Ferguson Ariva 203 Test

(HDMI-Sat-Receiver)
  • keine Tests
33 Meinungen
Produktdaten:
  • DVB-S2: Ja
  • Pay-TV: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Ariva 203

HD-Sat-Receiver mit vielseitigen Streamingfunktionen

Wer HDTV-Satellitenfernsehen empfangen und aufnehmen möchte, hat im Fachhandel die Qual der Wahl. Wer darüber hinaus seinen Receiver ins Heimnetzwerk einbinden, Internetvideos schauen und das TV-Programm auf sein Smartphone streamen möchte, findet im Ferguson Ariva 203 den richtigen Partner.

HDTV- & Pay-TV-Empfang

Der neue Ariva ist zunächst einmal ein digitaler Satellitenreceiver mit DVB-S2-Modul zum Empfang freier HD-Sat-Programme. Zusätzlich besitzt er einen Kartenleser für Pay-TV-Smartcards mit Conax-Verschlüsselung. Außerdem verfügt die Box noch über einen Einschub für ein Common-Interface-Modul, um weitere verschlüsselte Programme empfangen zu können.

Aufnahmen per USB-Recording

Das TV-Programm kann auch aufgezeichnet werden: Der Ferguson ist dazu mit einem USB-Ausgang auf der Rückseite ausgestattet, in den man einen USB-Stick oder eine Festplatte stecken kann, auf die dann dank der PVR-Funktion aufgenommen wird. Man kann sowohl per Timer als auch per elektronischem Programmführer (EPG) Aufnahmen programmieren. Außerdem ist zeitversetztes Fernsehen inklusive Vor- und Zurückspulen (Timeshift) möglich. Zuvor muss jedoch ein Firmware-Update des Herstellers per USB aufgespielt werden.

Mehr als nur TV: Videos von USB oder aus dem Netz

Eine zweite USB-Buchse ist mit einem integrierten Mediaplayer gekoppelt: So kann der Nutzer über den Receiver Videos, Fotos oder Musik, die von einem USB-Speicher kommen, am Fernseher abspielen. Unterstützt werden viele Dateiformate, darunter MP3, MPEG, MKV, JPEG oder BMP. Der Ferguson 203 holt über seinen Netzwerkanschluss aber noch viel mehr Inhalte auf den TV-Bildschirm. Wird das Gerät über den Etherneteingang per LAN-Kabel mit einer Internetbuchse verbunden, kann man sich verschiedene Webdienste auf den Fernseher holen. Voreingestellt sind z.B. Youtube, Dailymotion und Vimeo für Internetvideos, Picasa für Bilder, Google Maps für Straßenkarten oder Web-TV aus dem Netz. Auch das Streamen von Videos vom PC ist möglich. Ein WLAN-Stick soll Ferguson zufolge auch funktionieren, wenn er denn mit dem Chipset Ralink Rt5370 bestückt ist.

Streaming vom und zum Smartphone

Als weiteren Pluspunkt bietet der Ariva eine Funktion zum Streamen auf und von Mobilgeräten. Mit dem Feature "Small2Big" kann der Nutzer Multimediadateien von seinem Smartphone oder Tablet direkt auf den Fernsehschirm streamen. "Big2Small" wiederum ermöglicht es, das TV-Programm auch auf seinem Mobilgerät anzuschauen. Außerdem kann der Receiver mit Smartphone oder Tablet gesteuert werden. Dazu muss man sich lediglich im Google Play Store (für Android-Geräte) oder im iOS-Appstore (für Apple-Geräte) die App "Ariva STBRemote" herunterladen und installieren.

Fazit

Den Ferguson Ariva203, der von Nutzern überwiegend positive Kritiken bekommt, gibt es bei Amazon für rund 80 EUR. Wenn man bedenkt, dass er über seine Funktion als HD-Sat-Receiver mit USB-Recording hinaus auch noch das Streamen von PC oder Smartphone und Zugang zu Internetdiensten ermöglicht, bekommt man hier viele Funktionen fürs Geld. Einen ähnlichen Funktionsumfang bieten der etwas günstigere Telestar TD 2510 HD oder auch der Xoro HRS 8590 LAN.

zu Ferguson Ariva 203

  • Ferguson Ariva 203

    Digital Receiver - HDTV Receiver - Empfang: DVB - S2 - Anschluss: USB, null - Anzahl Smart Card Slots: 1 - ,...

  • Ferguson Ariva 203 digitaler HDTV Satelliten-Receiver (CI, CA für Pay TV, HDMI,

    Ferguson Ariva 203 FullHD Receiver

  • Ferguson Ariva 203 digitaler HDTV Satelliten-Receiver (CI, CA für Pay TV, HDMI,

    (Art # 2124715)

  • Ferguson Ariva 203 digitaler HDTV Satelliten-Receiver (CI, CA für Pay TV, HDMI,

    Ferguson Ariva 203 FullHD Receiver

  • Ferguson Ariva 203 digitaler HDTV Satelliten-Receiver (CI, CA für Pay TV, HDMI,

    Ferguson Ariva 203 FullHD Receiver

Kundenmeinungen (33) zu Ferguson Ariva 203

33 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
14
4 Sterne
6
3 Sterne
4
2 Sterne
2
1 Stern
7

Datenblatt zu Ferguson Ariva 203

Anzahl Smartcard-Reader 1
DVB-C fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
Features IPTV (offenes Netz), HDTV, Display
HDMI vorhanden
IPTV fehlt
Kartenleser vorhanden
LAN vorhanden
Manuelles Timeshift vorhanden
Media-Player vorhanden
Online-Dienste & Apps vorhanden
Schnittstellen CI
USB vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen