Sehr gut (1,0)
2 Tests
ohne Note
118 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 24"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1200 (16:10 / WUXGA)
Panel­tech­no­lo­gie: IPS
Mehr Daten zum Produkt

Eizo EV2436WFS im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    Blickwinkelabhängigkeit: „gut“;
    Kontrasthöhe: „sehr gut“;
    Farbraum: „gut“;
    Graustufenauflösung: „gut“;
    Ausleuchtung: „zufriedenstellend“;
    Bildqualität im Videobetrieb: „gut“;
    Spieletauglichkeit: „zufriedenstellend“;
    Gehäuseverarbeitung, Mechanik: „sehr gut“.

    • Erschienen: Dezember 2012
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „gut“

    Unter den Büromonitoren fällt Eizos EV2436W als Gerät mit Talenten abseits der üblichen Office-Aufgaben auf. Weiterhin fügt sich das schnörkellose Äußere des 24-Zöllers nahtlos in jeden Arbeitsplatz ein. Die Reaktionsgeschwindigkeit ist selbst für Gamer ausreichend. Die Overdrive-Funktion ist in mehreren Stufen konfigurierbar und es gibt nur sehr geringe Verzögerungen bei der Bildausgabe. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Eizo EV2436WFS

zu Eizo EV2436WFS-BK

  • Eizo EV2436WFS-BK 24 Zoll Monitor IPS-Panel Höhenverstellbar Rechnung D37496

Kundenmeinungen (118) zu Eizo EV2436WFS

4,1 Sterne

118 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
69 (58%)
4 Sterne
18 (15%)
3 Sterne
8 (7%)
2 Sterne
15 (13%)
1 Stern
7 (6%)

4,1 Sterne

117 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Eizo EV 2436 WFS

Office-​Moni­tor mit Zusatz­qua­li­fi­ka­tion für Foto­ama­teure – und Spie­ler

Von Haus aus ist der EV2436WFS eigentlich dafür gedacht, einen sehr guten Monitor für den Büroschreibtisch abzugeben. Unter anderem zeugen auch seine ergonomischen Fähigkeiten von dieser Ausrichtung. Doch der aus dem Hause Eizo stammenden 24-Zöller hat sich mittlerweile auch als guten Bildschirm für die Bildbearbeitung, sofern sie nicht auf Profi-Niveau stattfinden sollen, entpuppt und hat sogar das zeig dazu, PC-Spieler zu erfreuen. Umso so mehr ist es schade, dass ihm eine HDMI-Schnittstelle fehlt.

16:10, jede Menge Ergonomie und Energiesparpotenzial fürs Büro

Gleich zwei Indizien deuten darauf hin, dass es sich bei dem Monitor in erster Linie um ein Arbeitsgerät für den Schreibtisch handelt. Denn im Unterschied zu den meisten Modellen am Markt, die mit dem „videofreundlichen“ Seitenverhältnis von 16:9 für sich werben, beträgt das Format des Eizo 16:10, die Auflösung entsprechend daher nicht 1.920 x 1.080, sondern 1.920 x 1.200 Pixel. Der Zugewinn in der Höhe macht sich vor allem bei Office-Anwendungen schnell positiv bemerkbar, auf dem 24-Zöller kann zum Beispiel ein A4-Dokument originalgetreu wiedergegeben werden. Der flexible Standfuß wiederum beschert dem Eizo hervorragende Ergonomie-Qualitäten, zumal das Gerät in dieser Hinsicht nahezu perfekt verarbeitet sein soll. Das Display lässt sich um bis zu 16 Zentimeter in der Höhe verstellen, um 340 Grad schwenken, neigen sowie um 90 Grad in den Porträtmodus drehen – der Eizo macht so ziemlich alle Wünsche seines Benutzers im Handumdrehen mit. Diverse Energiesparoptionen wie ein Umgebungslicht- sowie ein Bewegungssensors, der die An-/Abwesenheit des Benutzers registriert, sorgen schließlich auch noch dafür, dass der Stromverbrauch sehr niedrig ist und außerdem die Augen des Benutzers nicht von einem zu hellen Bildschirm geblendet werden.

Bildqualität

Zu Letzterem trägt außerdem noch bei, dass die Helligkeit der LEDs beim Eizo nicht durch Pulsweitenmodulation geregelt wird, was bedeutet, dass das Bild tatsächlich flimmerfrei ist – was nicht bei jedem IPS-Bildschirm mit LEDs der Fall ist. Wie sich ferner mittlerweile auf dem Prüfstand herausgestellt hat, bietet der Eizo eine sehr gute Bildqualität, die sogar die Bildbearbeitung auf Fotoamateurniveau zulässt. Es wäre allerdings in diesem Fall auch sehr empfehlenswert, den Monitor zu kalibrieren. Darüber hinaus hat sich gezeigt, dass der Eizo auch schnell genug zum Spielen ist. Allerdings fehlt ihm die HDMI-Schnittstelle, Spielekonsolen müssen also den Umweg über DVI nehmen.

Fazit

Sehr gute Testergebnisse von den Fachmagazinen, außerdem fast durch die Bank positive Kundenrezensionen: Der Eizo hat bislang viel Lob für seine hohe Bildqualität, seine flexiblen Einstellmöglichkeiten sowie auch für seine Multimediafähigkeiten erhalten. Er kann daher nicht allein mit Gewinn für Office-Arbeiten, sondern auch als Allrounder von Kunden eingesetzt werden, die hohe Ansprüche an ihren Bildschirm stellen. Angesichts der gebotenen hohen Qualität auf allen Gebieten erübrigt sich daher auch die Frage, ob die aktuell verlangten 420 EUR (Amazon) zu hoch seien. Sie sind es nämlich mit Sicherheit nicht.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Eizo EV2436WFS

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 24"
Displayauflösung 1920 x 1200 (16:10 / WUXGA)
Displayhelligkeit 300 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:10
Paneltechnologie IPSinfo
LED-Backlight vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 6 ms
Ausstattung
Lautsprecher vorhanden
Grafikanschlüsse
DisplayPort vorhanden
DVI vorhanden
VGA vorhanden
Weitere Anschlüsse
USB-Hub vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: EV2436WFS-GY

Weiterführende Informationen zum Thema Eizo EV2436WFS-GY können Sie direkt beim Hersteller unter eizo.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: