• Gut

    2,0

  • 1 Test

1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Schleu­der­laut­stärke: 80 dB(A)
Was­ser­ver­brauch pro Jahr: 11000 l/Jahr
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A+++
Füll­menge: 8 kg
Mehr Daten zum Produkt

Fagor FG-2814 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (86,9%)

    „Energiesparsieger“

    Platz 6 von 9

    „Die 1FG-2814 von Fagor glänzt sowohl mit dem niedrigsten Wasser- als auch Stromverbrauch und ist somit der Energiesparsieger im Test. Allerdings erhöht sich dadurch die Programmdauer. Die Programmwahl und die zuschaltbaren Optionen sind recht eingeschränkt.“

Testalarm zu Fagor FG-2814

Kundenmeinung (1) zu Fagor FG-2814

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Fagor FG2814

Wäscht sehr viel, und das sehr schnell

Die Waschmaschine FG-2814 kann nicht nur ganz viel, sondern auch ganz schnell waschen. 8 Kilogramm schafft die Maschine in einem Durchgang. Und dafür benötigt sie nicht einmal 60 Minuten. Das ist schnell. Noch schneller geht es im Schnell 15'-Programm, das lediglich 15 Minuten braucht. Allerdings kann mit diesem Programm nur leicht Verschmutztes gewaschen werden. Und auch nur 2 Kilogramm. Insgesamt bietet die Fagor eine sehr große Auswahl an Programmen. Zum Beispiel gibt es für sehr empfindliche Materialien ein Feinwaschprogramm, das mit kaltem Wasser wäscht. Stark Verschmutztes hingegen kann mit dem Antibakteriell-Programm gereinigt werden. Um in jedem Fall nur die tatsächlich notwendige Menge an Wasser und Energie zu verbrauchen, verfügt die Maschine über eine Beladungserkennung. Im Normalprogramm verbraucht sie knapp 7,4 Liter pro Kilogramm Wäsche. Das ist ein guter Wert. Durch den recht niedrigen Energieverbrauch erreichte die Fagor die Energieeffizienzklasse A.

Die Bedienung der Waschmaschine erfolgt elektronisch über ein Bedienpanel mit großem Display. Die Programme werden über einen Drehregler eingestellt, der nicht, wie bei anderen Fagor-Modellen, nur mit Zahlen, sondern mit den Programmnamen versehen ist. Das vereinfacht die Wahl des Programms.
Das Display informiert zum Beispiel über den Fortschritt des Programms und dessen Restlaufzeit. Auch die Schleuderzahl ist hier ersichtlich, die bei maximal 1300 Umdrehungen pro Minute liegt.

Mit der guten Ausstattung, der komfortablen Bedienung und dem großen Fassungsvermögen ist die Fagor FG-2814 eine gute Maschine für Haushalte mit großem Wäscheaufkommen. Und der Preis ist mit circa 600 Euro akzeptabel.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Fagor FG-2814

Bauart
Typ Frontlader
Bauform Freistehend
Füllmenge 8 kg
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+++
Wasserverbrauch pro Jahr 11000 l/Jahr
Waschen & Schleudern
Schleuderlautstärke 80 dB(A)
Schleuderdrehzahl 1400 U/min
Sicherheit
AquaStop vorhanden
Ausstattung & Bedienkomfort
Ausstattung
Mengenautomatik vorhanden
Bedienkomfort
Zeitvorwahl Startzeit
Display-Anzeigen Restzeitanzeige
Programme & Optionen
Kurzprogramm vorhanden
Anti-Allergie/Hygiene vorhanden
Maße & Gewicht
Breite 59 cm
Tiefe 59 cm

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: