Epson Stylus SX400 1 Test

(Multifunktionsdrucker)
  • Gut 2,0
  • 1 Test
33 Meinungen
Produktdaten:
Farbdruck: Farb­dru­cker
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Mehr Daten zum Produkt

Epson Stylus SX400 im Test der Fachmagazine

    • com! professional

    • Ausgabe: 2/2009
    • Erschienen: 01/2009

    Note:2,0

    „Plus: Einzeltinten; Farbdisplay und Kartenleser; gute Druckqualität.
    Minus: kleine Tintenpatronen.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • EPSON WorkForce WF-2850DWF Multifunktionsdrucker Scanner Kopierer Fax WLAN

    • Tintenstrahldrucker, Scanner, Kopierer, Fax • Druckauflösung: bis zu 5. 760 x 1. 440 dpi • Druckgeschwindigkeit: ,...

Kundenmeinungen (33) zu Epson Stylus SX400

33 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
12
4 Sterne
9
3 Sterne
1
2 Sterne
3
1 Stern
8
  • Nicht zu empfehlen!

    von lesab
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: benötigt hauseigene Tintenprodukte, Druckkopf schon nach kurzer Zeit defekt
    • Ich bin: Fotograf

    1. Ist eine Patrone leer, macht ist der Drucker gesperrt. Es lässt sich bei leerem Gelb also nicht ein mal mehr Schwarz/Weiss drucken, Scannen oder ein Menu bedienen

    2. Stürzt sehr viel ab und lässt sich dann nur durch ziehen des Netzstecker abschalten

    3. Habe es noch nie geschafft ein Foto zu drucken (stürzt dabei ebenfalls ab)

    4. WiFi ist ein Witz! Der Sender/Empfänger wird separat geliefert und hat eine eigen Software. Die Verbindung fällt oft aus und muss dann manuell gestartet werden.

    5. Die mitgelieferte Software besteht aus zu vielen kleinen Teilprogrammen und ist nicht gerade Übersichtlich

    6. Braucht seeeeeeehr lange zur Vorbereitung des Druckvorgangs und beim Abschalten

    Fazit: Nicht zu empfehlen!

    Antworten

  • Der schlechteste Drucker den ich je hatte

    von Horsti-der-Dude
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: einfache Bedienung
    • Nachteile: nimmt nur Originalpatronen, ist eine (Farb)Patrone leer, druckt er gar nicht mehr (auch nicht schwarz-weiß), ist eine Patrone leer, muss man kurz danach die anderen ebenfalls wechseln
    • Geeignet für: Farbdrucke, Schwarz/Weiß-Drucke

    Ich hatte schon Lexmark und HP-Drucker.
    1. Pelikan Patrone wurde nicht erkannt.
    2. Ist eine Farbpatrone leer ist selbst schwarz-weiß Druck nicht mehr möglich.
    3. Nachdem Cyan leer war und ich diese ersetzte, zeigte er danach die anderen Patronen ebenfalls zum Austausch an (Drucken konnte ich natürlich wieder nicht, dummerweise waren die Läden zu)
    4. Nachdem ich dann alle Patronen ausgetauscht hatte und alle Anzeigen i.O. waren machte er keinen Mucks mehr !??!&%$()§"??
    Fazit: Werde wieder auf HP umsteigen, da ich schonmal einen hatte und ich nie Probleme dieser Art hatte.

    Epson kommt für mich nach diesem Ärger nicht mehr in Frage.

    Antworten

  • Guter Drucker für kleines Geld

    von winterdream
    (Gut)
    • Vorteile: einfache Bedienung
    • Nachteile: extrem laut
    • Geeignet für: Fotoausdrucke, Farbdrucke, Schwarz/Weiß-Drucke, Dokumentenausdrucke
    • Ich bin: Anfänger

    Ich habe den Epson Stylus empfohlen bekommen und bin bis jetzt sehr zufrieden. Der Einzug von Papier ist zwar etwas laut, aber das stört mich nicht weiter.
    Ich drucke nicht besonders viel, deswegen ist er für meine Zwecke völlig ausreichend.
    Auch die Nachfülltinte ist relativ preiswert.
    Außerdem kann man auch mal schnell was kopieren, ohne den PC einzuschalten, auch von SD Karte.

    Antworten

Weitere Meinungen (28)
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Stylus SX400

Nicht der Schnellste, aber gute Qualität

Der Epson Stylus SX400 gehört sicherlich zu den Multifunktionsdruckern, die sich Heimanwender aufgrund seines günstigen Preises von knapp unter 100 näher ansehen – und auch durchaus kaufen können. Zu diesem Ergebnis kam ein erster Praxis-Test der Zeitung „WELT am Sonntag“ vom 3. August 2008. Der Stylus SX400 zeigte sich darin zwar nicht gerade als der Schnellste seiner Klasse. Aber in puncto Druck-, Scan- und Kopierqualität lieferte er gute Qualität für den Heimanwender.

Der Epson Stylus SX400 ist einfach zu bedienen und wegen seiner vielfältigen Speicherkarten-Anschlüsse ohne PC einsetzbar. Beim Scanner handelt es sich vermutlich um einen CIS-Scanner, da er es bei Büchern am Rand etwas an Schärftentiefe vermissen ließ. Dies ist jedoch bei dem günstigen Preis nicht weiter verwunderlich. Für Foto- oder Dokumentenscans lieferte der Epson aber eine recht gute Qualität bis 1.200 dpi.

Leider wird im Test nichts über die Haltbarkeit der Fotoausdrucke gesagt, mit denen Epson das Gerät ausdrücklich bewirbt. Sie soll für extrem lange haltbare, wisch- und wasserbeständige Fotos sorgen. Halten wir uns also zuerst einmal an das vorläufige Gesamtfazit: Der Epson SX400 ist kein spektakulärer Multifunktionsdrucker, empfiehlt sich aber durchaus Heimanwendern. Im umfangreichen Softwarepaket sind leicht bedienbare Programme zur Texterkennung und rudimentären Bild- und Scanbearbeitung enthalten, für die man keine großen Vorkenntnisse benötigt.

Stylus SX400

Spezialtinte für 200 Jahre

Epson Stylus S400Erst im Jahr 2208 werden die Fotos, die Sie mit dem Epson Stylus SX400 ausdrucken, im Fotoalbum verblassen. Für diese phänomenal lange Haltbarkeit sorgt laut Epson die spezielle DURABrite-Pigment-Tinte. Wenn Ihre persönlichen Archivwünsche also längerfristig ausgerichtet sind, sollten Sie sich den Drucker einmal näher anschauen.

Denn der Epson Stylus SX400 kann noch mehr. Als Multifunktionsgerät beherrscht er auch das Scannen und Kopieren, ersteres mit bis zu einer Auflösung von 1.200 dpi. Das reicht für die Digitalisierung älterer Fotos völlig aus. Sehr praktisch ist die Komfortfunktion, eingescannte Vorlagen direkt ausdrucken zu können, ohne den Umweg über einen PC nehmen zu müssen. Erstaunlich rasant schließlich ist die von Epson angegebene Druckgeschwindigkeit: Bis zu 34 Seiten Schwarz-Weiß oder Farbdruck soll der Stylus pro Minute ausspucken können.

Epson schürt mit dem Stylus SX400 hohe Erwartungen - wobei ich ehrlich gesagt auch bereits ganz gespannt darauf warte, wann Epson endlich das Geheimnis um den Preis lüften wird.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Epson Stylus SX400

Drucken
Farbdruck Farbdrucker
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Schnittstellen
Direktdruck
Kartenleser vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 120 Blätter
Ausgabekapazität 50 Blätter
Format
Medienformate A4
Features
Ausstattung
Pictbridge vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Epson Stylus SX400 können Sie direkt beim Hersteller unter epson.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Kyocera FS-1300DNCanon Pixma MX7600Epson Stylus NX400Lexmark X3650Lexmark Z2320HP Photosmart C4385Oki C3600nHP Color LaserJet CM1312 NFi MFPBrother MFC-7840WSony DPP-FP95