ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 15,6"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Pro­zes­sor-​Modell: Intel Core i7-​11800H
Arbeitsspei­cher (RAM): 16 GB
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Aorus 15P YD

  • Aorus 15P YD (i7-11800H, RTX 3080, 16GB RAM, 1TB SSD) Aorus 15P YD (i7-11800H, RTX 3080, 16GB RAM, 1TB SSD)

GigaByte Aorus 15P YD im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „excellent hardware“

    Getestet wurde: Aorus 15P YD (i7-11800H, RTX 3080, 16GB RAM, 1TB SSD)

    „Positiv: sehr hohe Spieleleistung; kompakte Abmessungen, gutes Gewicht; sehr gute Verarbeitung; gute Laufzeiten; gutes Feature-Paket.
    Negativ: etwas laut unter Last; etwas blaustichiger Bildschirm.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu GigaByte Aorus 15P YD

zu Giga Byte Aorus 15P YD

  • Gigabyte Aorus 15P YD-74FR244SH

Einschätzung unserer Autoren

Ein Note­book wie ein Muscle Car: Kraft­voll, teuer und sehr laut

Stärken
  1. gutes Display mit extrem hoher Bildwiederholrate
  2. starke Spieleleistung
  3. relativ kompaktes Gehäuse
  4. gute Lautsprecher
Schwächen
  1. extrem laut unter Last
  2. hohes Preisniveau
  3. kein G-Sync

Gigabytes Aorus 15P YD ist ein 15-Zoll-Gaming-Notebook, das sich preislich in der Premiumklasse bewegt. Für den 15-Zoll-Formfaktor fällt es vergleichsweise schlank aus und bleibt mit 2,2 kg auch noch tragbar. Der große Akku ermöglicht im normalen Windows-Betrieb gute Laufzeiten, aber letztlich kommt es bei so einem Gerät eher auf die Spieleleistung an. In dieser Disziplin schlägt sich das Aorus 15P YD hervorragend. Die Kombination aus GeForce RTX 3080 (Notebook-Version, wahlweise mit 8 oder 16 GB VRAM) und dem brandneuen Core i7-11800H bringt alle Games in hohen Detailstufen mit über 60 FPS zum Laufen. 60 FPS sind hier aber nur der Anfang, denn die verfügbaren Displays unterstützten 240 und wahnwitzige 360 Hz. Die entsprechenden Bildraten lassen sich aber nur schwer erreichen. Höchstens in kompetitiven und technisch eher anspruchslosen Games wie CS:GO und League of Legends kommen Sie hier in den vollen Hertz-Genuss. Deshalb ist es schade, dass hier kein G-Sync als Synchronisierungsfunktion zur Verfügung steht, es sei denn ein entsprechender Monitor mit G-Sync wird angeschlossen. Einen großen Patzer leistet sich das Luxus-Notebook aber: Unter Last röhren die Lüfter teils mit über 50 Dezibel, was selbst mit Kopfhörern auf den Ohren störend sein kann.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu GigaByte Aorus 15P YD

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook vorhanden
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Paneltyp IPSinfo
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i7-11800H
Prozessor-Kerne 8
Basistakt 1,9 GHz
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 3x USB 3.2 Gen1 (Type-A), 1x Thunderbolt™ 4 (Type-C), 1x HDMI 2.1, 1x mini DP 1.4, 1x 3.5mm Audio Combo Jack, 1x UHS-II SD Card Reader, 1x DC-in Jack, 1x RJ-45
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Mobiles Internet fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Sicherheitsschloss fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 99 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 35,7 cm
Tiefe 24,4 cm
Höhe 2,7 cm
Gewicht 2200 g

Weiterführende Informationen zum Thema Giga Byte Aorus 15P YD können Sie direkt beim Hersteller unter gigabyte.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .