• ohne Endnote
  • 0 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Druck­tech­nik: Tin­ten­strahl­dru­cker
Farb­druck: Farb­dru­cker
Druck­auf­lö­sung: 4800 x 1200 dpi
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Deskjet 2510

Für Gele­gen­heits­nut­zer, die mit Schön­heits­feh­lern leben kön­nen

Selbstverständlichkeit kann man von einem Drucker, der schon für unter 50 EUR zu haben ist, keine hochwertige Anmutung, was Material und Verarbeitung betrifft, erwarten. Insofern sind die ab und zu geäußerten kritischen Stimmen zum DeskJet 2510, zu denen sich zudem noch Kritik an der Lautstärke gesellt, nicht ganz fair. Wer auf Optik und Anmutung viel wert legt und auf keinem Fall mit Klappergeräuschen beim Drucken leben kann, muss einfach mehr investieren. Für eher pragmatisch veranlagte Kunden dagegen, die einen soliden Drucker für den gelegentlichen Einsatz benötigen, ist der aus dem Hause HP stammende Multifunktionsdrucker mit Sicherheit keine schlechte Wahl.

Basisausstattung – mehr nicht

Dieselben Einschränkungen treffen auch auf den Punkt Ausstattung zu. Mehr als Basisfunktionen können für einen Fünfziger kaum ernsthaft erwartet werden – weswegen einige Ausstattungsmerkmale beim HP auch eher spartanisch ausfallen. Der Papiervorrat etwa beläuft sich auf maximale 60 Blatt, und sobald 25 Seiten gedruckt sind, heißt es, das Aufgabefach flugs zu leeren. Die Druckdaten nimmt der HP ausschließlich via USB-Kabel an – das übrigens, wie in dieser Leistungsklasse so üblich, nicht zum Lieferumfang gehört –, einen Anschluss an ein Netzwerk via Kabel (Lan) oder kabellos (WLan) ist Fehlanzeige. Soll der Drucker von mehreren Personen genutzt werden können, heißt es umstöpseln. Komfortfunktionen wie etwa beidseitiger Druck sind ebenfalls nicht vorhanden – kurzum: Der HP beschränkt sich darauf, kleinere Druckaufträge abzuarbeiten, kann für Scans oder Kopien herangezogen werden und geht bei diesen drei Aufgaben recht sorgfältig zur Sache. Die Druckqualität reicht für den Alltagsgebrauch ausreichend, was auch auf die Kopien und Scans zutrifft. Pluspunkte sammelt er im Vergleich zu einem Laserdrucker aus dem Low-Budget-Segment mit dem Farbdruck sowie generell mit einer besseren Qualität bei Fotoprints – was wiederum nicht bedeutet, dass es sich bei ihm um einen Fotodrucker handelt. Fotos in Laborqualität sind mit dem HP nicht drin. Im Unterhalt wiederum greift der HP seinem Benutzer schon ordentlich in die Tasche. Ratsam sind auf jeden Fall die besser befüllten XL-Patronen, mit ihnen kommt eine S/W-Seite auf rund 4 Cent. Allerdings macht die XL-Patrone nur Sinn, wenn der Drucker regelmäßig beschäftigt wird, denn ansonsten verschlingen die Druckkopfspülungen einen Teil der kostbaren Tinte.

Fazit

Die DeskJet-Serie richtet sich in der Hauptsache an Privatanwender, für den Einsatz im Büro oder auch im Home Office fehlt es dem HP an Ausstattung und Leistungspotenzial. Wer mit seinen Schönheitsfehlern leben kann – der HP klappert, ist relativ laut und auch beim Papiereinzug hapert es ab und zu –, kann zuschlagen. Denn für gelegentliche einfache, überschaubare Druckaufträge und zum einscannen/kopieren simpler Vorlagen – keine Fotos! – ist der HP eine vernünftige Wahl, wenn gleichzeitig das Budget möglichst wenig beansprucht werden soll. Kunden jedoch, die im Monat mehr als 30 bis 50 Seiten drucken möchten, sollten auch mehr ausgeben als die für den HP derzeit auf Amazon veranschlagten 48 EUR.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HP Deskjet 2510

Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 4800 x 1200 dpi
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Anzahl der Druckpatronen / Toner 2
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Papiermanagement
Maximale Papierstärke 280 g/m²
Format
Medienformate A4
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: CX027B, CX027B#BHB

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard Deskjet 2510 können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Oki C301dnEpson Inkjet Photo L 800Samsung CLX-6260-SerieSamsung CLP-680-SerieOki C321dnHewlett-Packard Color Laser Jet Pro 300 M 351 aCanon Pixma MP230Samsung CLP-365WSamsung CLX-3305FWEpson Expression Photo XP-750