Ghost H AMR 8 LC - Shimano Deore XT (Modell 2017) Test

(Fahrrad)
H AMR 8 LC - Shimano Deore XT (Modell 2017) Produktbild
  • Sehr gut (1,1)
  • 3 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Mountainbike
  • Federung: Fully
  • Gewicht: 13,8 kg
  • Rahmenmaterial: Aluminium
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Ghost H AMR 8 LC - Shimano Deore XT (Modell 2017)

  • Ausgabe: 5/2017
    Erschienen: 04/2017
    Produkt: Platz 1 von 10
    Seiten: 16

    „sehr gut“

    „Vielseitigkeit kennt keine Grenzen. Das H AMR ist ein Rad für Bike-Abenteurer, die in ruppigem Terrain viel Fahrspaß suchen. Genau den vermittelt es auch mit soliden Bergauf-Qualitäten, toller Abfahrts-Performance und einem sicheren Fahrgefühl.“

  • Ausgabe: 3/2017
    Erschienen: 02/2017
    Produkt: Platz 2 von 8
    Seiten: 16

    „sehr gut“ (221 von 250 Punkten)

    „Tipp Preis-Leistung“

    „Plus: Herrlich agiles Handling; Sehr gutes Fahrwerk; Leichter Carbon-Rahmen; ‚Intelligente‘ Ausstattung.
    Minus: -.“

  • Ausgabe: 10/2016
    Erschienen: 09/2016
    12 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... In den Bergauf-Passagen überzeugten uns die guten Klettereigenschaften ... Für hervorragenden Grip und Fahrkomfort sorgen die 27,5-Zoll-Plus-Laufräder. 40mm Felgenweite innen und die entsprechende Plus-Bereifung tragen entscheidend dazu bei, auch in unwegsamsten Gelände die Kontrolle und Sicherheit zu behalten. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Ghost H AMR 8 LC - Shimano Deore XT (Modell 2017)

Ausstattung Vario-Sattelstütze
Bremsentyp Scheibenbremse
Federung Fully
Felgengröße 27,5+ Zoll
Geeignet für Damen, Herren
Gewicht 13,8 kg
Modelljahr 2017
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Schaltung Kettenschaltung
Typ Mountainbike

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Bikes für die Berge ALPIN 5/2017 - Plus-Laufräder sind nicht generell schlechter oder besser als die anderen Laufradgrößen - sie sind nur eine weitere Option in Sachen Fahreigenschaft. Auch wenn die Breitreifen optisch etwas schwerfällig wirken, sind das Ghost H AMR 8 LC und das Rocky Mountain Pipeline keine lahmen Enten und glänzen vor allem mit exzellenter Traktion, die sich auf schwerem Untergrund bergauf bezahlt macht. …weiterlesen