Gionee S6 im Test

(Smartphone ab 32 GB Speicher)
S6 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 5,5"
Auflösung Hauptkamera: 13 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Akkukapazität: 3150 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

S6

Sozusagen der Prototyp des Mittelklasse-Standards

Das Unternehmen Gionee ist hierzulande bislang noch kaum jemanden ein Begriff, da die Geräte nur vereinzelt über Online-Händler erhältlich sind, die sich auf chinesische Geräte spezialisiert haben. Allview hingegen ist so manchem bereits ein Begriff – die Rumänen kaufen häufig Gionee-Smartphones ein und pappen ihr Label drauf. Wer lieber das unmodifizierte Original nutzt, sollte daher eher die Gionee-Neuveröffentlichungen im Blick behalten. Mit dem S6 kommt zum Beispiel ein Modell, das als der Archetyp des Mittelklasse-Standards gelten kann.

HD-Display und stromsparender Octa-Core

Das Datenblatt des S6 liest sich, als hätte man von allen derzeit erhältlichen Mittelklassegeräten die am häufigsten zu findenden Merkmale wiederum in einem Gerät zusammengeführt. So gibt es ein 5,5 Zoll großes Touchscreen-Display mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung, das geradeso noch als halbwegs scharf empfunden werden dürfte und einen MediaTek MT6753 mit acht Kernen á 1,3 GHz Taktrate, der die dafür nötige Power liefert – aber auch nicht mehr. Anspruchsvollere Apps dürften das Gerät ins Schwitzen bringen. Bei der alltäglichen Bedienung der Oberfläche dürfte aber der Arbeitsspeicher von 3 Gigabyte Größe helfen, hässliche Ruckler zu vermeiden.

Beim Speicher vorbildlich

Zur restlichen Ausstattung des Handys gehören eine 13-Megapixel-Hauptkamera, ein 5-Megapixel-Frontkameramodell und 32 Gigabyte Speicherplatz. Letzteres, das muss man dem Telefon zugute halten, ist dann doch wieder eher ungewöhnlich für diese Geräteklasse. Da der Speicher zudem erweitert werden kann, ist man hiermit sehr gut aufgestellt. Der Akku wiederum fasst solide, aber nicht überragende 3.150 mAh Nennladung und als Betriebssystem kommt das etwas ältere aber noch nicht veraltete Android 5.1 zum Einsatz.

Der Preis sollte erst noch fallen

Das ist bis auf den Speicher wahrlich der Prototyp des aktuellen Mittelklasse-Smartphones. Mit seinen umgerechnet rund 260 Euro ist das Gerät eigentlich noch etwas teuer für diese Ausstattung, doch wie bei allen unbekannteren chinesischen Herstellern dürfte der schnell fallen. Und dann kann zugreifen, wer einfach ein rundum solides Gesamtpaket sucht. Da kann man nicht viel falsch machen.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Alcatel 1s Metallic Blue 5.5" 3gb/32gb LTE 4g Dual SIM

    Alcatel 1SRendimiento exclusivo Este Alcatel 5024D 1S 2015 te ofrece una rendimiento sin igual en un dispositivo de esta ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Gionee S6

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 5,5"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 5
Speicher
Arbeitsspeicher 3 GB
Interner Speicher 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,3 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 3150 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Gionee S 6 können Sie direkt beim Hersteller unter co.in finden.

Weitere Tests & Produktwissen