HP Omen 16-b0000 1 Test

Gut (1,6)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 16"
  • Dis­pla­yauf­lö­sung 2560 x 1440 (16:9 / Quad-​HD)
  • Pro­zes­sor-​Modell Intel Core i7-​12700H
  • Arbeitsspei­cher (RAM) 32 GB
  • Mehr Daten zum Produkt

Variante von Omen 16-b0000

  • Omen 16 (i7-12700H, RTX 3070 Ti, 32GB RAM, 1TB SSD)

    Omen 16 (i7-12700H, RTX 3070 Ti, 32GB RAM, 1TB SSD)

HP Omen 16-b0000 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (86%)

    Getestet wurde: Omen 16 (i7-12700H, RTX 3070 Ti, 32GB RAM, 1TB SSD)

    Plus: schönes Gehäusedesign; schneller Bildschirm mit hoher Auflösung; Thunderbolt-Schnittstelle; schnelle Systemkomponenten.
    Minus: wird im Betrieb sehr laut; schlechte Qualität der Kamera. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu HP Omen 16-b0000

zu Hewlett-Packard Omen 16-b0000

  • Omen Gaming Laptop 16,1 Zoll QHD IPS 165Hz Display, Intel Core i7-12700H,
  • HP OMEN by HP 16-b1090ng - Core i7 12700H - Win 11 Home Advanced -

Kundenmeinungen (7) zu HP Omen 16-b0000

4,1 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (57%)
4 Sterne
1 (14%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (14%)

4,1 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Spart an den rich­ti­gen Stel­len

Stärken

  1. hohe Prozessorleistung
  2. solide Grafikleistung
  3. gute Kühlleistung
  4. Thunderbolt 4 vorhanden

Schwächen

  1. weitere USB-Anschlüsse langsam
  2. laute Lüfter

Je nach Grafikkarte lässt sich das Gaming-Notebook HP Omen 16-b0000 von Full-HD bis QHD bestens für aktuelle Spiele einsetzen. Mit drei nebeneinander liegenden und unterschiedlichen Video-Ausgänge gelingt dies auch über einen externen Monitor. Wobei sich das eingebaute Display nicht verstecken muss. Es deckt den für Gaming recht optimalen sRGB-Farbraum ab und bietet eine überdurchschnittliche Helligkeit. Hinzu kommen mindestens 144 Hertz. Die Varianten mit der schnelleren Grafikkarte Nvidia GeForce RTX 3070 Ti bieten zumeist die QHD-Auflösung und sogar 165 Hertz. Nur bei maximalen Details wird das Notebook wohl ins Straucheln geraten. Ansonsten überrascht es mit einem kühlen Gehäuse, auch wegen des metallischen Rahmens. Dazu wird der Lüfter leider sehr laut. Gespart wurde zudem an den weiteren Anschlüsse abgesehen von einmal Thunderbolt 4. Sowohl der Kartenleser als auch die weiteren USB-Anschlüsse sind langsam. Auch die Tastaturbeleuchtung lässt sich nur ein wenig einstellen, ist aber immerhin bunt.

von Mario Petzold

Fachredakteur in den Ressorts Computer und Telekommunikation sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu HP Omen 16-b0000

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook vorhanden
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 16"
Displaytyp Matt
Paneltyp IPSinfo
Displayhelligkeit 300 cd/m²
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 1x USB-A 3.0 (BC), 2x USB-A 3.0, 1x Thunderbolt 4, 1x HDMI 2.1, 1x DisplayPort 1.4, 1x Gb LAN, 1x Klinke
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Sicherheitsschloss fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 36,92 cm
Tiefe 24,8 cm
Höhe 2,3 cm
Gewicht 2310 g

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard Omen 16 (2022) können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf