HTC One (E9) Test

(LTE-Smartphone)
One (E9) Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 5"
Auflösung Hauptkamera: 13 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Akkukapazität: 2800 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

One (E9)

Preiswertere Variante des M9-Flaggschiffs

Die Hersteller gehen zunehmend dazu über, ihre Topmodelle mit einem edel anmutenden Metallgehäuse auszustatten. Damit steigt allerdings auch der Preis der Geräte kräftig an. Das mag zwar einerseits beabsichtigt sein, andererseits reduziert sich damit natürlich drastisch die potenzielle Käuferschicht. Und so hat HTC seinem Topmodell der M-Baureihe mittlerweile ein E-Modell an die Seite gestellt, welches bei ähnlicher Ausstattung auf das Metallgehäuse zugunsten herkömmlichen Kunststoffes verzichtet. Dadurch wird das Gerät wieder erschwinglicher.

Kunststoff statt Metall

Mit dem HTC One (E9) ist nun das nächste Modell dieser Baureihe im Gespräch. Denn das taiwanische Unternehmen hat bereits die Produktdatenseite des großen Verwandten One (E9) Plus online gestellt. Da parallel abweichende Datensätze im Internet kreisen und ein „Plus“ irgendwo auch ein Basismodell impliziert, wird davon ausgegangen, dass der zweite Datensatz zum noch nicht angekündigten Grundmodell gehört. Der Unterschied zum großen Plus-Verwandten ist zwar deutlich, trotzdem dürfte die Ausstattung für die meisten locker ausreichen.

Full-HD-Display, 13-Megapixel-Hauptkamera und Ultrapixel-Fromtkamera

Abstriche muss man vor allem beim Speicher, der Displayauflösung und der Hauptkamera machen. Das klingt zunächst dramatisch, sind das doch für die meisten Nutzer sogar Kernattribute eines Smartphones. Tatsächlich wurden die Werte beim Plus-Modell jedoch dermaßen hoch geschraubt, dass auch die reduzierten Werte des normalen E9 noch Glanz verbreiten. So hat das wohl 5 Zoll große Display noch immer Full-HD zu bieten (1.920 x 1.080 Pixel), und die Hauptkamera löst gute 13 Megapixel auf. Die Frontkamera greift auf die Ultrapixel-Technologie mit besonders lichtstarken Pixeln zurück, löst dafür aber nur 4 Megapixel auf.

Leistungsstarker Chipsatz?

Im Inneren des Smartphones arbeitet den Gerüchten zufolge ein MediaTek MT6795M mit acht Prozessorkernen, die auf starken 2,0 GHz takten. Dazu gibt es offenbar 2 Gigabyte Arbeitsspeicher. Der interne Medienspeicher wird entsprechend wohl bei 16 Gigabyte liegen. Eine microSD-Karte erlaubt die Erweiterung des Speichers um noch einmal bis zu 128 Gigabyte, es gibt eine Dual-SIM-Funktion und für schnellste Datentransfers auch noch LTE. Man sieht also: Auch dieses Smartphone bietet eine hervorragende Ausstattung – jetzt muss nur noch der Preis stimmen.

zu HTC One (E9)

  • Alcatel 1x 2019 Pebble Blue 5.5" 2gb/16gb LTE Dual SIM

    Energieeffizienzklasse 0, Betriebssystem: Android 8. 1 (Oreo) Optische Sensorauflösung: 13 + 2 MP, AF, ,...

Datenblatt zu HTC One (E9)

Akkukapazität 2800 mAh
Arbeitsspeicher 2 GB
Auflösung Frontkamera 4 MP
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Ausgeliefert mit Version Android 5
Bauform Barren-Handy
Bedienung Touchscreen
Betriebssystem Android
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Displaygröße 5"
Dual-SIM vorhanden
EDGE vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Erweiterbarer Speicher vorhanden
GPRS vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Kamera vorhanden
LTE vorhanden
MP3-Player vorhanden
Prozessor-Leistung 2 GHz
Prozessor-Typ Octa Core
UMTS vorhanden
WLAN vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen