iRobot Roomba 650 1 Test

Roomba 650 Produktbild
Gut (2,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Sau­gro­bo­ter
  • Mehr Daten zum Produkt

iRobot Roomba 650 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Sternen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu iRobot Roomba 650

zu iRobot Roomba 650

  • iRobot Roomba 650 Staubsaugroboter Roboter Staubsauger Saugroboter SE825
  • Staubsauger Bodenstaubsauger Roboter Staubsaug-Roboter, i-Robot Roomba 650, BY
  • Staubsauger Bodenstaubsauger Roboter Staubsaug-Roboter, i-Robot Roomba 650, VVG

Einschätzung unserer Autoren

Sehr zuver­läs­si­ger Sau­gro­bo­ter mit klei­nen Haken

Gleich vorneweg: Wem es allein um die Leistung eines Saugroboters geht, der kann beim iRobot Roomba 650 sicherlich bedenkenlos zugreifen. Wohl nur wenige Geräte am Markt dürften derzeit so dermaßen zufriedenstellend arbeiten, wie dieses kleine UFO. Selbst auf Teppichen wird dem fleißigen Helfer eine fast ebenso gute Arbeitsleistung bescheinigt wie auf Hartböden – sofern die Teppiche nicht zu hohe Kanten besitzen oder extreme Langhaarflor besitzen. Doch daran scheitern bislang ohnehin alle Saugroboter.

Beherrscht auch die Tierhaarentfernung tadellos

Der Roomba 650 ist hierbei bei der Kundschaft besonders beliebt, weil er zwei unschlagbare weitere Vorteile besitzt. Zum einen soll er – obwohl er dafür anders als der Roomba PET nicht ausdrücklich beworben wird – ganz hervorragend auch Tierhaare aufnehmen und dabei nicht daran kranken, dass diese sich beständig um die Bürsten winden und das Gerät mit der Zeit abwürgen. Zum anderen wird die enorm hohe Arbeitsausdauer gelobt, die bei satten zwei Stunden liegen soll. Normalerweise darf man sich schon über eine Stunde Nonstop-Arbeit freuen.

Navigationssicher, aber empfindlich

Nicht zuletzt gefällt der kleine Roboter aufgrund seiner Navigationssicherheit und der Möglichkeit, bis zu sieben Arbeitszeiten je Woche individuell einprogrammieren zu können. Auch das schicke Design wird von den Nutzern immer wieder ausdrücklich hervorgehoben. Das indes bringt auch Probleme mit sich: So soll das schöne Gehäuse sehr anfällig für Kratzer sein und seinerseits Schmutz und Fusseln anziehen. Ferner wird kritisiert, dass er mit 9,3 Zentimetern Luftfreiheit doch nur unter sehr hoch gebaute Möbel passt. Viele Sofas werden da wohl doch weiterhin manuell besaugt werden müssen.

Nicht gerade der leiseste Saugroboter

Nicht zuletzt wird durchgängig der große Arbeitslärm kritisiert. Denn der Roomba 650 soll zwar etwas leiser arbeiten als normale Bodenstaubsauger, der Unterschied zu anderen Saugrobotern sei jedoch beachtlich. Dies könnte natürlich auch erklären, warum seine Arbeitsleistung dermaßen hoch eingeschätzt wird. Zum Glück kann der Lärm kurzerhand umgangen werden, indem man das Gerät für die Zeiten programmiert, in denen man ohnehin arbeiten geht. Wer jedoch ein Auge auf den kleinen Helfer haben möchte und ihn lieber während des Fernsehens arbeiten lassen möchte, dürfte sich extrem gestört fühlen. Erfreulich ist der Roomba 650 dennoch: Er bietet viel Leistung und im Grunde nur individuell als Nachteil empfundene Häkchen, kostet mit 333 Euro (Amazon) aber erstaunlich wenig Geld – für einen Saugroboter.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Haushaltsroboter

Datenblatt zu iRobot Roomba 650

Allgemein
Typ Saugroboter
Gewicht 3580 g
Stromversorgung
Ladestation vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: R650020

Weiterführende Informationen zum Thema iRobot Roomba 650 können Sie direkt beim Hersteller unter irobot.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf