Befriedigend (2,6)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sport­tou­rer / Tou­rer
Hub­raum: 998 cm³
Zylin­deran­zahl: 4
ABS: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Variante von CBF1000F

  • CBF1000F C-ABS (79 kW) [Modell 2015] CBF1000F C-ABS (79 kW) [Modell 2015]

Honda CBF1000F im Test der Fachmagazine

  • 672 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,6

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: CBF1000F C-ABS (79 kW) [Modell 2015]

    „... Perfekt verkörpert die CBF 1000 F Honda Tugenden: es den Menschen möglichst einfach machen, sie abholen, wo sie stehen. Sie ist geschliffener, fährt besser: handlicher, leichtfüßiger, exakter.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Keine Sensation - aber ein solider Allrounder. Die jüngste CBF-Generation kommt ohne nennenswerte Schwächen daher und tanzt souverän auf vielen Hochzeiten gleichzeitig. Um das einzige, gravierende technische Malheur kümmert sich Honda im Rahmen einer Garantieverlängerung. Ansonsten stehen vielen tausend Kilometern Fahrfreude nur Kleinigkeiten wie die knarzende Verkleidung oder der streikende Startknopf im Wege.“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Stärken: Kultivierter, druckvoller Motor; Entspannte Sitzposition; Klasse Bremsen mit ABS; Ordentliche Ausstattung; Leistung setzt sanft ein.
    Schwächen: Spürbare Vibrationen; Nicht gerade leicht.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Honda CBF1000F

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu Honda CBF1000F

Typ Sporttourer / Tourer

Weitere Tests und Produktwissen

Frisch gezapft

Motorrad News - Umfassend modellgepflegt wollen Honda Crossrunner und Triumph Tiger 800 beweisen, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Ein Rezept mit Zukunft?Testumfeld:Verglichen wurden zwei Sporttourer. Sie erhielten keine Endnoten. Als Testkriterien dienten Motor, Fahrleistungen, Verbrauch, Fahrwerk, Bremsen, ABS sowie Komfort, Verarbeitung, Ausstattung, Alltag, Preis und Fun-Faktor. …weiterlesen

Vier gewinnt

Motorrad News - Die jüngste CBF-Generation kommt ohne nennenswerte Schwächen daher und tanzt souverän auf vielen Hochzeiten gleichzeitig. Um das einzige, gravierende technische Malheur kümmert sich Honda im Rahmen einer Garantieverlängerung. Ansonsten stehen vielen tausend Kilometern Fahrfreude nur Kleinigkeiten wie die knarzende Verkleidung oder der streikende Startknopf im Wege. …weiterlesen