecta (x²Scan U2) wiederum liegen zehn bis zwanzig Euro darüber.

Allen Geräten – also auch dem FS170 – ist gemeinsam, dass es sich im Grunde genommen nicht um einen klassischen Scanner, sondern um eine zum Scanner umfunktionalisierte Digicam handelt. Die Vorlage wird mittels eines CMOS-Sensors (5,1 Megapixel) abfotografiert, wobei die Auflösung bei 1.800 dpi (interpoliert 3.600) liegt. Die Qualität der Scans genügt, wie Tests mit den Konkurrenten gezeigt haben, für den „Hausgebrauch“. Das heißt, die Fotos können zum Beispiel im Netz veröffentlicht oder auch ausgedruckt werden.

Vergrößerungen jedoch sind kaum drin, und auch in puncto Scanqualität erreichen die meisten Modelle nur eine befriedigende Leistung. Um eine Nachbearbeitung der Scans in einem Bildprogramm kommt der Anwender häufig, wie es in den Tests heißt, kaum herum, damit am Ende ein akzeptables Ergebnis steht. Der große Vorteil der Tischscanner à la FS170 ist natürlich auf der anderen Seite die simple Bedienung und der günstige Preis. Wer also noch einige Negative/Dias zu Hause hat und diese endlich vor dem endgültigen Verstauben in die digitale Welt hinüber retten will, kann den FS170 ruhig einmal ausprobieren. Und mit etwas Glück und Bearbeitungsgeschick sagen die Ergebnisse ja vielleicht sogar auch zu.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu JTC FS170

Eignung & Formate
Typ
  • Negativ- / Dia-Scanner
  • Filmscanner
Scan-Bereich Kleinbild
Technik
Auflösung 3600 dpi
Scan-Optik CMOS-Bildsensor
Farbtiefe 48 bit
Ausstattung
Ausstattung
  • Dia- / Negativ-Durchlichteinheit
  • Vorschau-Display
  • Schlitten für gerahmte Dias
  • Kartenleser
  • Interner Speicher
Schnittstellen USB
Abmessungen / B x T x H 87 x 105 x 88 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 77008182

Weiterführende Informationen zum Thema JAY-Tech FS170 können Sie direkt beim Hersteller unter jay-tech.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

DNT DigiScan TV proAldi Süd Traveler Farb-DiascannerReflecta ImageBox iRCanon Cano Scan 9000 FEpson Perfection V330Norma / Genie DIA 100HP ScanJet G2710Canon imageFormula P-150MCanon ScanFront 300Somikon SD-1310