Gut (2,1)
1 Test
Gut (1,9)
241 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Fas­sungs­ver­mö­gen: 1,5 l
Mate­rial: Plas­tik, Edel­stahl
Mehr Daten zum Produkt

Gastroback Colour Vision Wasserkocher im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (68%)

    Platz 3 von 15

    Das Besondere an dieser Kanne ist der Farbwechsel, der sich je nach Hitzegrad des Wassers anpasst. Zudem kann man unterschiedliche Temperatureinstellungen vornehmen. Das Wasser kocht innerhalb von 3,25 Minuten. Dabei wird die Kanne außen mit 65 °C recht heiß. Der Wassergenuss wird durch einen schwachen Fremdgeschmack getrübt. Hinsichtlich der Ausstattung und Verarbeitung sind ebenfalls kleinere Makel erkennbar. So kann man den Kalkfilter nicht ohne Probleme entfernen und bei der Reinigung muss man auf die scharfkantigen Ränder aufpassen.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Gastroback Colourvision Wasser-Kocher 42420

  • GASTROBACK Wasserkocher ColourVison 42420

Kundenmeinungen (241) zu Gastroback Colour Vision Wasserkocher

4,1 Sterne

241 Meinungen (2 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
150 (62%)
4 Sterne
24 (10%)
3 Sterne
26 (11%)
2 Sterne
19 (8%)
1 Stern
18 (7%)

4,1 Sterne

238 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Nach 2 Jahren nicht mehr dicht

    von vienna
    • Nachteile: geht schnell kaputt

    Am Anfang war ich wirklich begeistert, aber nachdem der Wasserkocher nach 2 Jahren an der Schnittstelle vom Metall zum Kunststoff nicht mehr dicht ist, setzt er meine Arbeitsfläche unter Wasser und das bei dem Preis. Ab auf den Müll und sicher kein Gastroback mehr!

    Antworten
  • ...stinkt zum Himmel

    von DieChinesin
    • Vorteile: verschiedene Temperaturen auswählbar
    • Nachteile: stinkt aus dem Wassertank

    nach monatelanger Benutzung und mehreren Entkalkungs-und Essigspülungen ist meine Entscheidung gefallen: der kommt in den MÜLL.
    Leider nimmt GastroBack das Gerät nicht zurück, weil ich keinen Kaufbeleg mehr habe. Meinen guten grünen Tee verdirbt der jedenfalls nicht mehr. Wie kann so etwas nur in den Handel gelangen? Das sprudelnde Wasser riecht giftig!

    Antworten
  • Tchibo: Super Wasserkocher ...(voraus. baugleich mit Gastroback 42420 Colour)

    von FH
    • Vorteile: verschiedene Temperaturen auswählbar, Design

    Ich habe im Dezember 2009 bei Tchibo das baugleiche Modell "Wasserkocher LED Colour" ... gekauft.

    An sich ein wirklich sehr schönes Gerät.

    Eine Messung des Stromverbrauch bei eingestecktem Stecker, aber ausgeschaltetem Gerät, d.h. auch wenn ale LED Anzeigen nah 30Min mal ausgegangen sind, offenbart jedoch einen erschreckend hohen Ruhestrom von 70-80 mA.

    Das sind rund 16-18 WATT !!!

    Und bedeutet über 31 EUR Stromkosten im Jahr, und das nur wenn das Gerät lediglich unbenutzt in der Küche steht!!!
    Rechnung:
    18 Watt x 24 Stunden x 365 Tage / 1000W x 0,20 EUR = 31,53 EUR im Jahr.

    Das ist nach meiner Ansicht ein Reklamationsgrund. Ich werde das gerät zurückgeben, auch wenn es eines der schönsten Wasserkocher ist.

    Ob der Ruhestromverbrauch auch bei dem Gatroback Wasserkocher so hoch ist, kann ich nicht sagen (aber ich vermute mal).

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Gastroback Colourvision Wasser-Kocher 42420

Cha­mä­leon

Wer denkt, dass Wasserkocher nur Wasser kochen können, der irrt. Auf dem umkämpften Wasserkocher-Markt muss man sich schon was einfallen lassen, um aufzufallen. Gastroback tut das mit dem Colour Vision: Der ist so freundlich, und passt seine Farbe der Wassertemperatur an.

Zwischen fünf Temperaturstufen von 40 bis 100 Grad kann der Gastroback Colur Vision bis zu 1,5 Liter Wasser erhitzen. Je nach Temeperatur wechselt er die Farbe des Kunsstoffbereichs des Gehäuses. Die Erwärmung soll dank des 2400 Watt starken, verdeckten Heizelementes enorm schnell gehen. Eine separate Warmhaltefunktion beugt dem Wiedererkalten des Wassers vor. Bis zu fünf Stunden lang. Für bequeme Bedienung ist der Gastroback Colour Vision mit einer beleuchteten Füllstandsanzeige ausgestattet. Außerdem kann der kabellose Kocher in jeder Position auf die Basisstation gestellt werden. Für Sicherheit sorgen der Trockengehschutz und die Öffnungstaste für den Deckel.

Der Gastroback Colour Vision ist wirklich mit allem Pipapo ausgestattet. Nur singen kann er nicht. Moment! Singen nicht, aber Piepen: hat das Wasser die gewünschte Temperatur, gibt er einen Signalton von sich. Mehr kann ein Wasserkocher wirklich nicht bieten.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Gastroback Colour Vision Wasserkocher

Fassungsvermögen 1,5 l
Material
  • Edelstahl
  • Plastik
Technik Heizplatte
Ausstattung
  • Abschaltautomatik
  • Kalkfilter
  • Verdecktes Heizelement
  • Kabellos
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0580513

Weiterführende Informationen zum Thema Gastroback Colourvision Wasser-Kocher 42420 können Sie direkt beim Hersteller unter gastroback.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alessi 9091 WasserkesselDirt Devil Aquagrad M 3005Siemens TW12002NPhilips HD 4667/20Cloer 4019Braun AquaExpress WK 300Morphy Richards Wasserkocher Accents RetroTefal Quick & Hot DeluxeAEG EWA7000Tefal Mini Wasserkocher