Harley-Davidson Softail Blackline ABS (56 kW) [11] Test

(Chopper / Cruiser)
Softail Blackline ABS (56 kW) [11] Produktbild
  • ohne Endnote
  • 5 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Chopper / Cruiser
  • Hubraum: 1584 cm³
  • Zylinderanzahl: 2
  • ABS: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Harley-Davidson Softail Blackline ABS (56 kW) [11]

    • Motorrad News

    • Ausgabe: 6/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Harley schraubt weiter am King of Cool. Mit der Blackline geht Milwaukee noch einen Schritt in Richtung Werks-Customizing. Das steigert nicht unbedingt die Landstraßenperformance, erhöht aber auf jeden Fall den Eisdielenfaktor beträchtlich. Und es ist schön, wenn so große Gefühle auch preislich attraktiver werden.“

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Gestutzter Heckfender, neuer Tank mit ‚Low Profile'-Tankdeckel sowie ein ‚Split-Drag‘-Lenker mit innen liegender Kabelführung und vorverlegte Fußrasten - eine solche Kombination für ein Einstiegsmodell ist bemerkenswert. ...“

    • MO Motorrad Magazin

    • Ausgabe: 7/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Auch diese Harley wird mit den Augen und dem Herzen gekauft. Und wer seine Entscheidung auf dieser Basis trifft, handelt goldrichtig. Im richtigen Umfeld macht sie den besten Tag noch schöner. Was will man mehr, wenn 17000 Euro in der Tasche drücken?“

    • Motorradfahrer

    • Ausgabe: 6/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Ein Lichtblick ... ist der mächtig anschiebende 1584-cm³-V2. Mit einem maximalen Drehmoment von 125 Newtonmetern ist er über jeden Zweifel erhaben und erzeugt eine Klangkulisse, die niemanden kaltlässt. Kuppeln und Schalten erledigt sich in Anbetracht der gewaltigen Dimensionen erstaunlich mühelos. ... Erfreulich ist, dass die Blackline serienmäßig ABS erhielt. ...“

    • autogazette.de

    • Erschienen: 04/2011
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Trotz der niedrigen Anordnung von Fahrer und chromblitzender Shotgun-Auspuffanlage setzt die Blackline nicht gleich bei jeder Schräglage auf und erlaubt so eine flotte Fahrweise. Wohl auch ein Grund, warum die Blackline in Deutschland serienmäßig mit ABS angeboten wird. ... “

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Harley-Davidson Softail Blackline ABS (56 kW) [11]

ABS vorhanden
Gewicht vollgetankt 306 kg
Hubraum 1584 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Typ Chopper / Cruiser

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Breakfast in America Motorrad News 6/2011 - Dahinter klafft eine zwei Finger breite Lücke zur Sitzbank, die den Blick zu Rahmenzügen und Kabelbaum öffnet. Das ist gewollt, erklärt Designer Frank Savage, der unter Harley-Stylingfürst Willie G. Davidson die neuen Modelle zeichnete. Mit solch bewusst eingebauten konzeptionellen Brüchen betont er das Rohe, Handgeschnitzte des Entwurfs. Da kommt trotz knietiefer Milwaukee-Wurzeln fast schon Garagenbastler-Charme auf. …weiterlesen


Harley-Davidson Softail FXS MO Motorrad Magazin 7/2011 - So schön blau war ein Motorrad schon lange nicht mehr. Und so tiefgründig schwarz auch nicht. Man muss sich also sputen, wenn diese Softail aus der BLACKLINE-SERIE in die Garage muss. …weiterlesen


Im Westen nichts Neues? MOTORRAD 10/2011 - Die im Spätsommer 2010 vorgestellten Harley-Neuheiten 2011 hielten sich in engen Grenzen. Nun gibt's noch einen News-Nachschlag: zwei ordentliche Portionen aus dem System-Baukasten.Testumfeld:Getestet wurden zwei Motorräder. …weiterlesen