Gut (1,8)
2 Tests
Sehr gut (1,5)
581 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Schall­zahn­bürste
Akku­be­trieb: Ja
Andruck­kon­trolle: Nein
Putz­zeit­ti­mer: Ja
Inter­vall­ti­mer: Ja
Rei­see­tui: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Happybrush VIBE 3 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (88,7%)

    Platz 5 von 10

    „Mit dieser Zahnbürste lässt sich Plaque wirksam von den Zähnen ablösen; nur bei den Zahnzwischenräumen kommt es vereinzelt zu Problemen. Ein weiteres Plus besteht darin, dass das Zahnfleisch nicht in nennenswertem Maße belastet wird. Auch die Ausstattung und die Bedienung sind noch ordentlich.“

    • Erschienen: März 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: lange Akkuausdauer; kann via USB oder drahtloser Ladestation aufgeladen werden; Gerät verfügt über 3 wählbare Modi.
    Contra: braucht sehr lange zum Laden; keine Ersatzbürste im Lieferumfang. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Happybrush VIBE 3

zu Happybrush V3

  • happybrush® Elektrische Schallzahnbürste | Elektrische Zahnbürste Schall VIBE 3
  • happybrush® Elektrische Schallzahnbürste | Elektrische Zahnbürste Schall VIBE 3
  • happybrush® Elektrische Schallzahnbürste | Elektrische Zahnbürste Schall VIBE 3
  • HAPPYBRUSH Vibe 3 StarterKit Elektrische Zahnbürste Schwarz
  • HAPPYBRUSH Vibe 3 StarterKit Elektrische Zahnbürste Schwarz
  • HappyBrush VIBE 3 Elektrische Zahnbürste, weiss/mint + GRATIS Zahncreme
  • Happybrush VIBE 3 elektr. Schallzahnbürste, black/mint + GRATIS Zahncreme
  • happybrush Schall Vibe 3 Elektrische Zahnbürste 1 Stk
  • happybrush Schall-Zahnbürste V3 schwarz
  • HAPPYBRUSH Vibe 3 StarterKit Elektrische Zahnbürste Schwarz

Kundenmeinungen (581) zu Happybrush VIBE 3

4,5 Sterne

581 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
436 (75%)
4 Sterne
64 (11%)
3 Sterne
23 (4%)
2 Sterne
12 (2%)
1 Stern
41 (7%)

4,5 Sterne

580 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Lange Akku­lauf­zeit als Zug­pferd

Stärken
  1. bis zu fünf Wochen Akkulaufzeit
  2. drei Reinigungsmodi
  3. HappyStart ermöglicht die langsame Eingewöhnung
  4. Ersatzbürsten erschwinglich
Schwächen
  1. keine Anpressdruck-Kontrolle
  2. keine unterschiedlichen Aufsteckbürsten für unterschiedliche Anforderungen
  3. nur eine Aufsteckbürste inbegriffen

Mit der Happybrush V3 – oder auch Vibe 3 – stellt das Münchner StartUp nun bereits die dritte Version seiner elektrischen Schallzahnbürste vor. Das Ziel, namhaften Konkurrenten wie Philips oder Oral-B den Rang abzulaufen, verpasst der Hersteller damit allerdings um Haaresbreite. Zwar punktet die Zahnbürste mit einer erstaunlich langen Akkulaufzeit von rund fünf Wochen, sehr guter Verarbeitungsqualität sowie ausgefallenem Design. Und auch die Performance kann sich mit drei Putzmodi, HappyStart-Funktion zur Eingewöhnung und bis zu 40.000 Schwingungen sehen lassen. In Sachen Anpassungsfähigkeit und Lieferumfang hinkt Happybrush jedoch hinterher. Im Starterkit sind weder Wechsel-Aufsätze noch ein Reise-Etui oder sonstige Aufbewahrungsmöglichkeiten enthalten. Zudem ist (zumindest bisher) nur eine Borstenstärke bei den wechselbaren Aufsätzen lieferbar. Deren Einkauf reißt dann aber wenigstens kein solches Loch in die Haushaltskasse, wie man es von oben erwähnten Konkurrenten kennt.

von Angela

Passende Bestenlisten: Elektrische Zahnbürsten

Datenblatt zu Happybrush VIBE 3

Allgemeine Informationen
Typ Schallzahnbürste
Stromversorgung
Akkubetrieb vorhanden
Batteriebetrieb fehlt
Netzbetrieb fehlt
Ausstattung & Funktionen
Andruckkontrolle fehlt
Putzzeittimer vorhanden
Intervalltimer vorhanden
Geschwindigkeitsregulierung fehlt
Reiseetui fehlt
Zahnzwischenraumbürste fehlt
Zungenreiniger fehlt
Massagebürste fehlt
Positionserkennung fehlt
App-Steuerung fehlt
UV-Desinfektion fehlt
Akku
Akkulaufzeit 35 Tage
USB-Ladefunktion vorhanden
Reise-Ladestation vorhanden
Putzeinstellungen
Normal vorhanden
Soft / Empfindliche Zähne vorhanden
Massage fehlt
Polieren vorhanden
Tiefenreinigung fehlt
Aufhellen fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Happybrush V3 können Sie direkt beim Hersteller unter happybrush.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: