ADAC Motorwelt

Inhalt

Bei 30 getesteten Modellen in den Größen 175/65 R14 und 195/65 R15 T gab es überwiegend positive Bewertungen. Ganz anders bei den Ganzjahresreifen: Die Alleskönner können nichts wirklich gut.

Was wurde getestet?

Es wurden 36 Winter- und Ganzjahresreifen drei verschiedener Dimensionen getestet. Zur Bewertung wurde die Leistung der Reifen auf den Untergründen trockene Fahrbahn, nasse Fahrbahn, Schnee und Eis geprüft. Außerdem wurden die Kriterien Verschleißfestigkeit, Kraftstoffverbrauch und Geräusch bewertet.

Im Vergleichstest:
Mehr...

14 Winterreifen der Größe 175/65 R14 T (bis 190 km/h) im Vergleichstest

  • 1
    ContiWinterContact TS 800; 175/65 R14 T

    Continental ContiWinterContact TS 800; 175/65 R14 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „gut“

    „Stärken: Sehr ausgewogen, Bestnoten auf Schnee und beim Verbrauch, gut auch auf Nässe.
    Schwächen: -.“

  • 1
    SP Winter Response; 175/65 R14 T

    Dunlop SP Winter Response; 175/65 R14 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „gut“

    „Stärken: Sehr ausgewogen, gut in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen.
    Schwächen: -.“

  • 1
    Alpin A4; 175/65 R14 82T

    Michelin Alpin A4; 175/65 R14 82T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „gut“

    „Stärken: Sehr ausgewogen, Bestnoten beim Verschleiß und auf Eis.
    Schwächen: -.“

  • 4

    Ceat Formula Winter; 175/65 R14 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „befriedigend“

    „Stärken: -.
    Schwächen: Schlechteste Noten auf nasser und trockener Fahrbahn.“

  • 4
    SuperGrip 7; 175/65 R14 T

    Esa-Tecar SuperGrip 7; 175/65 R14 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „befriedigend“

    „Stärken: Gut bei Wintereigenschaften.
    Schwächen: Leichte Schwächen bei Nässe und Trockenheit.“

  • 4
    Winterhawk 2 Evo; 175/65 R14 T

    Firestone Winterhawk 2 Evo; 175/65 R14 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „befriedigend“

    „Stärken: -.
    Schwächen: Leichte Schwächen bei Nässe und Eis.“

  • 4
    UltraGrip 8; 175/65 R14 T

    Goodyear UltraGrip 8; 175/65 R14 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „befriedigend“

    „Stärken: Sehr gut beim Verschleiß, Bestnote auf Nässe.
    Schwächen: Leichte Schwächen auf Schnee.“

  • 4
    Davos; 175/65 R14 T

    Maloya Davos; 175/65 R14 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „befriedigend“

    „Stärken: -.
    Schwächen: Leichte Schwächen bei Nässe.“

  • 4
    Winter Snowcontrol Serie 3; 175/65 R14 82T

    Pirelli Winter Snowcontrol Serie 3; 175/65 R14 82T

    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%
    • Durch­mes­ser: 14 Zoll

    „befriedigend“

    „Stärken: -.
    Schwächen: Leichte Schwächen bei Trockenheit und beim Verschleiß.“

  • 4
    Eskimo S3+; 175/65 R14 82T

    Sava Eskimo S3+; 175/65 R14 82T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „befriedigend“

    „Stärken: -.
    Schwächen: Leichte Schwächen bei Nässe und Schnee.“

  • 4
    Master-Grip; 175/65 R14 T

    Semperit Master-Grip; 175/65 R14 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „befriedigend“

    „Stärken: Gut in fast allen sicherheitsrelevanten Disziplinen.
    Schwächen: Leichte Schwächen bei Trockenheit.“

  • 4
    MS plus 6; 175/65 R14 T

    Uniroyal MS plus 6; 175/65 R14 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „befriedigend“

    „Stärken: Gut bei Nässe.
    Schwächen: Leichte Schwächen bei Trockenheit und Schnee, höchster Verbrauch.“

  • 4
    Snowtrac 3; 175/65 R14 82T

    Vredestein Snowtrac 3; 175/65 R14 82T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „befriedigend“

    „Stärken: Sehr gut beim Verschleiß.
    Schwächen: Leichte Schwächen bei Nässe und Schnee.“

  • 14
    Eurowinter HS-439; 175/65 R14 T

    Falken Eurowinter HS-439; 175/65 R14 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „ausreichend“

    „Stärken: -.
    Schwächen: Schlechteste Noten auf nasser und schneebedeckter Fahrbahn.“

16 Winterreifen der Größe 195/65 R15 T (bis 190 km/h) im Vergleichstest

  • 1
    ContiWinterContact TS 830; 195/65 R15 T

    Continental ContiWinterContact TS 830; 195/65 R15 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 195 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „gut“

    „Stärken: Sehr ausgewogen, gut in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen.
    Schwächen: -.“

  • 1
    SP Winter Sport 4D; 195/65 R15 T

    Dunlop SP Winter Sport 4D; 195/65 R15 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 195 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „gut“

    „Stärken: Sehr ausgewogen, gut in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen.
    Schwächen: -.“

  • 1
    UltraGrip 8; 195/65 R15 91T

    Goodyear UltraGrip 8; 195/65 R15 91T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 195 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „gut“

    „Stärken: Sehr ausgewogen, gut in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen, Bestnote bei Nässe.
    Schwächen: -.“

  • 1
    Alpin A4; 195/65 R15 91T

    Michelin Alpin A4; 195/65 R15 91T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 195 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „gut“

    „Stärken: Sehr ausgewogen, gut in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen, Bestnote beim Verschleiß.
    Schwächen: -.“

  • 1
    Winter Snowcontrol Serie 3; 195/65 R15 91T

    Pirelli Winter Snowcontrol Serie 3; 195/65 R15 91T

    • Breite: 195 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%
    • Durch­mes­ser: 15 Zoll

    „gut“

    „Stärken: Sehr ausgewogen, gut in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen.
    Schwächen: -.“

  • 1
    Speed-Grip 2; 195/65 R15 T

    Semperit Speed-Grip 2; 195/65 R15 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 195 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „gut“

    „Stärken: Sehr ausgewogen, gut in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen, bester Verbrauch.
    Schwächen: -.“

  • 7
    Polaris 3; 195/65 R15 T

    Barum Polaris 3; 195/65 R15 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 195 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „befriedigend“

    „Stärken: -.
    Schwächen: Leichte Schwächen auf Nässe.“

  • 7
    Blizzak LM-32; 195/65 R15 91T

    Bridgestone Blizzak LM-32; 195/65 R15 91T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 195 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „befriedigend“

    „Stärken: -.
    Schwächen: Leichte Schwächen auf Nässe und Eis.“

  • 7
    Kristall Montero 3; 195/65 R15 T

    Fulda Kristall Montero 3; 195/65 R15 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 195 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „befriedigend“

    „Stärken: Bestnote auf Schnee.
    Schwächen: Leichte Schwächen bei Nässe und Trockenheit.“

  • 7
    Champiro WinterPro; 195/65 R15 T

    GT Radial Champiro WinterPro; 195/65 R15 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 195 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „befriedigend“

    „Stärken: -.
    Schwächen: Leichte Schwächen bei Trockenheit, relativ schwach auf Nässe und Schnee.“

  • 7
    Krisalp HP2; 195/65 R15 T

    Kleber Krisalp HP2; 195/65 R15 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 195 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „befriedigend“

    „Stärken: Bestnote beim Verschleiß.
    Schwächen: Relativ schwach auf Nässe.“

  • 7
    I'Zen KW23; 195/65 R15 T

    Kumho I'Zen KW23; 195/65 R15 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 195 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „befriedigend“

    „Stärken: -.
    Schwächen: Leichte Schwächen auf Nässe, relativ hoher Verschleiß.“

  • 7
    WR D3; 195/65 R15 91T

    Nokian WR D3; 195/65 R15 91T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 195 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „befriedigend“

    „Stärken: Bestnote bei Trockenheit.
    Schwächen: Leichte Schwächen auf Nässe.“

  • 7
    Snowtrac 3; 195/65 R15 T

    Vredestein Snowtrac 3; 195/65 R15 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 195 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „befriedigend“

    „Stärken: Gut in fast allen sicherheitsrelevanten Disziplinen.
    Schwächen: Leichte Schwächen bei Trockenheit.“

  • 15
    Eurowinter HS-439; 195/65 R15 T

    Falken Eurowinter HS-439; 195/65 R15 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 195 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „ausreichend“

    „Stärken: -.
    Schwächen: Schwach auf Schnee, leichte Schwächen auf Nässe, relativ hoher Verschleiß.“

  • 16
    Arctica; 195/65 R15 T

    Trayal Arctica; 195/65 R15 T

    • Sai­son: Win­ter­rei­fen
    • Breite: 195 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „mangelhaft“

    „Stärken: -.
    Schwächen: Sehr schwach auf trockener und nasser Fahrbahn, schwach auf Schnee und Eis.“

6 Ganzjahresreifen der Größe 175/65 R 14 T (bis 190 km/h) im Vergleichstest

  • 1
    Vector 4Seasons; 175/65 R14 82T

    Goodyear Vector 4Seasons; 175/65 R14 82T

    • Sai­son: Ganz­jah­res­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „befriedigend“

    „Stärken: Sehr gut beim Verschleiß.
    Schwächen: Leichte Schwächen bei Trockenheit, Nässe, Schnee, Eis.“

  • 2
    Quatrac 3; 175/65 R14 T

    Vredestein Quatrac 3; 175/65 R14 T

    • Sai­son: Ganz­jah­res­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „ausreichend“

    „Stärken: Gut bei Trockenheit.
    Schwächen: Leichte Schwächen bei Nässe und Eis, schlechtester auf Schnee.“

  • 2
    Optimo 4S; 175/65 R14 82T

    Hankook Optimo 4S; 175/65 R14 82T

    • Sai­son: Ganz­jah­res­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „ausreichend“

    „Stärken: -.
    Schwächen: Leichte Schwächen bei Trockenheit, Nässe und Eis, schwach auf Schnee.“

  • 2
    All Season 120; 175/65 R14 T

    Ihle All Season 120; 175/65 R14 T

    • Sai­son: Ganz­jah­res­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „ausreichend“

    „Stärken: -.
    Schwächen: Leichte Schwächen bei Trockenheit, Nässe und Eis, schwach auf Schnee.“

  • 2
    Quadraxer; 175/65 R14 T

    Kleber Quadraxer; 175/65 R14 T

    • Sai­son: Ganz­jah­res­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „ausreichend“

    „Stärken: Sehr wenig Verschleiß.
    Schwächen: Schwächer auf Trockenheit und Schnee, schwach bei Nässe.“

  • 2
    Adapto; 175/65 R14 82T

    Sava Adapto; 175/65 R14 82T

    • Sai­son: Ganz­jah­res­rei­fen
    • Breite: 175 mm
    • Rei­fen­quer­schnitt: 65%

    „ausreichend“

    „Stärken: -.
    Schwächen: Leichte Schwächen bei Trockenheit, Nässe und Eis, schwach auf Schnee.“

Tests

Mehr zum Thema Autoreifen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf