Hotpoint WMD763BQ im Test

(A+++ Waschmaschine)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Front­la­der
Freistehend: Ja
Wasserverbrauch pro Jahr: 9647 l/Jahr
Energieeffizienzklasse: A+++
Füllmenge: 7 kg
Abmessungen: 59,5 x 60,5 x 85,0 cm
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

WMD763BQ

Energieeffizienz A+++ für unter 400 Euro

Das findet man wirklich selten: eine Waschmaschine, die sage und schreibe 99 Prozent aller Kunden weiterempfehlen würden. Zumindest die Käufer auf dem Online-Portal von Otto sind von der Hotpoint WMD763BQ über alle Maßen begeistert. Kein Wunder, schon die grundlegenden Leistungsdaten lassen einen überrascht aufhorchen. Für unter 400 Euro gibt es eine Waschmaschine, die mühelos den Sprung in die beste Energieeffizienzklasse A+++ schafft, mit lediglich 9.674 Litern Wasserverbrauch im Jahr die Umwelt schont und nebenbei auch noch eine Schleuderleistung von 1.600 Umdrehungen je Minute bietet, so dass dank 44 Prozent Restfeuchte mühelos die Schleuderklasse A erreicht wird.

Üppige Programmausstattung

Und auch bei der Programmausstattung ist Klotzen statt Kleckern angesagt. Als Top-Feature ist ein Anti-Allergie-Modus mit an Bord, welcher die meisten Allergene buchstäblich aus der Wäsche spült und auch alle Waschmittelrückstände sorgfältig entfernen soll. Ferner beeindruckt die Maschine mit einem Anti-Flecken-Programm, welches bei gerade einmal 40 Grad Celsius 20 der hartnäckigsten Flecken zuverlässig entfernen soll, Obst-, Blut-, Schokoladen-, Grasflecken und Filzstiftstriche. Ein spezieller Modus für „natürliches Weiß“ ergänzt diese Sonderausstattung: Mit diesem für weiße Wäsche gedachten Programm sollen die Textilien auch nach häufigem Waschen nicht vergilben.

Startzeitvorwahl und Mengenautomatik

Ferner gibt es noch eine Handvoll Programme, die sich mit speziellen Textiltypen auseinandersetzen, etwa Wolle, Kunstfasern oder Bettwäsche. Der Nutzer kann jeweils Temperatur und Schleuderzahl regulieren, auch eine „Bügelleicht“-Option ist verfügbar. Eine Startzeitverzögerung um bis zu 19 Stunden und eine komfortable Programmablaufanzeige ergänzen die Ausstattung stimmig. Eine Mengenautomatik sorgt zudem dafür, dass die Verbrauchswerte stets an die tatsächliche Beladung angepasst werden.

Beim Schleudern wird es aber arg laut

Die Hotpoint WMD763BQ hat nur ein einziges Problem: Sie schleudert ausgesprochen laut. Hält sie sich im Waschmodus mit 53 dB(A) noch vornehm zurück und darf sogar als leise Maschine gelten, rumpelt sie im Schleudermodus bei maximaler Drehzahl mit sage und schreibe 83 dB(A) los. Andere Maschinen schleudern längst mit 69 bis 72 dB(A), das heißt, dieses Hotpoint-Modell ist mehr als doppelt so laut! Sicherlich: Angesichts der sonst doch beeindruckenden Leistungsdaten und der üppigen Ausstattung kann man darüber vielleicht hinweghören – schließlich empfehlen 99 Prozent der Otto-Käufer die Maschine eben trotzdem weiter.

zu Hotpoint WMD763BQ

  • INDESIT IWSND 61253 C ECO, 6 kg Waschmaschine, Frontlader, 1200 U/Min., A+++, We

    Energieeffizienzklasse A + + + , INDESIT IWSND 61253 C ECO, 6 kg Waschmaschine, Frontlader, 1200 U / Min. , A + + + , We

Datenblatt zu Hotpoint WMD763BQ

Bauart
Typ Frontlader
Freistehend vorhanden
Verbrauch
Wasserverbrauch pro Jahr 9647 l/Jahr
Energieeffizienzklasse A+++
Waschen & Schleudern
Füllmenge 7 kg
Schleuderdrehzahl 1600 U/min
Lautstärke beim Schleudern 83 dB(A)
Sicherheit
AquaStop vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Restzeitanzeige vorhanden
Startzeitvorwahl vorhanden
Waschoptionen
Anti-Fleckenautomatik vorhanden
Wichtige Sonderprogramme
Schnelle Wäsche vorhanden
Maße & Gewicht
Breite 59,5 cm
Tiefe 60,5 cm

Weitere Tests & Produktwissen