ZR30w Produktbild
Gut (2,2)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 30"
Panel­tech­no­lo­gie: IPS
Mehr Daten zum Produkt

HP ZR30w im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,3)

    Platz 4 von 4

    „Plus: Sehr großer Farbraum, kurze Reaktionszeiten.
    Minus: Kaum Einstellmöglichkeiten, ruckeln bei Vollbild-DVD-Wiedergabe.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Kennzeichen positiv: sehr geringe Winkelabhängigkeit, sehr großer Farbraum.
    Kennzeichen negativ: kein Einstellungsmenü, akzeptiert nur Auflösungen mit 2560 x 1600 und 1280 x 800 Pixeln, Leuchtdichte lässt sich nur auf 130 cd/m2 verringern.“

  • Note:2,02

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 1 von 3

    „Plus: Leuchtkraft; Niedriger Inputlag.
    Minus: Reaktionszeit.“

Einschätzung unserer Autoren

ZR30w

30-​Zöl­ler mit IPS-​Panel

Als Ergänzung zu den beiden preisgünstigen Monitoren ZR22w und ZR24w listet HP auf seiner Homepage seit kurzem auch einen 30-Zöller mit einem hochwertigen IPS-Panel. Der ZR30w stellt über eine Milliarde Farben dar (1,07, um genau zu sein), bietet einen erweiterten Farbraum (Wide Gamut) und deckt 100 Prozent des sRGB sowie 99 Prozent des Adobe-Farbraums ab. Er richtet sich deshalb speziell an Designer, Grafiker und Spieleentwickler. Den Preis hat HP in den Staaten auf 1.299 Dollar festgelegt, womit der ZR30w die budgetfreundliche Preispolitik seiner kleineren 22- und 24-Zoll-Brüder fortsetzt. Der Euro-Preis wird vermutlich in etwa auf demselben Niveau liegen.

Die Auflösung des ZR30w wiederum beträgt 2.560 x 1.600 Pixel (16:10), wozu sich noch ein nativer Kontrast von 1.000:1 und eine hohe maximale Leuchtkraft von 370 cd/m² gesellt. An Anschlüssen finden sich DVI, DisplayPort sowie ein Vierfach-USB-Hub. Das IPS-Panel ist darüber hinaus extrem blickwinkelstabil. Das Gehäuse kann um je 45 Grad nach rechts/links geschwenkt, um +5 bis +35 Grad geneigt sowie in der Höhe verstellt werden – es fehlt also nur der Pivot-Modus, sonst wäre die ergonomische Funktionalität komplett.

Wer angesichts des Preis trotzdem mindestens einmal kräftig hat schlucken müssen, kann mit einem Blick auf die beiden kleineren Brüdern seiner Kauflust frönen: Insbesondere der ZR24W ist mit einem Preis von 337 Euro Amazon) ein nicht nur preiswerter, sondern auch bezahlbarer IPS-Monitor.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu HP ZR30w

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 30"
Paneltechnologie IPSinfo
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: VM617A4

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard ZR30w können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: