HP ProDesk 400 G2 Mini (P5K20EA) Test

(PC-System)
  • Gut (2,2)
  • 1 Test
2 Meinungen
Produktdaten:
  • Bauart: Mini-PC
  • Systemkomponenten: SSD, Intel-CPU
  • Prozessormodell: Intel Core i5-6500T
  • Grafikchipsatz: Intel HD Graphics 530
Mehr Daten zum Produkt

Test zu HP ProDesk 400 G2 Mini (P5K20EA)

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 7/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (2,25)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Mit seinem modernen Skylake-Prozessor ... zeigt er durch die Bank gute Leistungen. Selbst aktuelle Spiele kann das System in niedrigen, manchmal auch mittleren Einstellungen flüssig darstellen. ... das ideale Arbeitstier für den Schreibtisch: klein, flott, leise, stromsparend und bei Bedarf sogar noch relativ gut erweiterbar. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu HP ProDesk 400 G2 Mini (P5K20EA)

  • HP Pavilion 590-p0619ng Desktop PC Pentium G5400 8GB 256GB SSD Windows 10

    • Intel® Pentium® G5400 Prozessor (3, 70 GHz) , Dual - Core • 8 GB RAM, 256 GB SSD, DVD DL Brenner, USB 3. ,...

Kundenmeinungen (2) zu HP ProDesk 400 G2 Mini (P5K20EA)

2 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0

Datenblatt zu HP ProDesk 400 G2 Mini (P5K20EA)

Geräteklasse
Bauart Mini-PC
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • SSD
Speicher
Arbeitsspeicher 8192 MB
Festplattenkapazität 256 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i5-6500T
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 2,5 GHz
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 530
Mitgeliefertes Zubehör Tastatur/Maus
Schnittstellen 4x USB 3.0, 2x USB 2.0, VGA, Displayport, LAN, Audio In/Out
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: P5K20EA

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

PC-Zwerge ab 190 Euro Computer - Das Magazin für die Praxis 7/2016 - Das spart nicht nur Platz: Auch das Kabelgewirr hat ein Ende und die PC-Anschlüsse sind viel besser erreichbar. Nachteile? Kaum. Die Hersteller der Mini-PCs versprechen jedenfalls satte Leistung für Büro und Wohnzimmer. Aber sind die Rechenzwerge wirklich ohne Fehl und Tadel? Die Redaktion hat fünf aktuelle Mini-PCs unter die Lupe genommen. Hauptplatine, Prozessor, Arbeitsspeicher und Festplatte sind in den kleinen Gehäusen auf engstem Raum zusammengepfercht. …weiterlesen