• ohne Endnote
  • 7 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
7 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Chop­per / Crui­ser
Hubraum: 1131 cm³
Zylinderanzahl: 2
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Scout

  • Scout ABS (75 kW) [Modell 2015] Scout ABS (75 kW) [Modell 2015]
  • Scout (75 kW) [Modell 2015] Scout (75 kW) [Modell 2015]

Indian Motorcycle Scout im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test | Getestet wurde: Scout ABS (75 kW) [Modell 2015]

    „... V2 und Funktion, warum nicht? Ob beim Fahrwerk, beim Motor, beim Fahren: Sie ist den anderen immer überlegen - mit Abzügen beim Charme.“

    • Erschienen: Oktober 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scout ABS (75 kW) [Modell 2015]

    „... Überholvorgänge sind ab 4.000 Touren ein Kinderspiel. Beim Beschleunigen und auch in der Höchstgeschwindigkeit kann die Scout ihre 100 Pferdestärken glaubhaft auf den Asphalt bringen. ... Die Beschleunigung war bis 180 km/h brachial, unangestrengt und noch lange nicht am Ende. ... Genauso unangestrengt kommen die Bremsen mit der, immerhin vollgetankt 258 Kilogramm schweren, Dame klar. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Scout ABS (75 kW) [Modell 2015]

    „Plus: satte Power in jeder Lebenslage; sehr bequemer Einzelsattel; sehr angenehme, natürliche Ergonomie; stabile Strassenlage, Komfortreserven; Schräglagenfreiheit im Verhältnis gut.
    Minus: Bremsgefühl schwammig, wenig Biss; Tachoablesbarkeit im Dunkeln, Licht; Lenkschloss sehr weit vorn bzw. unten.“

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scout ABS (75 kW) [Modell 2015]

    „... Moderne Technik, sparsamer Verbrauch und Fahreigenschaften, die weit über dem Klassendurchschnitt liegen. Das Ganze garniert mit einem historisch wertvollen Markennamen und - derzeit noch - höchster Exklusivität. Da wirken knapp 13.000 Euro fast wie ein Sonderangebot.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Scout ABS (75 kW) [Modell 2015]

    „Die Indian ist einfach das modernere Motorrad, was sich besonders beim Motor zeigt. Zudem glänzt sie mit piekfeiner Verarbeitung, einer bequemen Sitzposition und einem gutmütigen Fahrwerk ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 22/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scout ABS (75 kW) [Modell 2015]

    „... Es ist nicht übertrieben, der Scout das Attribut ‚sportlich‘ zu verleihen, denn dieses Debüt-Modell einer neuen Indian-Familie ist deutlich drehfreudiger, leichter und lebendiger als die großen Chiefs. ... Zum Einlenken verlangt die Scout nur wenig Kraft bei neutraler Lage, trotz des flachen Lenkkopfwinkels ...“

    • Erschienen: September 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Scout (75 kW) [Modell 2015]

    „Moderner V2-Motor, innovative Rahmenkonstruktion, agile Fahrdynamik - die neue Indian Scout überzeugt mit ihren gelungenen Gesamtkonzept.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Indian Motorcycle Scout

Typ Chopper / Cruiser
Hubraum 1131 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Zylinderanzahl 2
Leistung in PS 101,6
Leistung in kW 74,7
Modelljahr 2015
Schaltung Manuelle Schaltung

Weiterführende Informationen zum Thema Indian Motorcycle Scout können Sie direkt beim Hersteller unter indianmotorcycle.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Indian Scout - eine Entscheidung mit Herz

Kradblatt 10/2015 - Letztes Jahr wurde die Indian Scout im Rahmenprogamm der Sturgis Rallye in South Dakota vorgestellt. Seit Januar dieses Jahres ist sie auch in Europa erhältlich. ...Auf dem Prüfstand befand sich ein Cruiser. Eine Note wurde nicht vergeben. …weiterlesen

Silber-Büchse

Motorrad News 9/2015 - Kann ein Motorrad mehr Wildwestromantik im Namen tragen als die Indian Scout? NEWS nahm die Väter des Feuerrosses beim Wort und machte sich auf den langen Treck bis zu den Pueblos der Mescalero-Apachen.Im Maxitest der Motorrad News befand sich ein Cruiser, der jedoch keine Endnote erhielt. …weiterlesen

Kampfansage

TÖFF 10/2014 - Indian gibt mächtig Gas. Nach Chief und Chieftain im letzten Jahr steigt die US-Marke jetzt mit der Scout zur zweiten Runde in den Ring.Im Check befand sich ein Motorrad, das ohne Endnote blieb. Urteilskriterien waren Motor, Fahrwerk, Bremsen und Ergonomie. …weiterlesen

Zu den Fleischtöpfen

MO Motorrad Magazin 11/2014 - Die im nächsten Jahr eingeführte Scout soll Indian ins lukrative mittlere Cruiser-Segment führen. Dafür haben die Amerikaner eigens einen neuen Motor entwickelt.Im Check war ein Cruiser. Es wurde keine Endnote vergeben. …weiterlesen

Ein neuer Stern

TÖFF 10/2015 - In Sachen Leistung liegt das brandneue Scout-Triebwerk - laut Datenblatt - ebenfalls vorn. Über das Verhalten in der Realität waren wir uns anfangs aber noch nicht so sicher. Denn beide Twins besitzen fast dasselbe maximale Drehmoment - die Harley 96 Nm, die Indian 97,7 -, wobei die Sportster den meisten Punch schon bei 3750/min bereitstellt, die Indian erst bei 5900/min, also runde 2000 Umdrehungen später. …weiterlesen

Bollern, Blubbern, Brummen

MOTORRAD 22/2015 - Sie haben zufällig 13.000 Euro übrig und wollen diese in amerikanische Cruiserware investieren? Bitte sehr, Harley-Davidson Forty-Eight, Indian Scout und Victory Gunner buhlen um ihre Gunst. Drei unterschiedliche Charakterköpfe, die bei Sound, Flair und Aussehen ganz eigene Wesensarten offenbaren.Testumfeld:Die Zeitschrift Motorrad stellte in einem Vergleichstest drei Cruiser gegenüber, vergab jedoch keine Endnoten. …weiterlesen