Hisense WFH 8014 WE 1 Test

(Waschmaschine mit AquaStop)
  • Gut 2,0
  • 1 Test
4 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Front­la­der
Freistehend: Ja
Wasserverbrauch pro Jahr: 9020 l/Jahr
Stromverbrauch pro Jahr: 191 kWh/Jahr
Energieeffizienzklasse: A+++
Füllmenge: 8 kg
Mehr Daten zum Produkt

Hisense WFH 8014 WE im Test der Fachmagazine

    • ETM TESTMAGAZIN

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • Produkt: Platz 8 von 8

    „gut“ (86,8%)

    „Preis-/Leistungssieger“

    „Plus: niedriger Wasserverbrauch, gute Waschdauer.
    Minus: mäßige Lautstärke.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • INDESIT IWSND 61253 C ECO, 6 kg Waschmaschine, Frontlader, 1200 U/Min., A+++, We

    Energieeffizienzklasse A + + + , INDESIT IWSND 61253 C ECO, 6 kg Waschmaschine, Frontlader, 1200 U / Min. , A + + + , We

Kundenmeinungen (4) zu Hisense WFH 8014 WE

4 Meinungen
(Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Große Wäschestücke sind ihre Spezialität

Stärken

  1. optimale Kapazität und Extraprogramm für große Wäschestücke
  2. geringer Wasserverbrauch
  3. Programmangebot auf hygienisches Waschen getrimmt

Schwächen

  1. Wasserschutz beschränkt sich nur auf Sicherheitsschlauch

Verbrauch

Wasserverbrauch

Mit ihrem hochgerechneten Jahresverbrauch von 9.000 l verweist die Hisense sogar manchen A+++ Konkurrenten auf die Plätze. Sofern keine Zusatzeinstellungen gewählt werden, wirtschaftet sie nicht nur im Eco-Betrieb, sondern in allen Programmen hervorragend.

Stromverbrauch

Das Niveau der extremen Sparer erreicht sie nicht. Bezogen auf ihre familienfreundliche Füllmenge von 8 kg schafft sie es mit ihren 190 kWh jährlich, den Marktdurchschnitt leicht zu unterbieten. Verbessert werden kann die Energiebilanz durch die 20-Grad-Einstellung.

Waschqualität

Waschergebnis

Normal verschmutzte Wäsche arbeitet die Hisense trotz ihrer Zurückhaltung beim Wasserverbrauch mit Bravur und in einem vertretbaren Tempo ab. Wird die "Intensiv“-Option hinzugeschaltet, packt sie auch hartnäckige Flecken wie Gras, Senf oder Schokolade. Gut: Wird zu viel Waschmittel hinzugegeben, springt die Schaumerkennung an.

Lautstärke Schleudern

Die ausgewiesenen 77 dB(A) erreicht sie im Schleudergang erfreulicherweise nicht, Schluss war im Check des "ETM"-Magazins schon bei 74 dB(A). Extrapunkte gibt es für den wackelfreien Lauf. Nur beim Waschen übertönt sie den Herstellerwert von 58 dB(A) leicht.

Schleuderleistung

Der Hersteller weist einen Restfeuchtegrad von 53 Prozent aus, die Fachpresse hingegen ermittelte einen Nässerückstand von nur 46 Prozent im Baumwolle-Programm. Das verdient Beifall, denn dieser Wert wird üblicherweise von Maschinen mit 1.600 Trommelumdrehungen erreicht.

Ausstattung

Programmauswahl

Als ausgemachte Spezialistin für große Wäschestücke, die andere Maschinen wegen zu kleiner Trommelöffnungen nur widerwillig schlucken, legt die Hisense auch einen besonderen Fokus auf Hygiene. Weitere Besonderheit ist das Daunenprogramm. Das fehlende Kochwäscheprogramm macht sie durch eine 95-Grad-Einstellung im Baumwollprogramm wieder wett.

Extras

Beim Komfort folgt das Modell mit der Startvorwahl und Restzeitanzeige der Norm. Mit der 20-Grad-Einstellung, Extraspülgängen, der Beladungserkennung sowie Intensiv-Einstellung bietet es für die Preisklasse auch nützliche Waschextras. Ein Vollwasserschutz wie z. B. bei Bosch oder Siemens, der auch vor Wasseraustritt im Gerät schützt, besteht nicht.

Bedienung

Bedienoberfläche

Der Programmregler lässt sich leicht drehen und die Bedienführung ist schnell durchblickt, sofern die englischsprachigen Programmbezeichnungen und Wascheinstellungen nicht mehr Verwirrung als Aufklärung stiften. Dass sich die Einstellungen - bis auf die Intensiv-Funktion - weitestgehend kombinieren lassen, schafft Flexibilität.

Die Hisense WFH 8014 WE wurde zuletzt von Daniel am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Hisense WFH8014 WE

Schonwaschen mit automatischer Schaumdosierung

Die meisten Deutschen werden den Namen Hisense bislang noch nicht gehört haben, am ehesten noch Handy-Besitzer. Denn das chinesische Unternehmen hat zuletzt vor allem mit preiswerten Smartphones eine Offensive gestartet. Doch nun sollen auch Haushaltsgeräte zunehmend das Portfolio ergänzen. Mit der WFH 8014 WE hat Hisense denn auch eine Waschmaschine angekündigt, die zu einem fairen Preis innovative Technik und eine hohe Sparsamkeit bieten soll. Die Empfehlung liegt bei 650 Euro, erfahrungsgemäß dürfte das Gerät also eher für 500 bis 550 Euro gehandelt werden.

Überdoserierungen werden korrigiert

Angesichts dessen ist die Waschmaschine wirklich gut aufgestellt. Sie schafft es mit einem hochgerechneten Energieverbrauch von 191 kWh im Jahr mühelos in die beste Energieefffizienzklasse A+++. Es gibt zwar schon Maschinen, die noch sparsamer sind, sie bewegt sich mit diesem Verbrauchswert aber definitiv in der Oberklasse. Darüber hinaus steht die clevere Elektronik der Maschine im Vordergrund. Um Überdosierungen zu vermeiden, verfügt sie über Schaumsensoren. Wird eine zu starke Schaumbildung registriert, wird automatisch mehr Wasser zugeführt, um die Dosierung anzupassen.

Spezielle Trommeloberfläche

Damit geht die WFH 8014 WE noch einen Schritt weiter als bisherige Waschmaschinen, bei denen bislang Schaumsensoren nur eine Warnung im Display ausgeben – hier wird die Gegenmaßnahme sofort eingeleitet. Überdosierungen sind deshalb so schädlich, weil sie das Gewebe von Textilien schneller altern lassen und darüber hinaus in Form von Waschpulverrückständen zu Hautirritationen oder im schlimmsten Fall auch einer Allergie führen können. Damit die Wäsche besser durchfeuchtet und geschont wird, setzt die Trommel zudem auf eine spezielle Oberflächenstruktur, welche nicht nur das Fädenziehen verhindern sondern regelrecht einen Wasserfilm bilden soll. Dadurch gleitet die Wäsche in der Trommel anstatt zu an den Wänden zu reiben.

Selbst-Diagnose hilft bei Problemen

Nicht zuletzt bietet Hisense bei seiner WFH 8014 WE ein intelligentes Selbst-Diagnose-Programm an. Wird die Waschmaschine von einem Nutzer unsachgemäß verwendet oder tritt aus anderen Gründen ein Fehler auf, wird eine Anweisung zur Lösung des Problems direkt im Display angezeigt – natürlich nebst Restlaufzeit und Startzeitvorwahl sowie weiteren zentralen Einstellungsinformationen. Für eine Maschine dieser Preisklasse ist all das eine sehr moderne Ausstattung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Hisense WFH 8014 WE

Integrierbar fehlt
Vollintegrierbar fehlt
Bauart
Typ Frontlader
Freistehend vorhanden
Unterbaufähig fehlt
Einbaufähig fehlt
Verbrauch
Wasserverbrauch pro Jahr 9020 l/Jahr
Stromverbrauch pro Jahr 191 kWh/Jahr
Energieeffizienzklasse A+++
Waschen & Schleudern
Füllmenge 8 kg
Schleuderdrehzahl 1400 U/min
Restfeuchte nach Schleudern 53 %
Waschdauer Standardprogramm 60°C volle Beladung 209 min
Waschdauer Standardprogramm 60°C halbe Beladung 209 min
Lautstärke beim Waschen 58 dB(A)
Lautstärke beim Schleudern 77 dB(A)
Sicherheit
Kindersicherung vorhanden
AquaStop vorhanden
Vollwasserschutz fehlt
Unwuchtkontrolle vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Mengenautomatik vorhanden
Dosierassistent fehlt
Dosierautomatik fehlt
Nachlegefunktion fehlt
Programmablaufanzeige fehlt
Restzeitanzeige vorhanden
Selbstreinigung vorhanden
Smart-Home-Funktion fehlt
Startzeitvorwahl vorhanden
Zeitvorwahl Programmende fehlt
Waschoptionen
Anti-Fleckenautomatik fehlt
Spülen Plus vorhanden
Kaltwaschen vorhanden
Knitterschutz/Bügelleicht fehlt
Separates Schleudern vorhanden
Schleudern abwählbar vorhanden
Separate Temperaturwahl vorhanden
Sparsames Waschen (Eco) vorhanden
Tierhaarentfernung fehlt
Wichtige Sonderprogramme
Anti-Allergie/Hygiene vorhanden
Auffrischen (Dampfmodus) fehlt
Handwäsche/Wolle vorhanden
Imprägnieren fehlt
Kochwäsche vorhanden
Nachtprogramm vorhanden
Outdoor fehlt
Schnelle Wäsche vorhanden
Sportbekleidung vorhanden
Maße & Gewicht
Höhe 84,5 cm
Breite 59,5 cm
Tiefe 61 cm
Gewicht 73 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Hisense WFH8014WE können Sie direkt beim Hersteller unter hisense.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Samsung WW80J6400CWBauknecht WA Prime 1054ZConstructa CWT12T24Constructa CWT10R14Bauknecht WA Champion 64Gorenje W5523/SBauknecht WA Plus 622 SlimIndesit IWSND 61253 C ECO EUConstructa CWF14B21Constructa CWF14K21