Halfway light Produktbild
Gut (2,0)
2 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Klapp-​/Falt-​Rad
Mehr Daten zum Produkt

Giant Halfway light im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Platz 4 von 8

    „... Trotz sportlicher Sitzposition ist das Rad tourentauglich, der Sattel dürfte etwas härter sein. Außerdem ist die Schaltung kurz übersetzt, selbst im größten Gang muss man sehr schnell kurbeln, um voran zu kommen. ...“

  • 4 von 5 Punkten

    Platz 4 von 8

    „Hochwertige Klötze würden die Bremsleistung verbessern. Die einarmige Radführung ist ein Hingucker. Dank langer Sattelstütze auch für große Personen geeignet. Die Ausstattung ist eher dürftig.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Giant Halfway light

Kundenmeinung (1) zu Giant Halfway light

4,5 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Hännes

    Fährt wie ein großes Rad

    • Vorteile: gute Verarbeitung, fährt sich gut, günstig
    • Geeignet für: Radweg, im Grünen
    • Ich bin: begeisterter Radfahrer
    wir fahren zwei giant halfway. Unsere Großen stehen in der Ecke! Einzig die Bremswirkung ist bei Talfahrten nicht gut. Haben weichere Bremsklötze eingebaut - damit geht es besser. Auch mit kleinem Reisegepäck fährt sich das Rad gut.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Halfway light

Viele ärger­li­che Kri­tik­punkte

Das Klapprad Giant Halfway light soll die Lücke zwischen einem vollständigen Faltrad wie Brompton und einem Full-Size-Fahrrad schließen. In Sachen Packmaß ist dieses Rad leider mit dem Brompton nicht vergleichbar. Es ist aber immer noch kompakt genug, um direkt in der Wohnung verstaut zu werden. Bedauerlicherweise haben manche Komponenten des Halfway light eine kurze Lebensdauer. Wie mehrere Benutzer im Internet berichten, sollten der hauseigene Giant-Comfort-Sattel und mitgelieferte Standard-Reifen spätestens nach einem Jahr ausgetauscht werden.

Der Lenker dieses One-Size-Bikes kann für etwas höhere Fahrer schon zu kurz sein. In der Kritik stehen ebenfalls die Pedale, die nicht stabil genug sind und sich beim kräftigen Treten sogar leicht biegen können. Hinten und vorne gibt es bei diesem Bike keine Gabeln, was viel Zeit spart, wenn man das Fahrrad nach einer langen Fahrt wieder sauber macht. Zu den Vorteilen des Giant Halfway zählt eine sportliche Fahrweise und besseres Ansprechverhalten im Vergleich zur Konkurrenz.

Das Giant Halfway light ist ein empfehlenswertes Faltrad für Berufspendler. Sein Vorteil gegenüber den Konkurrenz-Modellen Brompton und Dahon Boardwalk ist der faire Preis von rund 650 Euro.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Giant Halfway light

Basismerkmale
Typ Klapp-/Falt-Rad
Geeignet für Unisex
Rahmen
Federung Keine Federung

Weiterführende Informationen zum Thema Giant Halfway light können Sie direkt beim Hersteller unter giant-bicycles.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: