Grundig GHV 41835 im Test

(A+++ Geschirrspüler)
  • keine Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Vollintegrierbar: Ja
Wasserverbrauch pro Jahr: 2660 l
Stromverbrauch pro Jahr: 237 kW/h
Energieeffizienzklasse: A+++
Anzahl der Maßgedecke: 14
Breite: 59,8 cm
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt GHV 41835

GHV 41835

Vollintegrierbarer Luxus-Geschirrspüler mit innovativen Neuerungen

Erstmals auf der IFA 2017 vorgestellt, rühmt sich der vollintegrierbare Grundig GHV 41835 als ein Geschirrspüler der Luxusklasse. Anders als bei den Konkurrenten sollen hier nämlich gleich drei Sprüharme für lupenreine Sauberkeit auf allen Ebenen sorgen. Das sogenannte CornerWash-System will Ecken und Flächen gleichermaßen erreichen und somit jede Verschmutzung zuverlässig beseitigen können. Bis zu 14 Maßgedecke finden in der 60 Zentimeter Maschine Platz, zwei Spülkörbe sowie eine Besteckschublade stehen zum Beladen bereit. Muss außergewöhnlich viel Besteck gespült werden, schafft ein zusätzlich mitgelieferter Korb Abhilfe, der sich überall im Unterkorb positionieren, aber auch problemlos entfernen lässt.

Verschiedene Programme, zuschaltbare Features und Geruchseindämmung überzeugen

Überhaupt scheint Flexibilität ein großes Anliegen des Herstellers, immerhin sind beide Spülkörbe mit klappbaren Haltern versehen. Zudem kann der Oberkorb dreifach in der Höhe verstellt werden, um großformatigen Geschirrteilen Platz zu schaffen. In Sachen Verbrauch beschränkt sich die Grundig dagegen auf Kleinstwerte, was dem Standard-Programm Eco die Energieeffizienzklasse A+++ einbringt. 9,5 Liter Wasser und 0,83 Kilowattstunden Strom schlagen pro Spülgang zu Buche, jedoch auch eine Laufzeit von 227 Minuten. Wer es eilig hat, bedient sich der Express-Funktion oder wählt eines der Kurz-Programme aus. Weitere Programme spülen besonders intensiv, gläserschonend oder regeln den Wasserverbrauch anhand eines Beladungs- und Verschmutzungssensors völlig selbstständig. Ein Back&Sauber-Modus ist speziell für das Säubern von Backblecken geeignet. Als herausragend stellt der Hersteller seine IonFresh-Funktion dar, ist sie laut eigenen Angaben doch die erste weltweit, die mit Hilfe von negativ geladenen Ionen Gerüche in einem Geschirrspüler eindämmt oder gar verhindert. Ein stündlich erfolgender Ionenstoß soll genügen, um langfristig gute Ergebnisse zu liefern. Und dem nicht genug, kann die GHV41835 auch von unterwegs gesteuert werden. Die eigens entwickelte App HomeWhiz ermöglicht den Zugriff über Smartphone, Tablet oder Smart-TV, während durch eine Kooperation mit Amazons Dash-Replacement-Service bei Bedarf sogar Spülmittel automatisch nachbestellt werden kann. Datenschützer schlagen hier zwar die Hände über dem Kopf zusammen, manch einem interessierten Kunden mag dieser Schritt aber zukunftsweisend erscheinen.

Gerechtfertigter Einstiegspreis

Ob der Geschirrspüler all seine Versprechen in Bezug auf Spül- und Trocknungsqualität im Praxistest einhalten kann, muss der geneigte Käufer allerdings selbst eruieren. Aktuell sind nämlich noch keinerlei Bewertungen auffindbar, sprich alle bisherigen Angaben fußen auf dem Datenblatt des Herstellers. Wer sich dennoch ans Ausprobieren wagen möchte, kann das für einen Aufwand von rund 854 Euro im Onlinehandel tun. Auf die Höhe der heimischen Arbeitsplatte muss dabei übrigens keine Rücksicht genommen werden. Dank BestFit-Technologie ist ein individueller Einbau mit längeren Möbelfronten oder höheren Sockelleisten problemlos möglich.

zu Grundig GHV 41835

  • GRUNDIG GHV 41835 Geschirrspüler (vollintegrierbar, 598 mm, A+++, 42 dB (A))

    Energieeffizienzklasse A + + + , p Der GHV 41835 von GRUNDIG: Dieser tolle Geschirrspüler macht in Ihrer Küche etwas her ,...

Kundenmeinung (1) zu Grundig GHV 41835

1 Meinung
(Mangelhaft)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
  • Nie wieder

    10.08.2019 von Hennile
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: schönes Design, einfache Handhabung
    • Nachteile: schlechte Verarbeitung, Schubladen sehr wackelig
    • Geeignet für: Zwei-Personen-Haushalt

    Nie wieder diese Spülmaschiene!!
    Diese Spülmaschiene gefiel mir auf den ersten Blick sehr, die Daten waren auch super...also gekauft!! Aber im Alltag einfach nur nervig. Die obere Schublade ist durch die Höhenverstellung extrem wackelig, dadurch klemmt auch zusätzlich je nach Beladungszustand ( nicht voll...es reichen 2- 3 Tassen an der falschen Stelle) auch die Verbindungsstelle zum Wasserzulauf ... Das Rollensystem der Besteckschublade ist kein bisschen besser... auch wenn er nette Zusatzfunktionen und gute Reinigungsergebnisse erzielt hätte ich am liebsten meinen alten total einfachen und 20 Jahre alten Geschirrspüler zurück... also definitiv nie wieder dieses Gerät!!!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Grundig GHV 41835

Bauart
Vollintegrierbar vorhanden
Verbrauch
Wasserverbrauch pro Jahr 2660 l
Stromverbrauch pro Jahr 237 kW/h
Energieeffizienzklasse A+++
Leistung
Anzahl der Maßgedecke 14
Dauer Standardprogramm (Eco) 227 min
Dauer Schnellprogramm 58 min
Beladungserkennung vorhanden
Ausstattung
Komfort
Besteckschublade vorhanden
Besteckkorb vorhanden
Klappbare Tellerhalter vorhanden
Höhenverstellbarer Oberkorb vorhanden
Startzeitvorwahl vorhanden
Programmendevorwahl vorhanden
Innenbeleuchtung vorhanden
Programme und zuschaltbare Optionen
Eco-Programm vorhanden
Intensivprogramm vorhanden
Schnellprogramm vorhanden
Glasprogramm vorhanden
Automatikprogramm vorhanden
Separates Vorspülen vorhanden
Nachtprogramm fehlt
Halbe Beladung vorhanden
Expressfunktion vorhanden
Hygienefunktion fehlt
Maße
Höhe 86,1 cm
Breite 59,8 cm
Tiefe 55 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Grundig GHV 41835 können Sie direkt beim Hersteller unter grundig.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die neueste Meinung erschien am 10.08.2019.