Einhell GC-EM 1742 Test

(Elektrorasenmäher)
  • Gut (2,0)
  • 1 Test
22 Meinungen
Produktdaten:
  • Lautstärke: 85 dB(A)
  • Schnittbreite: 42 cm
  • Fangboxvolumen: 50 l
  • Empfohlene Flächengröße: 700 m²
  • Antriebsart: Elektro
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Einhell GC-EM 1742

    • selbst ist der Mann

    • Ausgabe: 7/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • Mehr Details

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Pro: Montage ohne Werkzeug möglich; Mähleistung ordentlich; wendiges, leichtes Gerät; kann randnah mähen.
    Contra: Hebel für die Schnitthöhe kann sich an Hindernissen selbst verstellen; Füllstandsanzeige ungenau. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Einhell GC-EM1742

  • Einhell Elektro-Rasenmäher GC-EM 1742 (1.700W, 42 cm Schnittbreite,

    Einhell GC - EM 1742 Elektro - Rasenmäher

  • Einhell Elektro-Rasenmäher GC-EM 1742

    Der leistungsstarke und wendige Einhell Elektro - Rasenmäher GC - EM 1742 verhilft dem ambitionierten Hobbygärtner zur ,...

  • Einhell Elektro-Rasenmäher GC-EM 1742 (1.700W, 42 cm Schnittbreite,

    Einhell GC - EM 1742 Elektro - Rasenmäher

  • Einhell Elektro-Rasenmäher GC-EM 1742 (1.700W, 42 cm Schnittbreite,

    Einhell GC - EM 1742 Elektro - Rasenmäher

  • Einhell Elektro-Rasenmäher »GC-EM 1742«, 42 cm Schnittbreite, rot

    Produktdetails , |Auswurf , Heckauswurf , |Fangvorrichtung , Hardtop - Sack , |Fangvolumen , 50 l, ,...

  • Einhell Elektro Rasenmäher GC-EM 1742 Watt 1700 Schnittbreite 42cm

Kundenmeinungen (22) zu Einhell GC-EM 1742

22 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
11
4 Sterne
4
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Stern
4

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Durchschnittsware mit kleinen Defiziten

Stärken

  1. ausreichend Mähleistung
  2. gute Schnittergebnisse
  3. sehr wendig und leicht

Schwächen

  1. ungenaue Füllstandsanzeige
  2. Messer nicht ausreichend stabil

Mähen

Mähkraft

Für einen Elektromäher hat der Einhell eine angemessene Motorleistung am Start. Damit kannst Du feuchtes und hohes Gras ohne Probleme schneiden.

Schnittbild

Das Mähergebnis überzeugt. Die Arbeitsbreite unterstützt den schnellen Mähfortschritt. Die Gehäuseform und die versetzten Räder ermöglichen ein fast randnahes Mähen. Das heißt aber nicht, dass nichts mehr zurückbleibt, nur eben weniger als bei anderen Vertretern dieser Klasse.

Lautstärke

Im Vergleich zu einem Benziner bekommst Du mit diesem Modell einen nicht übermäßig lauten Mäher, den Du auch ohne Gehörschutz benutzen kannst.

Bedienung

Schnitthöhenverstellung

Du brauchst nur einen Hebel zu betätigen, um die Schnitthöhe an allen Rädern einzustellen. Es besteht jedoch die Gefahr, dass sich die Höheneinstellung bei Hindernissen selbsttätig verstellt. Das ist unschön und nervig. Einzelfall oder ausgemachte Schwachstelle? Die Nutzer sehen jedenfalls keinen Grund zur Kritik.

Fangkorb

Ein Fangkorb mit Füllanzeige ist komfortabel, wenn sie funktioniert. Die Testpresse stellt deren Zuverlässigkeit in Frage. Offen bleibt aber, ob der Fangsack gut gefüllt wird oder ob etwas danebengeht.

Führbarkeit

Der Kraftaufwand beim Schieben beschränkt sich auf ein Minimum. Leicht und wendig ist der Elektromäher, so dass Du ihn mühelos schieben kannst. Die unterschiedlich großen Räder gewährleisten auch eine gewisse Geländegängigkeit.

Ausstattung

Arbeitsfunktionen

Es handelt sich hierbei um einen reinen Rasenmäher, der keine Extrafunktionen wie Mulchen, Seitenauswurf oder Vertikutieren aufweist. Deswegen ist er aber nicht schlechter als andere. Er konzentriert sich eben auf seine Hauptaufgabe: das Mähen. Immerhin kannst Du ihn ohne zusätzliches Werkzeug aufbauen.

Komfort & Sicherheit

Die Ausstattung des Mähers ist gut. Ein klappbarer Holm ist sehr praktisch, damit Du den Einhell gut verstauen kannst. Die Tester kritisieren, dass er sich nicht komplett einklappen lässt. Die Nutzer hingegen bemängeln mehrheitlich, dass das Messer sehr dünn ausfällt und sich durch Steinschläge schnell verbiegt.

Der Einhell GC-EM 1742 wurde zuletzt von Claudia am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Einhell GC-EM1742

Einhell GC-EM1742

Für wen eignet sich das Produkt?

Der GC-EM 1742 Elektro-Rasenmäher von Einhell eignet sich zur Pflege kleinerer Rasenflächen auf privaten Grundstücken. Er verrichtet seine Arbeit am besten auf weitgehend ebenem Untergrund in flachem Gelände.

Stärken und Schwächen

Mit einer Leistungsaufnahme von 1.700 Watt bringt es der Einhell auf eine Arbeitsbreite von 42 Zentimeter. Diese Werte sollen zur Pflege von bis zu 700 Quadratmeter großen Flächen ausreichen. Das Volumen des Fangsacks ist mit 50 Liter der empfohlenen Grundstücksgröße angemessen. Die Schnitthöhe kann zentral in sechs Stufen verändert werden. Mit dem Bereich von 20 bis 65 Millimeter werden die Liebhaber kurzer Rasen bevorzugt. In Sachen Ergonomie hat der Mäher einen softgripummantelten, ergonomisch geformten Führungsholm zu bieten, dessen Höhe der Größe des Nutzers angepasst werden kann. Mit seinem geringen Gewicht von knapp 12 Kilogramm ist der Mäher bei einfachen Geländeverhältnissen auch eine Option für weniger kräftige Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner. Einen arbeitserleichternden Radantrieb hat er nicht zu bieten. Bei den Käufern auf Amazon kommt der Einhell in der Mehrzahl gut an. Zwar wird vereinzelt die dürftige Qualität insbesondere des Messers und des Gehäuses aus Kunststoff bemängelt, alles in allem sei der Rasenmäher aber für den Hausgebrauch geeignet.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Mäher ist aktuell auf Amazon für 120 Euro zu haben. Er bietet die wichtigsten Funktionen, um kleinere Grundstücke mit einfachen Geländeverhältnissen in Schuss zu halten. Funktionsumfang und Leistungsvermögen scheinen dem geforderten Betrag angemessen.

Datenblatt zu Einhell GC-EM 1742

Mähen
Lautstärke
85 dB(A)
Schnittbreite
42 cm
Minimale Schnitthöhe
20 mm
Maximale Schnitthöhe
65 mm
Anzahl einstellbarer Höhenstufen
6
Schnitthöhenverstellung Zentralinfo
Fangboxvolumen
50 l
Empfohlene Flächengröße
700 m²
Antrieb
Antriebsart Elektro
Motorleistung 1,7 kW
Elektrostart
fehlt
Arbeitsfunktionen
Mulchen
fehlt
Seitenauswurf
fehlt
Laub sammeln
fehlt
Rasenkamm
fehlt
Vertikutieren
fehlt
Rasenlüften
fehlt
Komfort
Radantrieb
fehlt
Fangbox vorhanden
Fangbox-Füllstandsanzeige
vorhanden
Reinigungssystem
fehlt
Klappbarer Holm
vorhanden
Verstellbare Griffhöhe
vorhanden
Tragegriff vorhanden
Akku-Ladestand fehlt
Antivibrationssystem
fehlt
Sicherheit
Messerstopp
fehlt
Kabelzugentlastung
vorhanden
Kabelknickschutz
fehlt
Kabelführung fehlt
Zweihand-Sicherheitsschalter
vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 11,75 kg

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen