HP Pre3 im Test

(Slider-Smartphone)
  • Sehr gut 1,3
  • 3 Tests
25 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 3,6"
Auflösung Hauptkamera: 5 MP
Akkukapazität: 1230 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu HP Pre3

    • connect

    • Ausgabe: Smartphones-Spezial (2/2011)
    • Erschienen: 08/2011
    • 48 Produkte im Test
    • Seiten: 28

    5 von 5 Punkten

    „Die gummiert wirkenden Gehäuseschalen fassen sich gut an und sind immun gegen Fingerabdrücke, der Schiebemechanismus ist endlich spielfrei. So muss ein Smartphone aussehen, das Anspruch auf höhere Weihen erhebt. ... Von dem dank eines 1,4-Gigahertz- Taktes extrem leistungsfähigen Snapdragon-Prozessor, der über 8 oder 16 Gigabyte Arbeitsspeicher gebietet, bis hin zu den angesagten Funk-Interfaces und Sensoren erfüllt das Pre 3 hohe Erwartungen. ...“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 8/2011
    • Erschienen: 07/2011
    • Produkt: Platz 3 von 4

    „gut“ (1,8)

    „Plus: Tolles Multitasking; Hohe Arbeitsgeschwindigkeit; Wertiges, solide verarbeitetes Gehäuse.
    Minus: Kleine Tasten ... Nur 4.500 Apps im App Catalog.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 03/2011
    • Produkt: Platz 1 von 2

    Erster Check: 5 von 5 Punkten

    „Pro: hochaufgelöstes (3,6"; 800 x 480 Pix.) Display; hochwertige Qwertz-Tastatur; sehr stabiler Schiebemechanismus; wertige Anmutung der Oberflächen; einfach zu bedienendes Betriebssystem mit echtem Multitasking.
    Contra: proprietäres Betriebssystem; groß und schwer.“  Mehr Details

zu HP Pre3

  • HP Elite x3 (Y1M46EA) Smartphone (15,14 cm (5,

    HP Elite X3 PC Tablet Premi + Dock + Dock Cradle / SD820 / 5. 96" WQHD Touch / 4GB / 64GBeMMC / WLAN

  • Alcatel 3 2019 Black Blue 5,94" 3gb/32gb LTE Dual SIM

    TELEFONÍA, Smartphone, GSM / GPRS / EDGE / UMTS / HSDPA, Alcatel, Alcatel Alcatel 3 2019 3 32 Black ,...

Kundenmeinungen (25) zu HP Pre3

25 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
11
4 Sterne
5
3 Sterne
6
2 Sterne
1
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

HP Pre 3

webOS-Smartphone mit 1,4-GHz-Prozessor

Der US-Hersteller HP hat unter seiner Marke Palm ein neues webOS-Smartphone vorgestellt, das seine Vorgänger sowohl hinsichtlich seiner Größe als auch seiner Ausstattung deutlich übertrifft. Das Palm Pre3 besitzt nunmehr einen mit 3,58 Zoll ordentlich dimensionierten Touchscreen mit der hohen Auflösung von 480 x 800 Pixeln und darunter noch den typische webOS-Gestenbereich. Da das Mobiltelefon wie seine Vorgänger auf eine nach unten hin ausziehbare Volltastatur setzt, kommt es deutlich bulliger daher: Das Gerät ist mit 156 Gramm nicht gerade ein Leichtgewicht. Die Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung wurde hierbei im Layout überarbeitet und soll sich bequemer als die bisherigen Pre-Tastaturen bedienen lassen.

Mächtig ist aber nicht nur das Aussehen des 111 x 64 x 16 Millimeter messenden Smartphones. Auch der Snapdragon-Prozessor von Qualcomm ist mit einer stolzen Taktrate von 1,4 GHz ein echtes Kraftpaket. Damit dürften alle aktuellen webOS-Anwendungen weich wie Butter laufen, wenngleich viele Kritiker immer noch einwenden, dass es da schließlich auch nicht viel Auswahl gebe. Noch immer ist der webOS-Software-Shop ein chronisch unterversorgtes Findelkind, das keinen Vergleich mit iTunes oder dem Android Market stand hält.

Das Smartphone unterstützt alle vier GSM-Netze und beherrscht neben EDGE auch HSDPA und WLAN nach 802.11 a/b/g/n. Zusätzlich können Datentransfers via Bluetooth 2.1 erfolgen. Multimedia-Freunde wiederum erhalten im HP Pre3 zudem einen Allrounder, der mit einer 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Blitzlicht, einer Frontkamera für die Videotelefonie, einem GPS-Empfänger und einem ausgewachsenen Media Player für Musik und Videos aufwarten kann. Darüber hinaus besitzt der Pre3 den typischen Klingeltonschalter sowie eine 3,5mm-Klinke für den Anschluss hochwertiger Kopfhörer. Schade ist nur, dass es noch immer keinen Speicherkartensteckplatz gibt. Der Käufer wird sich wahlweise mit 8 oder 16 Gigabyte an internem Speicher begnügen müssen. Weiterer Nachteil: Der Akku besitzt lediglich 1.230 mAh Nennladung.

Das dürfte für ein Highend-Smartphone mit einem solch hochgezüchteten Prozessor und großem Display dann doch etwas arg wenig sein. In das Bild passt, dass HP keinerlei Angaben zur Ausdauer des Handys machen will...

Datenblatt zu HP Pre3

Akkukapazität 1230 mAh
Bauform Slider
Bedienung QWERTZ-Tastatur, Touchscreen
Betriebssystem webOS
Bluetooth vorhanden
Displaygröße 3,6"
EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
HSUPA vorhanden
Kamera vorhanden
Prozessor-Leistung 1,4 GHz
UMTS vorhanden
Weitere Funktionen Bluetooth, 3,5 mm Klinkenanschluss
WLAN vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard Pre 3 können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Das volle Programm

connect Smartphones-Spezial (2/2011) - Doch viele andere auf dem Smartphone übliche Tätigkeiten bleiben davon unberührt. Leichte Abstriche am System Das gilt auch für den Einfluss des Prozessors, eines Qualcomm MSM7230 mit 800 MHz. Doch der Unterschied zum Pre3 fällt bei der Bedienung geringer aus, als die nominelle Leistungsdifferenz vermuten ließe. Genauere Tests mit anspruchsvollen Aufgaben stehen dem Chip wie dem ebenfalls geschrumpften Akku noch bevor, wenn serienreife Geräte verfügbar sind. …weiterlesen

Das Who's Who der Smartphones

SFT-Magazin 8/2011 - Smartphones: SFT bat die besten Alleskönner zum Vergleich. Welche Hardware ist angesagt und welches Betriebssystem macht am meisten Spaß?Testumfeld:Im Test befanden sich 16 Smartphones. …weiterlesen