P 5.0 E Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

(1)

o.ohne Note

Falter P 5.0 E im Test der Fachmagazine

    • Fahrrad News

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „Preiswert, leicht und praktisch - der Falter-Falter hat das Zeug zum Top-Seller. Das optimale E-Bike für die City!“  Mehr Details

Kundenmeinung (1) zu Falter P 5.0 E

1 Meinung
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Leichtes, unauffälliges Pedelec unter 20 kg

    von MTk
    (Gut)
    • Vorteile: gute Verarbeitung, fährt sich gut, einfache Bedienung, Akku mit genügend Reichweite, Platzbedarf, Gewicht
    • Nachteile: Lenker nicht ergonomisch, keine Federung, schlechter Scheinwerfer
    • Geeignet für: alltägliches Radfahren, Radweg, im Grünen, Straßen-Radfahren, Mitnahme im Zug

    Im März 13 habe ich das Bike auf der Messe in Berlin Probe gefahren. Es hat mir optisch und mechanisch so gut gefallen, dass ich es gleich anschließend im Laden gekauft habe. Die fehlende Federung habe ich durch eine Suntour ersetzt (passt genau in das Sattelrohr) und das mangelhafte Frontlicht durch einen Philips 80 Lux Scheinwerfer, der allerdings ein neues Batterierücklicht nötig machte, da die Radelektronik offensichtlich wegen Überlastung abschaltete. Das Rad ist sehr solide gebaut, bin schon mit 35 km/h im Gelände bergab gefahren ohne Angstgefühl. Weil ich so zufrieden bin, habe ich für meine Frau ein zweites gekauft und umgebaut

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Falter P 5.0 E

Federung Keine Federung
Basismerkmale
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Ausstattung
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 20 Zoll

Weiterführende Informationen zum Thema Falter P 5.0E können Sie direkt beim Hersteller unter falter-bikes.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Falter unter Strom

Fahrrad News 4/2011 - Auch die knapp 18 Kilo inklusive Faltpedalen täuschen über die Natur des P 5.0 E hinweg. Beim Anfahren fällt der Antrieb des E-Falters dann allerdings durch erfreuliche Spritzigkeit auf; er spricht verzögerungsfrei an, beschleunigt kräftig und unterstützt auch dann, wenn man mit hoher Tretfrequenz pedaliert, was etwa am Berg sehr angenehm ist. Einzig das deutlich wahrnehmbare Geräusch des Antriebs trübt die Fahrfreude ein wenig. …weiterlesen