• Gut

    2,0

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Schleu­der­laut­stärke: 74 dB(A)
Was­ser­ver­brauch pro Jahr: 9680 l/Jahr
Strom­ver­brauch pro Jahr: 132 kWh/Jahr
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A+++
Füll­menge: 8 kg
Mehr Daten zum Produkt

Hanseatic HWM814A3D im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (86,2%)

Testalarm zu Hanseatic HWM814A3D

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Hanseatic Waschmaschine HWMB714B, 7 kg, 1400 U/min

Einschätzung unserer Autoren

Hanseatic HWM 814A3D

Ver­brauchs­arme Maschine mit aus­ge­klü­gel­tem Pro­gram­m­an­ge­bot

Stärken
  1. geringer Wasser- und Stromverbrauch
  2. leise beim Schleudern
  3. gute Waschergebnisse in Basis- und Spezialprogrammen
  4. Fleckenautomatik mit 22 Optionen
Schwächen
  1. Schleuderleistung nur Mittelmaß
  2. Menüführung bedarf Einarbeitung

Verbrauch

Wasserverbrauch

Der geringe Wasserverbrauch ist löblich. In der 8-kg-Klasse platziert sich die Hanseatic im guten oberen Drittel. Nur wenige weitere Maschinen mit dieser Füllmenge weisen noch geringere Verbräuche auf. Verwunderlich: Im Eco-Programm arbeitet das Gerät zwar energiesparender, der Wasserbedarf verringert sich hier jedoch leider kaum.

Stromverbrauch

Empfehlung: Die Hanseatic ist eines der verbrauchsärmsten Geräte am Markt was den Stromverbrauch betrifft. Gegenüber dem Durchschnitt sparst Du mit dieser Maschine sowohl bei der Anschaffung als auch bei den Betriebskosten. Benefit: Per "Eco Timer"-Einstellung beginnt der Waschgang erst dann, wenn der gespeicherte Strompreis am niedrigsten ist.

Waschqualität

Waschergebnis

Die für bis zu 4 kg vorgesehenen Kurzprogramme reinigen die Wäsche mit leichten Flecken problemlos. Die voll- und halbbeladenen Standardprogramme entfernen mittelschwere Flecken restlos. Per zuschaltbarer Fleckenoption, die 22 Arten abdeckt, lassen sich die meisten hartnäckigen Flecken, mit Ausnahme von Rotwein, rückstandslos lösen. Super Leistung.

Lautstärke Schleudern

Die Lautstärkemessungen der Testpresse ergeben eine Differenz von 10 dB(A) gegenüber des vom Hersteller angegebenen Werts. Mit diesem phänomenalen Ergebnis reiht sich das Gerät unter die Leisesten auf dem Markt. Das "Nachtwäsche"-Programm reduziert die Geräuschentwicklung nochmals. Meine Empfehlung für die Aufstellung in einer offenen Wohnküche.

Schleuderleistung

Nur Mittelmaß: Mit den maximalen 1.400 Schleudertouren bleibt etwas mehr als die Hälfte an Restfeuchte in der Wäsche. Bei halber Beladung erhöht sich die verbleibende Feuchtigkeit ein wenig. Andere Geräte mit derselben Drehzahl schleudern das Wäschegut durchaus trockener. Mittels 17-minütigem Extra-Schleudern kannst Du das Ergebnis verbessern.

Ausstattung

Programmauswahl

Die Programmpalette ist umfangreich. Neben den Standard- finden sich auch Spezialprogramme für Hemden und Sportbekleidung, Wolle, Synthetik, Gardinen sowie ein Hygieneprogramm. Lediglich "Handwäsche" fehlt. Individuelles Anpassen von Drehzahl und Temperatur sind in jedem Modus möglich. Zwei Kurzprogramme mit 12 und 60 Minuten runden das Angebot ab.

Extras

Neben der Fleckenoption mit 22 installierten Fleckenarten und auswählbarem Fleckengrad, bietet die Maschine zwei Speicherplätze für individuell zusammengestellte Waschgänge. Per "Leicht-Bügeln" reduziert das Gerät die Faltenbildung. Aufgrund der sehr dunklen Glastür wäre eine Trommelbeleuchtung wünschenswert gewesen. Ansonsten top ausgestattet.

Bedienung

Bedienoberfläche

Aufgrund der vielseitigen Einstellmöglichkeiten, gliedert sich das Programmmenü in umständlich zu erreichende Unterpunkte. Einarbeitung ist gefragt. Das Display gibt allumfassend Infos zum Waschgang und zu ausgewählten Optionen. Einigen Kunden ist die Grafik allerdings zu schwach, sodass sie die Anzeigen schwer ablesen können.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Waschmaschinen

Datenblatt zu Hanseatic HWM814A3D

Bauart
Typ Frontlader
Bauform Freistehend
Füllmenge 8 kg
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+++
Stromverbrauch pro Jahr 132 kWh/Jahr
Wasserverbrauch pro Jahr 9680 l/Jahr
Waschen & Schleudern
Waschdauer Standardprogramm 60 °C volle Beladung 210 min
Waschdauer Standardprogramm 60 °C Teilbeladung 195 min
Waschlautstärke 53 dB(A)
Schleuderlautstärke 74 dB(A)
Schleuderdrehzahl 1400 U/min
Restfeuchte nach Schleudern 53 %
Separates Schleudern vorhanden
Ohne Schleudern vorhanden
Sicherheit
AquaStop vorhanden
Vollwasserschutz fehlt
Unwuchtkontrolle vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Ausstattung & Bedienkomfort
Ausstattung
Mengenautomatik vorhanden
Bedienkomfort
Display-Anzeigen Restzeitanzeige
Dosierassistent fehlt
Dosierautomatik fehlt
Nachlegefunktion fehlt
Separate Temperaturwahl vorhanden
Programme & Optionen
Baumwolle vorhanden
ECO vorhanden
Handwäsche/Wolle vorhanden
Sportbekleidung vorhanden
Outdoor fehlt
Imprägnieren fehlt
Daunen fehlt
Automatikprogramm fehlt
Seide vorhanden
Dunkle Wäsche fehlt
Blusen/Hemden vorhanden
Mix vorhanden
Kurzprogramm vorhanden
Anti-Allergie/Hygiene vorhanden
Auffrischen (Dampfmodus) fehlt
Tierhaarentfernung fehlt
Koch-/Buntwäsche vorhanden
Kaltwaschen vorhanden
Nachtprogramm/leise waschen vorhanden
Spülen plus fehlt
Wasser plus fehlt
Antiflecken vorhanden
Knitterschutz/Bügelleicht vorhanden
Maße & Gewicht
Höhe 84,5 cm
Breite 59,7 cm
Tiefe 55,7 cm
Gewicht 76,5 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 448 049

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: