Daily [06] Produktbild
  • ohne Endnote
  • 19 Tests
  • 1 Meinung
ohne Note
19 Tests
ohne Note
1 Meinung
Antriebsprinzip: Die­sel­mo­tor
Allradantrieb: Ja
Antrieb: All­rad­an­trieb
Heckantrieb: Ja
Manuelle Schaltung: Ja
Schadstoffklasse: Euro 5
Mehr Daten zum Produkt

Iveco Daily [06] im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Der Iveco Daily 50 C 15 hat einen sehr soliden Rahmen. Der gibt dem Wohnaufbau einen sicheren Halt. Mit der getesteten Luftfederung ist der Daily sehr komfortabel.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Daily 4x4 mit bimobil EX 345 (130 kW)

    „Der EX 345 (ab 116.000,- Euro) ist ein reines Zweipersonenfahrzeug, ausgelegt auf Reisefreuden der besonderen Art mit entsprechenden Streckenstrapazen. ...“

    • Erschienen: November 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Daily Kastenwagen 3.0 Twin Turbo EEV (125 kW) [06]

    „... Zwar sank die Leistung minimal auf 170 PS, doch das Drehmoment blieb mit 400 Nm erhalten. Es steht bereits bei 1250 Touren, knapp über Leerlaufdrehzahl, zur Verfügung. Der Motor läuft für einen großen Vierzylinder erstaunlich seidig, prima ist der Antritt. Damit der Daily sicher zum Stehen kommt, hat er kräftige Bremsen erhalten. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Daily 3.0 4x4 (130 kW) [06]

    „... ein astreiner Geländegänger, die absolute Top-Basis für ein Fernreisegerät, alles Nötige ist bereits serienmäßig an Bord. Im Arbeitseinsatz ist er jedoch bei Weitem nicht so funktionell und so gut ausgestattet wie der Unimog U20.“

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Daily 70C21 Pritsche 6-Gang manuell (150 kW) [06]

    „... Ab 1.200 Umdrehungen zieht er bullig durch und behält seine Zugkraft bis 3.500 Touren bei. Kein überraschender Kick, der Modulation per Gaspedal erfordert, kein Drehmomentloch, das die Beschleunigung unterbricht, und, zumindest im Serienfahrerhaus, keinerlei auffällige oder gar störende Geräusche. ...“

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Daily 70C21 Pritsche 6-Gang manuell (150 kW) [06]

    „... Weniger die 205 PS als vielmehr die 470 Newtonmeter kommen im ausgeladenen Siebentonner hervorragend zur Geltung und empfehlen sich gleichzeitig für höhere respektive schwerere Aufgaben im Zugbetrieb. Wenn dann noch der Verbrauch stimmt, ist der neue Daily tatsächlich ein Auto für Superhelden.“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Daily 50 C Electric (80 kW)

    „... Ein ökonomischer Betrieb des E-Daily steht aber noch in weiter Ferne. Allein die drei Zebra-Batterien kosten 89.000 Euro. Ihre Lebensdauer liegt aber nur bei 700 bis 1.000 Ladezyklen. Abgesehen davon, dass der ökologische Vorteil nur dann richtig zum Tragen kommt, wenn der Elektro-Daily Strom aus regenerativen Quellen tankt und kein Strom-Mix ...“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Daily 4x4 mit bimobil EX 345 (130 kW)

    „... Die robuste Kabine ist der Garant, dass die Möbel ähnlich viel wegstecken wie das Basisfahrzeug. Einfache Konstruktionen werden überall dort geschätzt, wo man sich selbst helfen muss. Trotzdem: Ein klein wenig mehr optische und technische Finesse stünde dem EX gut zu Gesicht.“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Daily 70C 15 (107 kW) [06]

    „... Ein auf 5,9 Tonnen Gesamtgewicht beladener Daily 70 C 15 hinterließ jedenfalls einen positiven Eindruck. Dass hier andere Kräfte am Werk sind als sonst im Transportersegement üblich, spürt man vor allem beim Anfahren, wenn sich Drehmoment und Massenträgheit duellieren und der Aufbau leicht zittert. ...“

    • Erschienen: August 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Angenehm fällt bereits bei ersten Probefahrten die Laufkultur der neuen EEV-Motoren auf. Trotz ausgeladenem Fahrzeug bewältigen sie selbst deutliche Steigungen in einem der oberen Gänge. Dabei gibt es kein Brummen und kein Dröhnen ...“

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Daily 65 C 18 K (130 kW) [06]

    „... Der Daily 65 C 18 K überzeugt bei unserer Gespannprobefahrt vor allem durch die harmonische Kraftentfaltung und die ausreichenden Leistungsreserven seines HPT-Vierzylinders. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Daily CNG 35 S 14 GV (100 kW)

    „Sauber, agil und preiswert lauten die Vorzüge des Daily. ...“

    • Erschienen: Februar 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Daily 4x4 mit bimobil EX 345 (130 kW)

    „Der EX 345 ist ein Fernreisemobil für Genießer: Dieser Daily kommt überallhin und bietet dennoch die auf langen Touren angenehme, tägliche Dosis Komfort.“

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Daily 4x4 55 S 18 W (130 kW)

    „Der Allrad-Daily erobert nicht nur Berge. Mit 70 cm Wattiefe macht auch eine Flussdurchfahrt keine größeren Probleme. ...“

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Daily 3.0 4x4 (130 kW) [06]

    „Er hält, was er verspricht: extrem geländegängig, preislich top. Ein Gelände-LKW mit äußerst hohem Nutzwert.“


    Info: Dieses Produkt wurde von OFF ROAD in Ausgabe 10/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinung (1) zu Iveco Daily [06]

4,5 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • DAS IST DER TRANSPORTER

    von Küchenklinik
    • Vorteile: geringer Verbrauch, niedrige Kosten, gute Sicherheitsausstattung, gutes Fahrwerk, modernes Design, geringer Kohlendioxidausstoß
    • Geeignet für: Transport
    • Ich bin: Berufsfahrer

    Der Iveco CNG ist sehr wirtschaftlich ,wir fahren ihn bereits 1 Jahr voll oder leer innerorts 10,5 kg gas-L-Gas,Autobahn bei Tempo 100 7,5-8,0 kg L-gas,bei H-Gas welches etwas teurer ist braucht er lediglich 6,5 kg ,unheimlich ruhige laufkultur-selbst der neue golf ist innen nicht viel leiser nach mittlerweile 22.000 km
    gibts keine Beanstandungen außer der Frage warum nict mehr Unternehmer solch Transporter fahren-alle anderen im segment 3,5t die liste was daran auszusetzen ist ,die ist wirklich lang-der iveco hat uns trotz des höheren kauf preises überzeugt

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Iveco Daily [06]

Typ Kleintransporter
Verfügbare Antriebe
  • Diesel
  • Elektro

Weiterführende Informationen zum Thema Iveco Daily [06] können Sie direkt beim Hersteller unter iveco.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Volle Kraft voraus

lastauto omnibus 11/2011 - Fahrbericht: Alle Versionen des Iveco Daily bekommen Euro-5-Motoren. An der Spitze der italienischen Transporterfamilie steht ab sofort eine Variante mit doppelt aufgeladenem Dreiliter-Vierzylinder und einer Leistung von mehr als 200 PS. …weiterlesen

Konsequenter Feinschliff

Reisemobil International 11/2011 - Das neue Gesicht des Iveco Daily wird wohl den meisten Reisemobilisten verborgen bleiben. Denn die Mehrzahl der zwischen 2.000 und 2.500 an Reisemobilhersteller ausgelieferten Daily verschwinden unter der Silhouette großer Integrierter. Die wenigen, die als Basis für große Alkovenmobile ihr Gesicht wahren, schieben das Unterteil der Stoßstange weiter vor. Darin integriert und unter einer Schutzwulst liegen die optionalen Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht. ... …weiterlesen

Unter Strom

lastauto omnibus 8/2010 - Fahrbericht: Fast lautlos rollt der 5,2-Tonner Iveco Daily Electric 50C in die automobile Stromzukunft. Ein 80 kW starker Elektroantrieb schiebt ihn an. …weiterlesen

Bewährter Arbeiter

lastauto omnibus 9/2009 - Fahrbericht: Neuer Iveco Daily. Leicht veränderte Optik, überarbeitete Motoren und eine Sieben-Tonnen-Variante gehören zu den Neuerungen im künftigen Daily-Programm. …weiterlesen

Sauber, sicher und etwas edler

promobil 12/2009 - Erste Fahreindrücke vom verjüngten Iveco Daily mit sauberem Turbodiesel und aufgefrischtem Cockpit. …weiterlesen

Schwer-Transporter

lastauto omnibus 11/2009 - Fahrbericht: Iveco Daily 70C15. Ab dem nächsten Jahr bieten die Italiener ihr Transporter-Modell auch in einer Variante mit sieben Tonnen Gesamtgewicht an. …weiterlesen

Gemischtes Doppel

lastauto omnibus 5/2009 - Fahrbericht: Iveco Daily 65 C 18 K im Gespann. Der Daily gilt traditionell als das Arbeitstier unter den großen Transportern. Wir haben ausprobiert, wie gut er sich als Zugfahrzeug macht. …weiterlesen

Der lässt‘s krachen

TRANSPORTER MAGAZIN 4/2008 - Er ist ein ganz Harter - der Iveco Daily 4x4 mit permanentem Allradantrieb. Außer Kabine und Name hat er nichts mit seinen Transporterkollegen gemein. ... …weiterlesen

Gaskraftwerk

TRANSPORTER MAGAZIN 1/2008 - Iveco hat aus einem Diesel einen Erdgasmotor gemacht. Der überzeugt im Daily mit ordentlich Schub. …weiterlesen

Auf die harte Tour

OFF ROAD 8/2008 - Mission Impossible war gestern - Iveco präsentiert mit dem Daily 4x4 eine neue Nutzfahrzeuggeneration, die es faustdick unter dem Chassis hat. Ein attraktives Basismodell für Schwerarbeiter und Fernreisefans. …weiterlesen