Heco Tresor Test

(Lautsprecher)
  • Sehr gut (1,0)
  • 1 Test
  • 01/2019
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Regallautsprecher
  • System: Stereo-System
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Heco Tresor

    • Area DVD

    • Erschienen: 01/2019
    • Mehr Details

    „überragend“

    Stärken: gelungene Abstimmung; gute Impulstreue und Räumlichkeit; ordentlicher Tiefgang für diese Größe, kräftig und präzise; geeignet für alle Musikstile; sehr massive Konstruktion; Korpus aus MDF, Seitenteile aus Aluminium; Abdeckgitter magnetisch gehalten; hoher Wirkungsgrad.
    Schwächen: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Heco Tresor

  • Heco Tresor, 2-Wege Bassreflex Regallautsprecher, Schwarz

    Das ideale Lautsprechergehäuse ist massiv, schwer und solide gebaut, um den Lautsprecherchassis beste Arbeitsbedingungen ,...

Einschätzung unserer Autoren

Tresor

Wuchtige Erscheinung mit sauberem und präzisem Klangbild

Stärken

  1. gute Klangabstimmung
  2. kräftiger und präziser Bass
  3. universell einsetzbar

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Den Namen Tresor tragen die Regalboxen von Heco nicht umsonst: Der Hersteller betont mit auffälligen Verschraubungen ihre Robustheit und damit resonanzarme Bauweise. Die resultierende Optik ist sicherlich Geschmackssache. In Sachen Klang geben sich die Lautsprecher aber keine Blöße, die Testseite "Area DVD" hebt die außerordentliche Impulstreue sowie den für die kompakten Gehäuse sehr kräftigen und präzisen Bass hervor. Fehlenden Tiefgang im Frequenzkeller können Sie durch die Ergänzung mit einem Subwoofer ausgleichen, zwingend notwendig ist dies laut "Area DVD" aber nicht.

Datenblatt zu Heco Tresor

Bauweise Bassreflex
Breite 20,2 cm
Gewicht 8,2 kg
Höhe 29 cm
Material Gepresstes Holz
Maximale Belastbarkeit / Leistung 140 W
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 80 W
Schalldruckpegel 90 dB
System Stereo-System
Tiefe 26,3 cm
Typ Regallautsprecher
Verstärkung Passiv
Widerstand 4 - 8 Ohm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Aktiv hoch Drei AUDIO 12/2015 - Marina Menas Stimme hebt sich bei ihrem sanften Cover von "I Was Made for Loving You" wunderbar luftig von den Lautsprechermembranen ab, Bass und die Gitarre stehen definiert im Raum. Vielleicht gibt es eine leichte Höhenbetonung zu bemängeln, aber ganz ehrlich, es fällt uns schwer, die Canton in diesem Test eines Fehlers zu überführen. Vielmehr läuft man der Gefahr, seine eigentliche Aufgabe, nämlich diesen Lautsprecher zu testen, zu vergessen und nur noch der Musik zu lauschen. …weiterlesen