HP Chromebook 11 Test

(Netbook)
  • Gut (1,9)
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 11,6"
  • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
  • Prozessor-Modell: Exynos 5250
  • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
Mehr Daten zum Produkt

Test zu HP Chromebook 11

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 11/2013
    • Mehr Details

    „gut“ (83%)

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu HP Chromebook 11

  • HP ENVY 13-aq0001ng (13,3 Zoll / Full HD IPS) Laptop (Intel Core i5-8265U,

    Ein schlanker PC mit Intel Core Prozessor Erleben Sie Ruhe, egal wohin Ihr Tag Sie führt. Leicht, leistungsstark und ,...

Einschätzung unserer Autoren

Hewlett-Packard Chromebook 11

Leicht und handlich

Das Chromebook 14 ist schon einige Zeit auf dem Markt – nun hat Hewlett-Packard mit dem Modell einen kleinen Bruder namens Chromebook 11 zur Seite gestellt. Das Gerät zählt zur 11,6 Zoll-Klasse, ist auffällig schlank und bringt zudem relativ wenig Gewicht auf die Waage.

Maße, Gewicht und Display

Laut Datenblatt liegt die Bauhöhe bei 17,6 Millimetern, womit das Gehäuse sogar schlanker ist wie bei vielen Topclass-Ultrabooks. Ebenfalls gut: Mit 1.040 Gramm ist das Chromebook 11 überaus leicht, handlich und angenehm tragbar. Problematisch allerdings: Das mit 1.366 x 768 Bildpunkten auflösende Display ist anscheinend nicht entspiegelt. In heller Umgebung muss man folglich mit störenden Reflexionen rechnen. Dem Lithium-Polymer-Akku wiederum attestiert der Hersteller im Aktivbetrieb eine Laufzeit vom immerhin sechs Stunden – allerdings bleibt natürlich abzuwarten, ob dieser Wert in der Praxis tatsächlich erreicht wird.

100 GByte kostenloser Clou-Speicher

Unabhängig davon bekommt man laut Datenblatt für zwei Jahre 100 GByte kostenlosen Cloud-Speicher, die interne Kapazität liegt bei 16 GByte. Schade: Es gibt keinen SD-Kartenleser, über den sich Letztere bei Bedarf ausbauen ließe. Die Rechenpower wiederum besorgen zwei GByte RAM und ein Samsung Exynos 5250 mit zwei Kernen sowie 1,7 GHz Taktrate, zudem hat der Hersteller diverse Anschlussoptionen verbaut. Die Webanbindung etwa läuft via WLAN nach 802.11 a/b/g/n oder optional über LTE, zudem unterstützt das Chromebook den Bluetooth-Standard. Abgerundet wird die Ausstattung schließlich von zwei USB 2.0-Ports, einer Mikro-USB-Buchse zur Aufladung des Akkus sowie einem SIM-Slot bei den LTE-Modellen.

Unterm Strich überzeugt beim HP Chromebook 11 vor allem die schlanke und leichte Bauweise, dafür stören die spiegelnde Displayoberfläche und der fehlende Kartenslot. Auf den Markt kommt das Modell in den USA voraussichtlich Mitte Oktober für knapp 280 Dollar, der Verkaufsstart für Deutschland hingegen ist bislang noch offen.

Datenblatt zu HP Chromebook 11

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook vorhanden
Display
Displaygröße 11,6"
Displaytyp Spiegelnd
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Exynos 5250
Prozessor-Kerne 2
Basistakt 1,7 GHz
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 16 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 2048 MB
Konnektivität
Anschlüsse 2x USB 2.0, Line In/Out
WLAN fehlt
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Chrome OS
Subwoofer fehlt
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser fehlt
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 295 x 191 x 16 mm
Gewicht 1040 g

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

HP Chromebook 11 notebookcheck.com 11/2013 - Ein Notebook mit Chrome OS wurde getestet und mit „gut“ benotet. Als Testkriterien dienten unter anderem Gehäuse, Display, Spiele- und Anwendungsleistung. …weiterlesen