Fujifilm Fujinon GF80mm F1.7 R WR 2 Tests

Sehr gut

1,5

2 Tests

1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
  • Objek­tiv­typ Stan­dar­d­ob­jek­tiv
  • Bau­art Fest­brenn­weite
  • Kamera-​Anschluss Fuji G
  • Brenn­weite 80mm
  • Auto­fo­kus Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Fujifilm Fujinon GF80mm F1.7 R WR im Test der Fachmagazine

  • 138,5 Punkte

    „Kauftipp“

    5 Produkte im Test

    „... durchgängig sehr hohen Kontrast und eine Topauflösung in der Bildmitte bei allen drei getesteten Blenden. Bei Blende 1,7 ist der Randabfall insgesamt in Ordnung, aber beim Kontrast etwas stärker. Abgeblendet wird er mit jedem Blendenschritt schwächer. Einziger Kritikpunkt an der 2300 Euro teuren Optik ist der Autofokus, der etwas schneller arbeiten sollte – was aber an der Empfehlung nicht kratzt.“

    • Erschienen: 02.06.2021
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten, "Highly recommended"

    Pro: Hervorragende Schärfe und Detailtreue; geringe CA; geringes Streulicht; geringe Verzeichnung; f/1,7 schnelle, helle Blende; witterungsbeständig; hervorragende Handhabung; schönes Bokeh.
    Contra: etwas ungenaue Fokussierung; groß und schwer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Fujifilm Fujinon GF80mm F1.7 R WR

zu Fujifilm Fujinon GF80mm F1.7 R WR

  • Fujifilm GF 80mm f/1.7 R WR Fujifilm Mittelformat
  • Fujifilm Fujinon GF 80mm f1,7 R WR
  • Fujifilm GF 80mm f/1.7 R WR, Objektiv, Schwarz
  • Fujifilm Fujinon GF 80mm f1,7 R WR

Kundenmeinung (1) zu Fujifilm Fujinon GF80mm F1.7 R WR

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Fest­brenn­weite für Mit­tel­for­mat­ka­me­ras von Fuji­film

Stärken

  1. Gute Bildqualität
  2. Sehr lichtstark
  3. Spritzwasser- und staubgeschütztes Gehäuse
  4. Kälteresistent

Schwächen

  1. Schwer

Fotografen haben mit dem Fujinon GF80mmF1.7 R WR zusammen mit einer Kamera des GFX-Systems von Fujifilm einiges zu tragen. Rund 795 Gramm wiegt allein das Objektiv. Die Mittelformatkamera GFX 50S beispielsweise bringt inklusive Speicherkarte und Akku circa 825 Gramm auf die Waage. Dafür zeichnet sich die hier vorgestellte Festbrennweite nach Meinung der Tester des Onlinemagazins „ePHOTOzine“ durch eine großartige Bildqualität mit geringer Verzeichnung aus. Dazu kommt die hohe Lichtstärke mit f/1,7 bei Offenblende. Der Autofokus soll hingegen etwas ungenau arbeiten. Der Hersteller verspricht dafür ein schnelles Scharfstellen auf Gesichter, sofern die Augen- und Gesichtserkennung in der Kamera aktiviert werden kann. Das Gehäuse ist selbstverständlich gegen Spritzwasser und Staub abgedichtet. Außerdem soll es resistent gegen Kälte sein.

von Heike Jestram

Fachredakteurin in den Ressorts Motor, Reisen und Sport sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Objektive

Datenblatt zu Fujifilm Fujinon GF80mm F1.7 R WR

Stammdaten
Objektivtyp Standardobjektiv
Bauart Festbrennweite
Kamera-Anschluss Fuji G
Verfügbar für Fuji G
Max. Sensorformat Mittelformat
Optik
Brennweite 80mm
Maximale Blende f/1,7
Minimale Blende f/22
Naheinstellgrenze 70 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:6,67
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz vorhanden
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 99,2 mm
Durchmesser 94,7 mm
Gewicht 795 g
Filtergröße 77 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 16666612, 4170184, KX12358917

Weiterführende Informationen zum Thema Fujifilm Fujinon GF80mm F1.7 R WR können Sie direkt beim Hersteller unter fujifilm.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf