Befriedigend (2,7)
1 Test

ohne Note
1 Meinung

Aktuelle Info wird geladen...

IRIS IRIScan Book 2 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 02.11.2011 | Ausgabe: 12/2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,7)

    „Irisscan Book 2 eignet sich zur Erfassung von Texten, das Scanergebnis hängt aber stark von der manuellen Führung des Geräts ab.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu IRIS IRIScan Book 2

zu i r i s IRIScan Book 2

  • IRIS IRIScan™ Mouse Executive 2 Mausscanner , bis zu 300 dpi, Slam Scan
  • IRIS IRIScan™ Mouse Executive 2 Mausscanner , bis zu 300 dpi, Slam Scan
  • IRIS IRIScan Mouse Executive 2 - Scanner als Handgerät - A3 - 300 dpi - USB 2.0
  • I.R.I.S. IRIScan Mouse Executive 2 Scanner als Handgerät A3 (458075)
  • IRIS IRIScan Mouse Executive 2 - Scanner als Handgerät - A3 - 300 dpi - USB 2.0
  • IRIS by Canon IRIScan™ Mouse Executive 2 Maus-Scanner A3 300 x 300 dpi USB
  • IRIS by Canon IRIScan™ Mouse Executive 2 Maus-Scanner A3 300 x 300 dpi USB
  • I.R.I.S. Iriscan Mouse Executive 2 - Scanner als Handgerät - A3 - 300 dpi -
  • IRIS by Canon IRIScan? Mouse Executive 2 Maus-Scanner A3 300 x 300 dpi USB
  • Iris IRIScan Mouse Executive 2

Kundenmeinung (1) zu IRIS IRIScan Book 2

1,0 Stern

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

1,0 Stern

1 Meinung anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Por­ta­bler, PC-​unab­hän­gi­ger Scan­ner für Bücher & Co

Iris erweitert sein Sortiment an handlichen Scannern für die Aktentasche um ein Modell, mit dem sich spielend einfach und vor allem PC-unabhängig Bücher und Zeitschriften einscannen lassen. Der IRIScan Book 2 ist besonders leicht, wird mit Batterien betrieben und bietet eine ausreichend hohe Auflösung für die Weiterverarbeitung der Scans in Office-Anwendungen.

Im Gegensatz zu einem portable Einzugscanner hat ein Handscanner den großen Vorteil, dass sich mit ihm Scans von Buchseiten oder Zeitschriften anfertigen lassen. Der Scanner muss dafür allerdings möglichst gleichmäßig über die Vorlage gezogen werden, was eine ruhige Hand und auch ein bisschen Geduld erfordert – immerhin benötigt der IRIScan rund 13 Sekunden, wenn eine A4-Seite in Farbe und mit 600 dpi digitalisiert werden soll. Der Hersteller hat daher den Scanner mit einem Führungsrädchen ausgestattet, das die Prozedur ein bisschen erleichtern soll.

600 dpi stellen die maximale Auflösung des Scanners dar, ausreichend genug, um die digitalisierten Vorlagen anschließend weiterzuverarbeiten, etwa mit der zum Lieferumfang gehörende Readiris-12-Software. Mit ihr lassen sich aus der Vorlage unter anderem ein durchsuchbares PDF oder eine Excel- beziehungsweise Word-Datei herstellen. Die Texterkennung versteht sich dabei laut Hersteller auf über 120 Sprachen, weswegen sich der Scanner insbesondere für den Business-Einsatz empfiehlt.

Ein großes Plus ist natürlich auch der PC-unabhängige Betrieb, denn handelsübliche AA-Batterien sicherstellen. Die Scans wiederum werden auf einer microSD-Karte abgelegt, die sich anschließend am Rechner ohne große Umstände auslesen lässt. Alternativ dazu kann der Scanner auch via USB mit dem PC verbunden werden.

Ausstattung, Scanleistung sowie das flexible Handling des Scanners rechtfertigen die vom Unternehmen veranschlagten 130 Euro für das Gerät, . Wie so häufig, ist er auf der Straße sogar schon für ein paar Euro weniger zu haben. Amazon zum Beispiel führt den IRIS für rund 115 Euro.

von Wolfgang

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu IRIS IRIScan Book 2

Eignung & Formate
Typ
  • Dokumentenscanner
  • Mobiler Scanner
  • Buchscanner
Scan-Bereich DIN A4
Technik
Auflösung 600
Ausstattung
Ausstattung
  • Kartenleser
  • Akku
Schnittstellen USB
Kompatible Betriebssysteme
  • Mac
  • Windows

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf