Gudereit Premium E (Modell 2016) im Test

(E-Bike mit Mittelmotor)
  • Gut 1,7
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: E-​City­bike
Gewicht: 24,8 kg
Motor-Typ: Mit­tel­mo­tor
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Gudereit Premium E (Modell 2016)

    • ElektroRad

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Produkt: Platz 17 von 24
    • Seiten: 33

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Motorleistung; Komfort.
    Minus: starkes Rahmenflattern; Glocke zu leise.“  Mehr Details

zu Gudereit Premium E (Modell 2016)

  • Bergamont E-Horizon 7 Wave 400 Unisex Pedelec Elektro Trekking Fahrrad

    Unisex Erwachsene

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Gudereit Premium E (Modell 2016)

Schaltgruppe Shimano Nexus Inter 8
Ausstattung Klingel
Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für Damen
Gewicht 24,8 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze vorhanden
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorleistung 250 W
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Weiterführende Informationen zum Thema Gudereit Premium E (Modell 2016) können Sie direkt beim Hersteller unter gudereit.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Stadtflitzer für jeden Tag

ElektroRad 1/2016 - Auch dort hat man inzwischen den Aufschwung der Elektro-Fahrräder vernommen und sich mit dem Premium E für 2016 dem Wettbewerb gestellt. Komfort wird bei den Ostwestfalen groß geschrieben und so finden wir am klassischen Tiefeinsteiger-Rahmen etliche Ausstattungs-Attribute, die den Komfort des Stadtrades steigern sollen: natürlich eine Federgabel, Federsattelstütze und ergonomische Flossengriffe. Der angewinkelte Lenker sorgt für eine etwas aufrechtere und somit entspanntere Haltung unterwegs. …weiterlesen