• Gut 1,7
  • 6 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (1,7)
6 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Kopf­hö­rer-​Ver­stär­ker
Technologie: Tran­sis­tor
Anzahl der Kanäle: 2
Mehr Daten zum Produkt

Fostex HP-A4 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,1)

    „Plus: sehr funktional; leichte Inbetriebnahme; bis zu 24 Bit/192 kHz; hörbar mehr Details.
    Minus: keine Bit-Anzeige.“

    • Erschienen: Januar 2016
    • Details zum Test

    Klangurteil: 87 Punkte

    Preis/Leistung: „gut“

    „Eigentlich ist der Fostex HP-A4 ein ausgewachsener DAC, der quasi nebenbei noch einen Kopfhörerverstärker beinhaltet. Die Möglichkeiten des kleinen Kästchens sind erstaunlich, sogar DSD-Streams lassen sich per USB decodieren. Man merkt dem Gerät an, dass es sich hauptsächlich an Profis in der Audioproduktion richtet - dennoch macht der Zwerg auch im heimischen Musikzimmer eine gute Figur. ...“

  • „gut“ (67 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Kauftipp“

    Platz 3 von 5

    „Dieser kompakte Kopfhörerverstärker ist ideal für den Schnitt-PC. Aber auch mit anderen Digitalquellen macht sich das vergleichsweise günstige Gerät nützlich. Klanglich ist er mehr als ordentlich, erreicht aber nicht die Transparenz und Präzision teurerer Kandidaten.“

  • 5 von 6 Punkten

    3 Produkte im Test

    „Wer keine Audioeingänge in seinem Setup benötigt, erhält mit dem HP-A4 eine hochwertige ... Abhörlösung. Die Performance ist mit Latenzen unter drei Millisekunden sehr gut, klanglich erweist sich das Gerät ebenfalls als ausgereift. Dank optischer S/PDIF-Wege lässt sich der Wandler auch in ein größeres System einbinden, für einen Preis um 350 Euro wären allerdings symmetrische Klinkenoder XLR-Wege schön gewesen.“

    • Erschienen: Februar 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der Klang des HP-A4 ist überzeugend und eignet sich auch zum Mischen und Abhören von Tracks. Leider kann das Signal nur wahlweise über den Kopfhörer- oder Monitor-Output abgehört werden. ... Mit dem Fostex HP-A4 hat man ein sehr solides, gut verarbeitetes und sauber klingendes Gerät in der Hand, welches wegen seines geringen Gewichtes auch für den mobilen Einsatz gut geeignet ist ... Absolut empfehlenswert!“

    • Erschienen: Dezember 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Robust, praxisorientiert, superber Klang - der Hp-A4 bietet alles, was man sich von ein USB-DAC dieser Klasse wünscht.“

zu Fostex HPA4

  • Fostex HP-A4
  • Fostex HP-A4 BL
  • Fostex HP-A4 D/A-Wandler mit Kopfhörer-Verstärker, schwarz
  • Fostex HP-A4 24 bit USB and Optical DAC with headphone amplifier.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fostex HP-A4

Abmessungen (mm) 213 x 314 x 78
CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt
Technik & Leistung
Typ Kopfhörer-Verstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Frequenzbereich 20 Hz - 80 kHz
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) fehlt
Phono fehlt
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) vorhanden
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer vorhanden
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) vorhanden
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 0,5 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Fostex HP A 4 können Sie direkt beim Hersteller unter fostexinternational.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kraftzwerg

AUDIO 2/2016 - Ein kurzer Blick ins Handbuch offerbart: Dieser ist ausschließlich zum Aufspielen neuer Firmware-Versionen da, auf SD-Karten gespeicherte digitale Musik lässt sich hierüber leider nicht abspielen. Da analoge Eingänge gänzlich fehlen, wird die Natur des Gerätes klar: Der Fostex HP-A4 soll als hochwertiger DAC in Tateinheit mit einem ordentlichen Kopfhörerverstärker fungieren, und genau das tut er auch. Per USB an einen Computer angeschlossen spielt der schwarze Kasten ordentlich auf. …weiterlesen

Hör-Geräte

VIDEOAKTIV 2/2015 - Hochohmer und Wirkungsgrad-Schwachmaten steckt dieses Trio locker weg. Am Fostex HP-V 1 lauschten wir nicht nur den aktuellen Referenzkopfhörern von VIDEOAKTIV wie den Beyerdynamic Custom One Pro und DT 880 Pro, sondern probierten auch einige Kandidaten aus dem aktuellen Vergleich. Der Eindruck ist immer ähnlich: Im ersten Augenblick nimmt der HP-V 1 für sich ein. Die Bässe tönen satt und konturiert, der V 1 klingt weiträumig und offen. …weiterlesen