ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Innovaphone IP240 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 05.05.2008 | Ausgabe: 9/2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Innovaphone hat dem IP240 eine üppige Ausstattung spendiert.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Innovaphone IP240

Passende Bestenlisten: Festnetztelefone

Datenblatt zu Innovaphone IP240

Technik
Konnektivität
Schnurlos fehlt
Schnurgebunden vorhanden
Netztechnik
Analog fehlt
ISDN fehlt
IP vorhanden
Weitere Daten
3G-Tischtelefon fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Innovaphone IP240 können Sie direkt beim Hersteller unter innovaphone.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Telefon-Kombi-Menüs

connect - Darf's ein bisschen Konferenzschaltung sein, und hätten Sie gern noch Rückruf bei Besetzt dazu? Telefonanlagen bieten Ihnen das komplette Menü. connect erklärt die Speisekarte.Auf 6 Seiten stellt connect (4/2013) den Variantenreichtum von Telefonanlagen vor und sagt, worauf man bei der Anschaffung zu achten hat. Des Weiteren erhält man anhand einer tabellarischen Zusammenfassung einen Marktüberblick über 28 Modelle. …weiterlesen

Telefonieren mit System

connect - TK-Anlagen bieten optimalen Bedienkomfort nur bei Einsatz der passenden Systemtelefone. connect erklärt, was Sie bei der Auswahl beachten sollten. …weiterlesen

Hörhilfen im Vergleich - Hilfreich, aber mit Anfangshürden

Wer über ein eingeschränktes Hörvermögen verfügt, findet mittlerweile zahlreiche nützliche Alltagsgegenstände, die ihm das Leben erleichtern können. Laut dem Magazin „test“ können die meisten dieser Hilfsmittel durchaus überzeugen, die Nutzer müssten allerdings etliche Anfangsschwierigkeiten überwinden. Davon solle man sich aber nicht entmutigen lassen, denn der Nutzen überwiege in den meisten Fällen. Als Favorit im Testumfeld entpuppte sich das Telefon Audioline BIGTEL 49 Plus.

iPhone-Gadgets

iPhoneWelt - Die Hülle ist nicht besonders hochwertig, so lassen sich beispielsweise die Tasten damit kaum noch bedienen. Nett, aber nur für Gelegenheitsnutzer zu empfehlen. Audioffice Das scheinbar perfekte Büro-Gadget. Die Freisprecheinrichtung verwandelt das iPhone per Bluetooth in ein schickes Büro telefon. Leider müssen wir das Dock mithilfe von Adaptern und Kabeln selbst zusammenbauen. Schön: Wenn wir den Hörer abnehmen, nimmt Audioffice Gespräche an. …weiterlesen

Telekom auf Tuchfühlung

connect - Tastsinn: Die Eingabe von Telefonnummern klappt dank großer Fläche deutlich einfacher als Texteingaben, wie beispielsweise im Telefonbuch. Designerstück: Das Speedphone 700 gibt es sowohl in Schwarz als auch in Weiß, ein Hingucker ist die seitliche Linienführung des Telefons. …weiterlesen

Tiptel ErgoVoice XL1

Stiftung Warentest Online - Handapparat groß und schwer. Telefonfunktion befriedigend (Note: 2,6). Sprachqualität gut, Freisprechen nur ausreichend. Gute Reichweite. Kein Warnton vor der Reichweitengrenze: nur Anzeige im Display. Kaum Funktionen zur Reduzierung der Sendeleistung. Das Telefon reizt die Technik nicht aus. Auch die manuelle Reduktion bringt nicht viel. Handhabung des Telefons insgesamt gut. Display und Tasten sehr gut. Telefonierdauer: 14 Stunden. Betriebsbereit: 3,5 Tage (Standby im Normalmodus). …weiterlesen

„Kostenlos nicht, billiger aber schon“ - VoIP-Zubehör

Stiftung Warentest - Weltweit kostenlos telefonieren: In der Werbung klingt Telefonieren übers Internet einfach sagenhaft. Beispiel: skype.com. „Mit Skype können Sie andere überall auf der Welt kostenlos anrufen“, wirbt die Ebaytochter für ihr Telefonprogramm. Die Software vermittelt Gespräche über das Internet. Voice over IP heißt die Technik, kurz: VoIP. Tatsächlich sind die Gespräche selten kostenlos. Nur von skype-Nutzer zu skype-Nutzer fallen keine Gebühren an. Gespräche ins deutsche Festnetz kosten dagegen zwei Cent pro Minute, Verbindungen zu einem Handy sogar 23 Cent. Das ist billiger als der Standardtarif der Telekom, aber teurer als ein Call-by-Call-Gespräch. Trotzdem ist die neue Technik interessant: VoIP-Kunden sind weltweit unter ihrer Rufnummer erreichbar – egal wo sie sind. test stellt die Technik vor, nennt Preise und sagt, für wen sich Telefonieren via Internet lohnt.Testumfeld:Im Test waren 13 Produkte zum Telefonieren über das Internet (VoIP): zwei Adapter für analoge Telefone, ein VoIP-Router, eine VoIP-TK-Anlage, drei VoIP-Telefone, drei Telefonprogramme, zwei Headsets und ein USB-Telefonhörer. Es wurden keine Gesamtnoten vergeben. VoIP-Adapter, Router und VoIP-TK-Anlage wurden auf Handhabung und Tonqualität getestet. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf