CBR 1000 F Produktbild
ohne Note
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sport­tou­rer / Tou­rer
Mehr Daten zum Produkt

Variante von CBR 1000 F

  • CBR 1000 F (72 kW) CBR 1000 F (72 kW)

Honda CBR 1000 F im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test
    Getestet wurde: CBR 1000 F (72 kW)

    „Die CBR versteckt ihren fetten Zylinderblock und sämtliche Innereien komplett unter einem Kunststoffkleid - eigentlich schade. Wer ein langstreckentaugliches, preisgünstiges Big Bike sucht, liegt mit der Honda richtig.“

  • ohne Endnote

    31 Produkte im Test

    „Stärken: Hohe Verarbeitungsqualität; Sehr gute Bremsen; Haltbares Triebwerk; Tourentaugliche Sitzposition; Durchzugsstark und laufruhig.
    Schwächen: Wenig Windschutz für große Fahrer; Geringe Zuladung.“

  • ohne Endnote

    23 Produkte im Test
    Getestet wurde: CBR 1000 F (72 kW)

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Honda CBR 1000 F

Typ Sporttourer / Tourer
Hubraum 998 cm³
Zylinderanzahl 4

Weitere Tests & Produktwissen

Stilblüte

Motorrad News - Für den Deutschland-Vertrieb der Mash-Modelllinie zeichnet France Equipement in Rastatt verantwortlich. Aber schon das Typenschild macht klar, woher der Wind weht. Die von Sima konzipierten Motorräder werden von Shineray im zentralchinesischen Chongqing gebaut. Aufmerksame Intermot-Besucher dürften die Five- Hundred auch als nahezu identische 400 B auf dem separaten Shineray-Stand entdeckt haben. Da dängt sich die Frage auf, wie wasserdicht der Exklusiv-Vertrag der Mash- Macher ist. …weiterlesen

Le futur entre en piste

TÖFF - Dank lockerer Sitzhaltung, breiten Trittbrettern (auf derTour auch hinten) undTempomat steigt man selbst nach 400-km-Ritten entspannt ab. Wesentlich beteiligt daran ist auch der bärige, sanft ansprechende V2, der angenehme Vibes und Power im Überfluss liefert. In Le Mans zeigt Victory die ganze Modellpalette und zieht damit etliche Rennbesucher an. Die erst 1997 gegründete Marke will hier Imagearbeit leisten. …weiterlesen

Charakterkopf

Motorrad News - Aber auch für den Händler hat das System Vorteile. Er muss keine Vororder fürs kommende Jahr abgeben, keine Ladenhüter mitbestellen, wenn er die Modelle im Showroom haben möchte. Kurz: Er bindet kein Kapital in Motorräder, die er erst Monate später verkaufen kann. Oder irgendwann zum "Hauspreis" rausramschen muss. Ja, es läuft alles etwas anders bei Horex. Und das ist auch gut so, denn Motorräder von der Stange finden sich ja schon genug am Markt. …weiterlesen

Neustart

TÖFF - Kommt die neue BMW F 800 GT um die Kurve geschossen, wird sie von Töff-Kennern zweifelsohne sofort (wieder-) erkannt. Zunächst wohl als F 800 ST, wie sie bis im letzten Jahr noch geheissen hat. Schaut der Betrachter aber etwas genauer auf die schlanke Silhouette, wird er erkennen, dass die «ST» dezent umgestylt wurde und dass da im unteren Bereich der Seitenverkleidung neu «F 800 GT» zu lesen ist. …weiterlesen

Supersonic

Motorrad News - Die K6 bringt für beide Hubraumkonfektionen die größten Veränderungen zum Vorgängermodell mit: Motor und Fahrwerk entwickelten die Ingenieure komplett neu. Stellt sich noch die Frage, wofür entscheiden? Für die drehfreudige 600er oder die kräftige 750er? Beide haben fast identische Hardware und Abmessungen, sind gleich lang, gleich breit und gleich hoch. Mit einer Sitzhöhe von 81 Zentimetern haben es auch eher kleingewachsene Leute leicht, auf beiden Super- sportlern zu agieren. …weiterlesen

Gemeinsam unterwegs

Kradblatt - Und schnell sind sich die neuen Kumpel einig: „Lasst uns mal zusammen eine Tour fahren“. Für viele Motorradfahrer ist das Erlebnis, mit dem Motorrad in der Gruppe zu fahren, ein aufregendes Vergnügen. Große Events, wie z. B. der MOGO in Hamburg, erfreuen sich stetig zuwachsender Zahlen, Tausende Zuschauer winken vom Straßenrand freundlich dem Schwarm von ca. 35.000 Motorrädern zu. In so einem Konvoi zu fahren ist faszinierend! Doch das Fahren in der Gruppe ist nicht so einfach. …weiterlesen

Patente Typen

MO Motorrad Magazin - Mit 125, 250 und 600 ccm samt dem legendären Zusatz ‚F‘ lässt Honda neue Luft in die CBR-Familie. Und schaut mit den Neuerungen gleichermaßen zurück wie nach vorn. Gereiften Fahrern bringen die neuen Modelle vor allem herrlich NOSTALGISCHE GEFÜHLE. Und die sind auf ihre ganz eigene Art dann doch wieder verblüffend neu.Testumfeld:Im Test befanden sich drei Motorräder. …weiterlesen

Wie warme Semmeln

2Räder - Erfolg hat mindestens einen, oft sogar viele Väter. Was macht die Topseller von gestern und heute so beliebt? 2Räder schaut nach.Testumfeld:Im Test befanden sich 30 Motorräder. …weiterlesen