Champiro WinterPro; 195/65 R15 T Produktbild
  • Ausreichend 3,6
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Ausreichend (3,6)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Saison: Win­ter­rei­fen
Breite: 195 mm
Reifenquerschnitt: 65%
Durchmesser: 15 Zoll
Speed-Index: T (bis 190 km/h)
Mehr Daten zum Produkt

GT Radial Champiro WinterPro; 195/65 R15 T im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“

    Platz 7 von 16

    „Stärken: -.
    Schwächen: Leichte Schwächen bei Trockenheit, relativ schwach auf Nässe und Schnee.“

  • „befriedigend“ (3,4)

    Platz 14 von 16

    Nasse Fahrbahn (30%): „befriedigend“ (3,4);
    Schnee (20%): „befriedigend“ (3,3);
    Trockene Fahrbahn (15%): „befriedigend“ (2,8);
    Eis (10%): „gut“ (2,3);
    Verschleißfestigkeit (10%): „gut“ (2,0);
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“ (1,9);
    Geräusch (5%): „befriedigend“ (3,5);
    Schadstoffe (0%): „sehr gut“ (1,1);
    Schnelllaufprüfung (0%): bestanden.

  • „durchschnittlich“ (42%)

    Platz 14 von 16

    Trockene Fahrbahn (15%): „durchschnittlich“;
    Nasse Fahrbahn (30%): „durchschnittlich“;
    Schnee (20%): „durchschnittlich“;
    Eis (10%): „gut“;
    Verschleißfestigkeit (10%): „gut“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Geräusch (5%): „durchschnittlich“;
    Schadstoffe (0%): „sehr gut“;
    Schnelllaufprüfung (0%): „sehr gut“.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • GT Radial 4Seasons M+S 3PMSF 195/65 R15 91H
  • BARUM Winterreifen »Polaris 5«, Energieeffizienzklasse F

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu GT Radial Champiro WinterPro; 195/65 R15 T

Allgemeine Daten
Saison Winterreifen
Dimensionen
Breite 195 mm
Reifenquerschnitt 65%
Durchmesser 15 Zoll
Speed-Index T (bis 190 km/h)

Weitere Tests & Produktwissen

Rutschfest besohlen

Stiftung Warentest 10/2011 - Ansonsten prägt viel Mittelmaß das Bild des aktuellen Tests von Winter- und Ganzjahresreifen. Von den Konkurrenten der 0 erstplatzierten Reifen mussten die Tester etliche wegen leichter Schwächen auf nasser Straße abwerten. Andere verpassten ein besseres Gesamturteil, weil sie auf trockener Fahrbahn leichte Schwächen zeigten. …weiterlesen