Gut

2,0

Gut (2,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Haglöfs Mistral Jacket im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    Platz 4 von 10

    „Die Mistral von Haglöfs spielt ihre Stärken dann aus, wenn der Wind bläst wie der Mistral. Dann ist man froh, dass es nirgends reinpfeift. Auch bei Nieselregen oder einem kurzen Schauer hält sie dicht. Denn das kann die Jacke gut ab! Bei schweißtreibenden Aufstiegen wäre man um etwas mehr Luftaustausch manchmal froh, aber man kann die Jacke ja immer noch ausziehen.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Haglöfs Mistral Jacket

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Haglöfs L.I.M ZT Trekking GTX PRO 3L Jacke Men Herren (Rot M ) Wanderbekleidung

Passende Bestenlisten: Funktionsjacken

Datenblatt zu Haglöfs Mistral Jacket

Nutzung
Typ Softshell-Jacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich
  • Frühjahr/Herbst
  • Sommer
Sportart
  • Bergsteigen
  • Wandern
Allgemeine Daten
Material
  • Polyester
  • Windstopper
Eigenschaften
  • Wasserabweisend
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv

Weiterführende Informationen zum Thema Haglöfs Mistral Jacket können Sie direkt beim Hersteller unter haglofs.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Alleskönner

SkiMAGAZIN - Wie gesagt, es kommt auf den Einsatzzweck an. Zudem bieten die Hersteller viele verschiedene Konzepte an, für alle Bedürfnisse gibt es spezifische Lösungen. Auch beim Schnitt sollte man sich über Verwendung und persönliche Vorlieben im Klaren sein. Einige Jacken - etwa die Bergans "Visbretind" - schmiegen sich sehr eng an den Körper, eine dicke Wärmeschicht passt kaum mehr darunter. Aber das ist auch nicht das Konzept dieses Modells. …weiterlesen

Funktionen länger erhalten

nordic sports - Manche Sockenhersteller empfehlen deshalb, gelegentlich die Wandersocken im Waschbecken mit etwas Olivenöl im Wasser zu waschen. MEMBRANEN WASCHEN Das hartnäckigste Ammenmärchen bei Funktionstextilien ist die Geschichte, man dürfe Membranen nicht waschen. Völlig falsch. Richtig ist: Wenn man Membranjacken zu selten wäscht, gehen die Membranen kaputt und verlieren ihre Atmungsaktivität. Membranjacken müssen also gewaschen werden! Warum? …weiterlesen

Wenn Wassersäulen irreführen

velojournal - Die Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (Empa) bezeichnet Funktions materialien ab einer Wassersäule von 4000 Milli meter als wasserdicht. Ob ein Gewebe also mit 15 000, 20 000 oder 30 000 mm Wassersäule wirbt, ist von geringer Relevanz, denn dicht ist dicht - zumindest theoretisch. Denn ob eine Jacke dem Regen trotzt oder nicht, hat nur in den sel tensten Fällen mit den Eigenschaften des Gewebes zu tun. …weiterlesen

200 Euro gut angelegt?!

ALPIN - Das ist ein heißes Thema, da die Hersteller jahrelang auf Pro dukte gesetzt haben, die fluorbasiert sind. Langkettige Fluorverbindungen (C8) sind inzwischen verboten, die C6-Verbindungen werden bald folgen. Vaude beispielsweise stellt ganz klar heraus, dass ihre Jacke kom plett PFC-frei ist, das heißt, auf jede Art der Fluorverbindungen, sei es in der Membran oder bei der DWR, wurde verzichtet. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf