Grundig GNV 49130 im Test

(A+++ Geschirrspüler)
GNV 49130 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Vollintegrierbar: Ja
Energieeffizienzklasse: A+++
Anzahl der Maßgedecke: 13
Breite: 59,8 cm
Wasserverbrauch: 10 l
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

GNV 49130

Besonders sparsam – und passt sich dem Härtegrad an

Mit dem Grundig GNV 49130 ist ein neuer Geschirrspüler verfügbar, der über eine interessante Spezialtechnologie verfügt. Sie nennt sich „Shinematic“ und sorgt laut einem Bericht des Presseportals „infoboard.de“ für eine automatische Anpassung des Wasserhärtegrades. Dadurch sollen Gläser länger glänzend bleiben. Ohnehin kann man bei diesem Geschirrspüler bedenkenlos Gläser zusammen mit Plastikgeschirr und Töpfen spülen, dafür gibt es ein spezielles „All-in-Wash“-Spülprogramm.

Besteckschublade kann komplett entnommen werden

Das erlaubt es, das Geschirr ohne Vorsortieren zu Spülen und alles in einem einzigen Arbeitsschritt zu erledigen. Weiteren Bedienkomfort bietet das Gerät durch seine Besteckschublade, die sogar Espresso-Tassen aufnehmen kann. Benötigt man jedoch den Platz im Oberkorb für größere Geschirrstücke, kann man die Besteckschublade auch komplett entnehmen. Ähnlich flexibel ist man bei der Nutzung des unteren Spülkorbs, so dass auch große Pfannen, Töpfe und Schüsseln mühelos ihren Platz finden.

Beste Energieeffizienz

Beim Energieverbrauch wiederum macht dem Gerät so schnell keiner etwas vor. Als Gerät der besten Energieeffizienzklasse A+++ gehört der Geschirrspüler zu einer noch relativ kleinen Elite am Markt, wenngleich der Wasserverbrauch mit 10 Litern eher mittelmäßig ausfällt. Umgekehrt kann man bei dieser Wassermenge sicher sein, dass sich das Spülergebnis sehen lassen kann – anders als bei vielen Geräten mit teilweise nur noch 6 bis 7 Litern Wasserverbrauch. Dank „Halbe Beladung“ passt sich der Verbrauch ohnehin an die tatsächliche Zuladung an.

Leise Arbeitsweise

Der Grundig GNV 49130 arbeitet darüber hinaus sehr leise. Mit seinen 44 dB(A) unterschreitet er jene Schwelle, die für eine ruhige Wohnung angenommen wird, bei der die einzelnen Geräusche zu einem kaum unterscheidbaren Hintergrundrauschen verschmelzen. Schließt man die Tür zur Küche, so dürfte von dem Gerät nichts mehr zu hören sein – es kann also problemlos auch in der Nacht genutzt werden. Allerdings hat ein solch fähiges Gerät auch seinen Preis: Die unverbindliche Empfehlung liegt bei satten 969 Euro...

zu Grundig GNV 49130

  • Grundig GNV 41835, A+++ (Spektrum: A+++ bis D)

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Grundig GNV 49130

Wasserverbrauch 10 l
Bauart
Vollintegrierbar vorhanden
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+++
Leistung
Anzahl der Maßgedecke 13
Lautstärke 44 dB
Ausstattung
Sicherheit
Aquastop vorhanden
Komfort
Besteckschublade vorhanden
Startzeitvorwahl vorhanden
Maße
Breite 59,8 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Grundig GNV49130 können Sie direkt beim Hersteller unter grundig.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen