Grass Valley Edius 6 7 Tests

(Videobearbeitung)

Ø Gut (1,6)

Tests (7)

Ø Teilnote 1,6

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Video­be­ar­bei­tung
Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP
Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Edius Pro 6.5.1

Grass Valley Edius 6 im Test der Fachmagazine

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 10/2012
    • Erschienen: 09/2012

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Getestet wurde: Edius Pro 6.5.1

    „Edius Pro überzeugt durch Performance und Preis-Leistungs-Verhältnis. Für den Leistungsumfang fällt die Bedienung leicht. Schade, dass es für die TV-Monitor-Anzeige keine Unterstützung für Drittanbieter gibt.“  Mehr Details

    • FOTO & VIDEO DIGITAL

    • Ausgabe: 9-10/2012 (September/Oktober)
    • Erschienen: 08/2012
    • Seiten: 2

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Edius Pro 6.5.1

    „... Gute Import-Unterstützung, sinnvolle Korrekturmöglichkeiten, variable Anzeigeoptionen und stabile Unterstützung für 3D Vision zur Vorschau hat nicht jeder in der Erstversion geschafft. Nur beim Export könnte Grass Valley noch zulegen, MVC ist bei Camcordern und Blu-ray mittlerweile Standard und sollte auch vom Schnittprogramm erzeugt werden können.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 8/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • 6 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Anleitung / Bedienung: „gut“ / „zufriedenstellend“;
    Aufnahme / Import: „gut“ / „zufriedenstellend“;
    Smart-Rendering MPEG-2 / AVCHD: „sehr gut“ / „sehr gut“;
    HDV- / AVCHD- / 3D-Bearbeitung: „gut“ / „gut“ / „schlecht“;
    Effekte und Compositing / Ton: „gut“ / „gut“;
    Ausgabe / Authoring: „gut“ / „schlecht“.  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 6

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    „Edius 6 überzeugt mit sattem Umfang und schneller AVCHD-Bearbeitung. Mit Recht gehört die Software in den Profibereich. Grass Valley hat das Programm da verbessert, wo es die Arbeit damit erleichtert. An die Art, DV- und HDV-Geräte einzurichten und zu verwalten, muss sich der Cutteraber erst gewöhnen.“  Mehr Details

    • slashCAM

    • Erschienen: 05/2011

    ohne Endnote

    „Die famose Echtzeitleistung und das direkte Feedback der Oberfläche bleiben unserer Meinung nach das Haupt-Kaufargument für Edius. Auch ohne spezielle Grafikkarte (wie beispielse Adobes Mercury Engine/CUDA-Kombination ) oder eine HD-Out-Karte (z.B. Decklink) kann man mit diesem Programm extrem flüssig arbeiten. ...“  Mehr Details

    • Amazona.de

    • Erschienen: 01/2011

    2 Sterne („sehr gut“)

    „Ansprechende Optik, klare und intuitive Bedienung, die Spaß macht - was will man mehr? Edius hat im Test bewiesen, dass es den Branchen-Platzhirschen durchaus das Wasser reichen kann und bietet dank guter Audiofeatures, Farbkorrektur, Quicktitler und BD-Authoring ein ausreichendes Rundum-Sorglos-Paket für die Mehrheit der User. So wird Grass Valleys Edius 6 zum klaren Kauftipp für alle, die zügig und zuverlässig mit unterschiedlichen Formaten auch aus dem Profibereich schneiden müssen und dabei nicht zu tief in die Tasche greifen möchten.“  Mehr Details

    • Video Kamera objektiv

    • Ausgabe: 1-2/2011
    • Erschienen: 12/2010
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Kauftipp“

    „... Edius setzt auf professionellen Schnitt und wird gestandene Cutter bereits von der Oberfläche mehr ansprechen. Viele Buttons für Einzelfunktionen, hohe Codec-Performance und ein ausgefeilter Trimm-Modus sind beim Schnitt unter Zeitdruck starke Argumente. ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Grass Valley Edius 6

Typ Videobearbeitung
Betriebssystem
  • Win Vista
  • Win 7
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Grass Valley Edius 6 können Sie direkt beim Hersteller unter grassvalley.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Grass Valley goes 3D

FOTO & VIDEO DIGITAL 9-10/2012 (September/Oktober) - Nach einem Klick auf OK sind beide danach als ein Clip im Projekt. Insbesondere bei zwei Kameras macht es Sinn, eventuelle Aufnahmefehler gleich zu korrigieren. Grass Valley löst das über den Effekt "Stereoskopische Anpassung", der zum Beispiel beide Bilder in die gleiche Höhe bringen oder den Bildausschnitt angleichen kann. Passt der 3D-Effekt nicht ganz zum Motiv, kann der neuerdings 3D-fähige Layouter ihn mit den Punkten Objektivbreite und Null-Parallaxe korrigieren. …weiterlesen

Gegen die drei Grossen

VIDEOAKTIV 2/2011 - Wozu die komplett anders gestaltete Arbeitsfläche für die Vitascene-Effekte ihr Scherflein beiträgt. Zudem tut der Cutter gut daran, manchen Effekt berechnen zu lassen, andernfalls verkommt die Vorschau zur Ruckelorgie. Dass Grass Valley Edius 6 für den Schnitt mit AVCHD-Material optimiert hat, fällt dem Cutter spätestens dann auf, legt er mehrere AVCHD-Spuren an. Auf dem Testsystem schaffte Edius sechs AVCHD-Spuren flüssig. …weiterlesen