Befriedigend (3,4)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Super­moto
Hub­raum: 600 cm³
Zylin­deran­zahl: 1
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Husqvarna Motorcycle SM 630 (42 kW) [10] im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Motor, Bremse und Fahrwerk; Zuverlässigkeit und Garantie.
    Minus: Gewicht relativiert die hohe Leistung.“

  • 524 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,9, „Sieger Sicherheit“

    Platz 2 von 2

    „Gutmütig, homogen, benutzerfreundlich - mit dieser Ausrichtung bietet die Italienerin ganz bewusst eine Alternative zur extrem sportlichen KTM. Die technische Auffrischung ist der Husky gut bekommen.“

    • Erschienen: September 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Gradlinige Supermoto; Kräftiger, geschmeidiger Motor; Leistungsstarke Bremsen; Neutrales, agiles Handling ...
    Minus: Motor vibriert oberhalb von 6000/min deutlich ...“

    • Erschienen: April 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... nach der Hubraumerhöhung auf 600 cm³ drückt der Einzylinder zwar gut kultiviert, gut beherrschbar, aber eben nicht mit der Vehemenz eines serienmäßig 65 PS starken KTM 690er-Aggregats voran. ...“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Husqvarna Motorcycle SM 630 (42 kW) [10]

Datenblatt zu Husqvarna Motorcycle SM 630 (42 kW) [10]

Typ Supermoto
Hubraum 600 cm³
Nennleistung 31 bis 50 kW
Zylinderanzahl 1
ABS fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: