• Gut

    1,8

  • 29 Tests

85 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 4,3"
Arbeitsspei­cher: 1 GB
Akku­ka­pa­zi­tät: 1730 mAh
Mehr Daten zum Produkt

HTC EVO 3D im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Arbeitsgeschwindigkeit; Guter 3D-Effekt; Flotter Browser; Optisch schick.
    Minus: Kurze Akkulaufzeit; Kaum 3D-Inhalte vorhanden.“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (2,3)

    „Pro: 3D-Effekte ohne Brille; Exzellente Ausstattung; Sehr gute Performance.
    Contra: 3D-Bilder auf Dauer anstrengend; Groß & schwer; Mäßige Rufbereitschaft.“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... bei Fotos verringert sich die Fotoauflösung auf nur 2 MP, Videos sind nur mit viel Geduld und Können zu erstellen. Auch hat man nur einen sehr geringen Betrachtungswinkel in dem die 3D-Funktion wirkt. Hat man diesen aber einmal gefunden, ist das Erlebnis wirklich gut. Durch die etwas bessere Hardware kann das EVO 3D in unseren Benchmarks noch etwas besser abschneiden, was leider andere Mankos nicht beseitigt. ...“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    5,8 von 6 Punkten

    „Das neue Multimedia-Flaggschiff von HTC erlaubt sich keine Patzer und liefert in allen Bereichen eine überaus solide Leistung auf hohem Niveau. Einzig der Akku kommt gehörig ins Schwitzen, wenn es in der dritten Dimension zur Sache geht. Doch nicht nur auf technische Aspekte wurde geachtet. HTC hat es auch verstanden, das Evo 3D in ein stilvolles, sehr straightes Gehäuse zu verpacken, das optisch verspricht, was es ausstattungsmäßig hält. In Summe bekommt der Nutzer mit dem HTC Evo 3D ein gelungenes High-End-Smartphone mit dem ... Zusatzfeature 3D.“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (394 von 500 Punkten)

    „Mit Evo 3D demonstriert HTC, was zur Zeit technisch möglich ist. Dabei ist es nicht überzüchtet und zeigt sich auch dem normalen Alltag gut gewachsen.“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Wer unbedingt die nette, aber noch längst nicht voll integrierte und wirklich notwendige 3D-Funktionalität auf seinem Smartphone haben möchte, macht mit dem Evo 3D prinzipiell einen guten Fang. Die bessere und aktuell bereits gut 140 Euro günstigere Variante ist in diesem Fall aber ... das LG Optimus 3D. Wer dagegen auf 3D verzichten und sich mit den Eckdaten des Evo 3D anfreunden kann, sollte lieber zum in vielerlei Hinsicht identischen HTC Sensation greifen ...“

  • Note:1,9

    Preis/Leistung: 11 von 15 Punkten

    Platz 1 von 2

    „Bei selbst gemachten 3D-Inhalten ist das HTC etwas besser, auch der Akku hält länger. Deshalb gewinnt es den Test mit Mini-Vorsprung.“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    8 von 10 Punkten

    „Pro: solides Gerät; guter 3D-Effekt; sehr schnelles Internet; Gesamt-Performance sehr überzeugend.
    Kontra: hoher Preis; hohes Gewicht; mittelmäßiger Lautsprecher.“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,69)

    „Das HTC EVO 3D mit neuester Android-Version ist ein schönes und leistungsstarkes Smartphone mit 3D-Display und 3D-Aufnahmemöglichkeiten. Die Fotos wirken plastisch, und der 3D-Effekt kommt bei den richtigen Motiven gut herüber. Videos überzeugen aber nicht mit bester Qualität, sind teils etwas verschwommen und unscharf. 3D-Inhalte erwiesen sich auch noch als Mangelware. Lässt man 3D außen vor, glänzt das Smartphone mit einem schnellen Browser für viel Surf-Vergnügen, starkem Dual-Core-Prozessor und einem riesigen Touchdisplay. ...“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    Note:2

    „Unterm Strich bleibt das HTC Evo 3D in guter Erinnerung. Es gibt keine wirklichen negativen Punkte, die das Handy zu einem Flop machen würden. Ob das ungewöhnliche HTC-Design gefällt, ist indes eher Geschmackssache und liegt im Auge des Betrachters - die Funktionen des Gerätes jedoch überzeugen. Für das eigentliche Highlight des Gerätes, die 3D-Funktion, gilt das nur eingeschränkt. Nicht jeder kann mit der Funktion etwas anfangen und auch die Bildqualität der Fotos und Videos konnte nicht immer überzeugen. ...“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (87%)

    „... Vor dem Test waren wir nicht wirklich überzeugt, dass 3D in einem Handy sinnvoll genutzt werden kann. Das hat sich zum Ende hin geändert. 3D ist eine nette - keine zwingend notwendige - Ergänzung. Sie sorgte mehr als einmal für breites Grinsen in der Redaktion. Allerdings muss man sich auf 3D über die Parallax-Technik einlassen können, das funktioniert nicht bei allen Menschen. Einige wenige konnten auf dem Display keine Dreidimensionalität erkennen, bei einem Probanden kam es sogar umgehend zu Kopfschmerzen. Wer damit keine Probleme hat, darf sich auf einige eindrucksvolle Effekte freuen. ...“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Nicht überzeugt hat uns der Lautsprecher. Doch mit diesem Teil hat HTC generell ein Problem. Bei voller Lautstärke wird der Ton stumpf und man merkt deutlich, dass an dieser Stelle gespart wurde. Zudem ist das EVO 3D nicht sonderlich laut. Nicht überzeugt sind wir auch vom Preis. ...“

    • Erschienen: Juli 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Das HTC Evo 3D beeindruckt - und zwar mit seinem Display. Im Vergleich zum LG Optimus 3D punktet es mit einer höheren Auflösung sowie mit einem dank HTCs Video-Streaming-Dienst Watch umfangreicherem Content-Angebot. Man sollte unbedingt einen Blick auf das Gerät werfen, sobald es verfügbar ist - alleine schon, um die Technik einmal auszuprobieren. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu HTC EVO 3D

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu HTC EVO 3D

Displaygröße

4,3 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß.

Arbeitsspeicher

1 GB

Das Gerät ver­fügt nur über wenig RAM. Sie soll­ten mit einer schwa­chen Sys­tem­leis­tung rech­nen.

Interner Speicher

1 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Akkukapazität

1.700 mAh

Die Akku­lauf­zei­ten fal­len kurz aus. Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt deut­lich unter dem aktu­el­len Durch­schnitt (4.300 mAh).

Gewicht

170 g

Das Gerät ist ver­gleichs­weise leicht. Das Durch­schnitts­ge­wicht bei aktu­el­len Smart­pho­nes liegt bei 190 Gramm.

Aktualität

Vor 10 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

EDGE vorhanden
Farbe Schwarz
GPRS vorhanden
HSUPA vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
Nachrichtenformate MMS
UMTS vorhanden
Weitere Funktionen Bluetooth
Display
Displaygröße 4,3"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 2
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Interner Speicher 1 GB
Chipsatz
Prozessor-Typ Dual Core
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1730 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 170 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 99HNJ006-00

Weiterführende Informationen zum Thema HTC EVO 3D können Sie direkt beim Hersteller unter htc.com finden.