• Gut 2,3
  • 5 Tests
  • 2 Meinungen
Gut (2,3)
5 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Grafikspeicher: 1024 MB
Speichertyp: GDDR5
Kühlung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

HIS Radeon HD 6870 Fan 1GB (H687F1G2M) im Test der Fachmagazine

  • Note:2,41

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 20 von 20

    Ausstattung (20%): 2,93;
    Eigenschaften (20%): 2,48;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 2,25.

  • „befriedigend“ (2,68)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Platz 7 von 10

    „Plus: Akzeptabler Stromverbrauch; Fünf Video-Ausgänge; Für DirectX-11-Spiele geeignet.
    Minus: Unter Last sehr laut; Keine Programme im Lieferumfang.“

    • Erschienen: März 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Preis-Leistung“

  • „gut“ (1,65)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 2

    „Radeon 6870-Karte im 0815-Referenzdesign. Dank hoher 3D-Leistung zu adäquatem Preis für Gamer derzeit die beste Wahl.“

  • Note:2,45

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 8 von 12

    „Plus: Schneller als HD 5850; Relativ sparsam.
    Minus: Hörbare AMD-Referenzkühlung.“

Kundenmeinungen (2) zu HIS Radeon HD 6870 Fan 1GB (H687F1G2M)

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu HIS Radeon HD 6870 Fan 1GB (H687F1G2M)

Abmessungen / B x T x H 13 x 4 x 26 cm
Klassifizierung
Typ PCI-Express
DirectX-Unterstützung 11
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 1024 MB
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Basistakt 900 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 500 W
Bauform & Kühlung
Kühlung Aktiv
Multi-GPU-Technik CrossFire

Weiterführende Informationen zum Thema HIS Radeon HD 6870 Fan 1GB (H687F1G2M) können Sie direkt beim Hersteller unter hisdigital.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

10 Grafikkarten im Vergleich

PC-WELT 3/2011 - Trotzdem erreichte die HIS-Karte bei den Spieletests nur ein Tempoplus von durchschnittlich 10 Prozent, während die Multimedia-Leistung quasi identisch war. Negativ zu Buche schlugen auch das sehr laute Betriebsgeräusch von 3,6 Sone unter voller Spiele-Last und der dürftige Lieferumfang. Der beschränkte sich auf einen DVI-zu-VGAund zwei Stromadapter sowie eine Crossfire-Steckbrücke. Dafür zeigte sich die Karte mit fünf Video-Ausgängen besonders anschlussfreudig. …weiterlesen